Nudelauflauf

Nudelauflauf
Zutaten:
Nudeln, Paprika, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Knobi, Kräuter, gekochter Schinken, Mett, Eier, Sahne, Butter, Milch, Parmesan, Pfeffer, Muskat, Salz
Zubereitung:
Nudeln kochen, Paprika, Tomaten, Frühlingszwiebeln, wenig Knobi und verschiedene Kräuter zerkleinern, in einer Auflaufform etwas Butter verteilen die Nudeln und die anderen Zutaten darin verteilen, dazu etwas gekochten Schinken, gewürztes Mett, zweimal schichten, obenauf eine Schicht Nudeln, Eier mit Sahne und Milch verquirlen, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, über den Auflauf gießen, zum Schluß geriebenen Parmesan und Butterflöckchen, bei 200° O-U Hitze ca. 40 Minuten ünerbacken

Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat

Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (1)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (2)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (3)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (4)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (5)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (6)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (7)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (9)

Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat
Zutaten :
Kartoffeln, Süßkartoffeln, Quark, Salatgurke, Rauchsalz, Paprikapulver, Meerrettich, Kräuter, Zucker, Sahne, Dill, Salz
Zubereitung :
Kartoffelspalten :
Kartroffeln schälen, vierteln, auf ein Blech legen, etwas Rapsöl darüber gießen, würzen mit Rauchsalz, grobem Meersalz, und etwas scharfen Paprikapulver, im Ofen bei 180° Umluft etwa 25-30 Minuten rösch garen
Quark:
Quark, Meerrettich, Zitronenzesten, Salz, geschnittene Kräuter
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen

Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (10)

Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (15)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (16)Kartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (17)

Nachtisch : Gezuckerte ErdbeerenKartoffelspalten, Meerrettichquark und Gurkensalat (20)

Kartoffel/Brennessel Gratin, Gemischter Salat

Vegetarisch

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (1)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (3)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (4)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (5)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (6)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (7)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (8)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (9)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (10)

Kartoffel-Brennessel Gratin, Gemischter Salat
Zutaten :
Kartoffel, Brennessel, Milch, Pfeffer, Muskat, Käse, Butter, Bunte Paprika, Salatgurke, Tomaten, Bleichsellerie, Kräuter, Frühlingszwiebel, Zitronensaft, Löwenzahnsirup, Kräutersalz, Olivenöl, Salz
Zubereitung :
Kartoffel kochen und in Scheiben schneiden, in eine gefettete Auflaufform schichten, Milch mit ein paar Brennesselblättern aufkochen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, pürieren, über die Kartoffelscheiben gießen und mit geriebenem Käse bestreuen, ein paar Flöckchen Butter darauf geben, in der Röhre bei 180° Umluft ca. 15-20 Minuten backen
Gemischter Salat :
Bunte Paprika, Salatgurke, Tomaten, Bleichsellerie, Frühlingszwiebel, alle Zutaten würfeln, ein paar Kräuter und Knobi dazugeben, aus Zitronensaft, Löwenzahnsirup, Kräutersalz, Pfeffer und Olivenöl ein Dressing fertigen, gut vermengen, etwas zerbröselten Feta geben

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (11)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (14)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (15)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (21)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (24)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (25)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (26)

Möhren-Kürbis Gemüse

Vegetarisch

Möhren-Kürbis Gemüse (1)Möhren-Kürbis Gemüse (2)Möhren-Kürbis Gemüse (3)Möhren-Kürbis Gemüse (4)Möhren-Kürbis Gemüse (5)Möhren-Kürbis Gemüse (6)Möhren-Kürbis Gemüse (7)Möhren-Kürbis Gemüse (8)

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (8)

Möhren-Kürbis Gemüse
Zutaten :
Möhren, Hokkaido, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Ingwer, Chilliöl, Joghurt, Kräutersalz, bunter Pfeffer, Zitronensaft, Kräuter, Schnittlauch, Dill, Petersilie, Bärlauch, Cashewkerne, Sesam, Salz,
Zubereitung :
Möhren mit dem Sparschäler schneiden, Kürbis würfeln, jeweils würzen mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Ingwer (frisch gerieben), Chilliöl, Kürbiswürfel in der Röhre bei 200° O/U Hitze garen, Möhren im Topf dünsten,
Dip :
Joghurt, Kräutersalz, bunter Pfeffer, etwas, Zitronensaft und Kräuter (Petersilie,Dill, Schnittlauch), alles gut vermengen
Bärlauchpesto
geröstete Cashewkerne, Sesam,

Möhren-Kürbis Gemüse (10)

Möhren-Kürbis Gemüse (13)Möhren-Kürbis Gemüse (14)Möhren-Kürbis Gemüse (15)

Möhren-Kürbis Gemüse (18)Möhren-Kürbis Gemüse (19)Möhren-Kürbis Gemüse (20)

Möhren-Kürbis Gemüse (23)Möhren-Kürbis Gemüse (24)

Tasseneier und Rotkrautsalat

Vegetarisch

Tassenei und Rotkohlsalat (1)Tassenei und Rotkohlsalat (2)Tassenei und Rotkohlsalat (3)Tassenei und Rotkohlsalat (4)Tassenei und Rotkohlsalat (5)Tassenei und Rotkohlsalat (6)Tassenei und Rotkohlsalat (7)Tassenei und Rotkohlsalat (8)

Tasseneier und Rotkrautsalat
Zutaten :
Eier, Rotkohl, Pellkartoffeln, Sahne, Pfeffer, Kräuter,(Petersilie, Frühlingszwiebelgrün) Käse, Zucker, Apfelessig,bunter Pfeffer, Agavendicksaft, Piment, Rapsöl, Zwiebel, Apfel, Salz, Frühlingszwiebel
Zubereitung :
Tasseneier :
Die aufgeschlagenen Eier mit 3 El Sahne,, Salz, Pfeffer verrühren, ein paar Kräuter dazu geben und in die Formen oder Tassen verteilen,etwas geriebenen Käse daruf streuen, bei 180°-200° ca. 15-20 Minuten in der Backröhre garen.
Rotkohlsalat :
Den Rotkohl halbieren, und in feine Streifen schneiden oder hobeln, in einer Schüssel mit Salz, Zucker bestäuben,nach dem vermischen stampfen, etwas stehen lassen und Saft der sich eventuell bildet abgießen, ein Dressing aus Apfelessig,bunter Pfeffer, Agavendicksaft, Piment und Rapsöl zubereiten, unter den Kohl mischen und eine rote Zwiebel klein schneiden sowie ein paar säuerliche Apfelwürfel unter den Salat mischen
Beilage :
Pellkartoffeln

Tassenei und Rotkohlsalat (9)Tassenei und Rotkohlsalat (10)

Tassenei und Rotkohlsalat (15)Tassenei und Rotkohlsalat (18)

Tassenei und Rotkohlsalat (19)Tassenei und Rotkohlsalat (23)

Tassenei und Rotkohlsalat (25)Tassenei und Rotkohlsalat (26)Tassenei und Rotkohlsalat (27)Tassenei und Rotkohlsalat (28)Tassenei und Rotkohlsalat (29)Tassenei und Rotkohlsalat (30)Tassenei und Rotkohlsalat (33)