Apfelpfanne

42

Schmeckt Heiß oder Kalt3

1.JPG

Apfelpfanne
Apfelpfanne:
Etwa 4-6- altbackene Brötchen zerpflücken (schneiden) und in heißer Milch einweichen.
Zucker und Vanillezucker unterrührenwenn die Brötchen weich sind etwas Gries
(3 Esslöffel)abkühlen lassen,und 4 Eigelb und 1 EL geriebene Mandeln
dann die vorbereiteten Äpfel von der Streuobstwiese)etwas zuckern und Zimt
dazugeben, zuletzt den steifgeschlagenen Eischnee unterheben
etwas Eischnee aufheben ,der kurz vor dem herausnehmen darauf gegeben wird
alles in eine gutgefettete Form geben,Butterflöckchen obenauf bei ca. 18o° backen
mit O/U Hitze ca 40-45 Minuten

DSC05745.JPG

DSC05755.JPG

zDSC05761DSC05766

6 Gedanken zu “Apfelpfanne

Kommentar verfassen