Gemüse und Hackbällchen orientalisch

Gemüse und Hackbällchen orientalisch (2)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (3)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (4)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (5)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (6)

Gemüse und Hackbällchen orientalisch
Zutaten :
Bleichsellerie, Spitzkohl, Frühlinngszwiebel, Knoblauch, Rinderhack, Erdnußöl, Pfeffer, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Koriander, Kokosmilch, Babyspinat, Möhren, Pastinaken, Paprikapulver, Coctailtomaten, Brötchen (altbacken), Eier, Pistazien, Salz,
Zubereitung :
Bleichsellerie, Spitzkohl, Frühlinngszwiebel, Knoblauch zerkleinern und in Erdnußöl dämpfen, würzen mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Koriander oder türkische Gewürzmischung, bevor der Garprozess beendet ist einen Schuß Kokosmilch angießen und Babyspinat dazu geben, umrühren , abschmecken
Möhren, Pastinaken längs in dünne Scheiben schneiden, in eine Pfanne in Öl mit etwas Gewürz, Salz, Pfeffer, Paprikapulver legen, bei 200° O/U Hitze ca. 20-30 Min. hellbraun braten, später eine Rispe Coctailtomaten dazugeben.
Hackbällchen :
Rinderhack vermengen mit einer kleingehackten Zwiebel, eingeweichter Semmel ein Eigelb, würzen mit orientalischen Gewürzen, kleine Bällchen formen, in einer Pfanne in Erdnußöl braten
Am Ende alle Zutaten zusammen fügen, über das Gericht geröstete Pistazien streuen

Gemüse und Hackbällchen orientalisch (7).JPG

Gemüse und Hackbällchen orientalisch (10)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (11)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (13)

Gemüse und Hackbällchen orientalisch (16)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (17)

Gemüse und Hackbällchen orientalisch (19)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (21)Gemüse und Hackbällchen orientalisch (22)

Wokgemüse mit Glasnudeln

Vegan

Alles muß raus aus dem Gemüsefach, Weihnachten steht vor der Tür !!!

Wokgemüse mit Glasnudeln (1).JPG

Wokgemüse mit Glasnudeln (2)Wokgemüse mit Glasnudeln (3)Wokgemüse mit Glasnudeln (4)Wokgemüse mit Glasnudeln (5)Wokgemüse mit Glasnudeln (6)

Wokgemüse
Alles muß raus aus dem Gemüsefach, Weihnachte steht vor der Tür !!!
Zutaten :
Möhren, Pastinaken, Sellerie, Rosenkohl, Frühlingszwiebeln, Fenchel, Zwiebel, Knoblauch, Glasnudeln, Erdnußöl, Ingwer, Kurkuma, Sojasauce, Fischsauce, Pfeffer, Sambal Oelek, Koriandersamen, Piment, Kreuzkümmel, Bockshornklee, Orangenabrieb, Sweet Chillisauce, Honig, Kokosmilch, Espresso
Zubereitung :
Gemüse putzen zu Julienne schneiden, Ernußöl im Wok erhitzen, Zwiebel und Knobi darin anschwitzen, das Gemüse nach einander dazugeben, gehackter Ingwer und Kurkuma kommen dazu, garen und würzen mit Sojasauce, Fischsauce, Pfeffer, Sambal Oelek, Koriandersamen, Piment, Kreuzkümmel, Bockshornklee, Orangenabrieb, Sweet Chillisauce, etwas Honig, alles zusammen al dente garen, Nebenher die Glasnudeln überbrühen, und zum Schluß eine kleine Packung Kokosmilch mit den Glasnudeln dazugeben und vermengen, abschmecken
Zum Abschluß einen Espresso

Wokgemüse mit Glasnudeln (7)Wokgemüse mit Glasnudeln (8)Wokgemüse mit Glasnudeln (9)

Wokgemüse mit Glasnudeln (16).JPG

Wokgemüse mit Glasnudeln (17)Wokgemüse mit Glasnudeln (18)Wokgemüse mit Glasnudeln (19)Wokgemüse mit Glasnudeln (20)

