Nudelauflauf

Nudelauflauf
Zutaten:
Nudeln, Paprika, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Knobi, Kräuter, gekochter Schinken, Mett, Eier, Sahne, Butter, Milch, Parmesan, Pfeffer, Muskat, Salz
Zubereitung:
Nudeln kochen, Paprika, Tomaten, Frühlingszwiebeln, wenig Knobi und verschiedene Kräuter zerkleinern, in einer Auflaufform etwas Butter verteilen die Nudeln und die anderen Zutaten darin verteilen, dazu etwas gekochten Schinken, gewürztes Mett, zweimal schichten, obenauf eine Schicht Nudeln, Eier mit Sahne und Milch verquirlen, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, über den Auflauf gießen, zum Schluß geriebenen Parmesan und Butterflöckchen, bei 200° O-U Hitze ca. 40 Minuten ünerbacken

2 Gedanken zu “Nudelauflauf

Kommentare