Sauer scharfer Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln

Vegan

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (2)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (5)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (25)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (26)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (27)

https://youtu.be/Q0zqEPlzar8Sauer scharfer Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln.
Zutaten :
Chinakohl, Kartoffeln, Rapsöl, Zwiebeln, Knobi, Salzzitrone, Chillischote, Pfeffer, Harissa, Lorbeer, Agaven Dicksaft, Majoran, Rosmarinzweige, Salz,
Zubereitung :
Chinakohl in Streifen schneiden, Öl im Wok erhitzen, Knobi und Zwiebeln(kleingeschnitten) anschwitzen, den Kohl dazu geben und alles schmoren lassen, würzen mit Chillischote, Pfeffer, Harissa, Lorbeer sowie ein größeres Stück Salzzitrone und Salzzitronensaft, mit etwas Agaven Dicksaft ausgleichen, fertig garen und abschmecken
Roh gebratene Kartoffeln :
Kartoffeln würfeln (möglichst gleichmäßige Würfel) in der Eisenpfanne mit heißem Rapsöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, Rosmarinzweige, Knoblauch, braten bis sie gar sind und schöne Bräune haben

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (28).JPG

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (37).JPG

In der Eisenpfanne gelingen sie am besten

 

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (41)

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (45).JPG

Ein gutes Mittagessen

 

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte

Pescetarisch

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (1)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (2)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (3)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (4)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (5)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (6)

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte
Zutaten:
Schmorgurken, Meeresfrüchte, Tomaten, Kartoffeln, Dessert, Pfeffer, Chilli, Salzzitrone, Zucker, Brühe, Wein, Lorbeer, Sahne, Dill, Rapsöl, Olivenöl, Erdnußöl, Joghurt, Hagebuttenmarmelade,
Zubereitung:
Gurke:
Gurken waschen, schälen , Kerne entferneni n kleine Stücke schneiden, in Erdnußöl andünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Salzzitrone, Zucker, angießen mit Brühe (oder Wein), Lorbeerblatt, fertig garen, und einen Schuß Sahne und Dill zugeben.
Meeresfrüchte:
Meeresfrüchte in Rapsöl kurz braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Meeresfrüchte auf die Schmorgurken verteilen.
Tomaten Ragout:
Tomaten häuten, vierteln, in Olivenöl anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker, Lorbeerblatt, Chilli, kuz garen.
Beilage:
Bratkartoffeln
Dessert:
Joghurt mit Hagebutten Marmelade

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (7).JPG

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (14)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (15)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (16)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (17)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (18)

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (19).JPG

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (24)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (25)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (26)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (27)

Matjes mit Rote Bete Coulis und Salate

Pescetarisch

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (1)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (4a)

Matjes mit Rote Bete Coulis und Salate
Zutaten:
Matjes, Rote Bete, Gemüsebrühe, Joghurt, Sahne, Salz, Zucker, Pfeffer, Koriander, Meerrettich, Bratkartoffeln, Olivenöl, Balsamicoessig, Zwiebel, Rote Bete Gewürz (Rezept im Blog), Salatgurke, Dill, Zitronensaft, Zitronenabrieb

Rote Bete Coulis
Das Rezept ist angelehnt an ein Rezept von Teubner

25 gr Rote Bete (vorgekocht), 50 ml Gemüsefond, 40 gr Sahne, 40 gr Joghurt, Balsamicoessig, Salz, Zucker, Pfeffer, Koriander, frisch geriebener Meerrettich,
Zubereitung:
Rote Bete schälen, würfeln, Gemüsebrühe zugeben, pürieren, durch ein Sieb passieren, Joghurt und Sahne einrühren, würzen mit Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Koriander, über die Sauce frisch gehobelten Meerrettich streuen
Kartoffeln:
Pellkartoffel kochen, schälen und in einer Pfanne braten
Rote Bete Salat:
Rote Bete kochen in Wasser mit Kümmel gewürzt-Warm (heiß)schälen( man kann auch vorgekochte Rote Beete verwenden) ,in Scheiben schneiden, würzen mit Balsamicoessig,Öl,Zwiebel,Salz,Pfeffer,
Rote Betegewürz, über den Salat etwas frisch gehobelten Meerrettich geben
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone,Dill würzen und anmachen
Matjes:
Den Matjes in Würfel schneiden und mit Meerrettich bestreuen

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (2)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (3)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (4)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (5)

Gemüsebrühe

RMatjes,Rote Bete Coulis, Salate (8).JPG

Rote Betesalat

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (16).JPG

Rote Beete Salat, Radieschensalat, Rote Bete Coulis,

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (19).JPG

Bratkartoffeln,Sprotten, Salat

Pescetarisch

Bratkartoffeln,Sprotten,Salat

Bratkartoffel,Sprotten,Salat (1)Bratkartoffel,Sprotten,Salat (2)Bratkartoffel,Sprotten,Salat (3)Bratkartoffel,Sprotten,Salat (4)Bratkartoffel,Sprotten,Salat (5)Bratkartoffel,Sprotten,Salat (7)

Bratkartoffel,Sprotten,Salat (9)

Bratkartoffel,Sprotten,Salat (10).JPG

Bratkartoffel,Sprotten,Salat (16)Bratkartoffel,Sprotten,Salat (17)

Bratkartoffel,Rührei,Gurkensalat

Vegetarisch

Bratkartoffel-Rührei-Salat (1)Bratkartoffel-Rührei-Salat (2)

Bratkartoffeln,Rührei,Gurkensalat

Bratkartoffel-Rührei-Salat (4)