 

Pastinakengemüse mit Tomaten

Vegetarisch

Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (2)Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (3)Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (3a)

Pastinaken-Rahmgemüse mit Kresse und Tomatenfilets:
Zutaten:
Pastinaken,Gartenkresse,Tomaten, Butter,Zwiebel, Sahne,
Salz,Pfeffer, Ingwer,Zitronenabrieb,Rosmarin,  Kartoffel, Feldsalat, Kaiserschoten
Zubereitung:
Pastinaken schälen,in Würfel schneiden,
würzen mit Ingwer,Zitronenabrieb,Rosmarin, in Salzwasse 20-25 Min. kochen (oder dämpfen), Tomaten in Filet schneiden,Kresse hacken,die gegarten Pastinakenwürfel mit der Sahne aufkochen,die Tomatenfilets zugeben,
zum Schluß die Kresse und mit Salz,Pfeffer abschmecken.
Beilage :
Kartoffelstampf, Feldsalat, Kaiserschoten

Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (4)

Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (5)

Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (10)

Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (11)Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (12)

Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (13)Pastinakengemüse mit Tomaten und Kartoffelstampf (14)

 

Ofengebackenes Wurzelgemüse, Guacamole, Bärlauchpaste

Vegan

ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2 (2)ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2aofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2aaofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2bofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2cofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2eofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2fofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2g

Ofengebackenes Wurzelgemüse,Guacamole,Bärlauchpaste,vegan:
Zutaten:
Rote Bete, Süßkartoffel, Karotten, Petersilienwurzel, Pastinaken,
Zwiebeln, Knoblauch, Senfkörner, Koriander, Kreuzkümmel, Avocado, Chilli, Piment, Zitronensaft, Pfeffer, Lorbeerblatt, Bärlauch, Mandeln, Olivenöl, Salz
Zubereitung:
Gemüse schälen -in grobe Stücke schneiden 5 Minuten blanchieren
Rote Bete vorkochen,ca 30 Minuten
Das Blech mit Öl erhitzen,Gemüse zugeben, bei mittlerer Hitze
(ca.190° braten) ,bis das Gemüse sich hellgold verfärbt.
Das Gemüse immer wieder schwenken.
Senfkörner,Korianderkörner,Kreuzkümmel,Lorbeerblatt,
Salz,Pfeffer dazugeben-fertig garen,etwa 45 Minuten
angelehnt an ein Rezept aus dem Handbuch der Gewürze
Beilage:
Guacamole :
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel
das Fruchtfleisch herauslösenmit dem Chilli,Knoblauch,
eine Prise Piment
Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Bärlauchpaste :
Bärlauch, Mandeln, Salz, Olivenöl

ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-3aofengebackenes-wurzelgemc3bcse-3b

ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-4bofengebackenes-wurzelgemc3bcse-4ba

ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-5a (1)ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-5a (2)

ofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2aaofengebackenes-wurzelgemc3bcse-2bofengebackenes-wurzelgemc3bcse-6

Pak Choi, Pastinakenstampf, Champignon

Pak Choi, Pastinakenstampf,Champignon
Zutaten :
Pak Choi, Pastinaken, Kartoffeln, Champignon, Babyspinat, Pfeffer, Knobi, Milch, Muskat, Rapsöl, Zwiebeln, Salz,
Zubereitung :
Pak Choy :
Pak Choi, säubern, teilen, in Chilliöl mit Salz und Pfeffer und Knobi bei leichter Htze schmoren,minimal Flüssigkeit angießen.
Pastinakenstampf :
Putzen und zerkleinern, in etwas Wasser mit einer großen Kartoffel garen,würzen mit Salz, abgießen und stampfen, etwas Milch angießen, gut verrühren und würzen mit Salz, Muskat, eine Handvoll Babyspinat unterheben, sobald der Spinat zusammengefallen ist ist der Stampf fertig, abschmecken
Champignon :
Pilze zerkleinern, in Rapsöl mit Zwiebel,Pfeffer, Salz, braten