Reisnudelsalat

Vegan

YouTube player

Reisnudelsalat
Welches Gemüse man nimmt ist eigentlich gleich, frisch und knackig sollte es sein. Dieses schneidet man in schmale Streifen. Bei uns gab es Karotte, Paprika, Frühlingszwiebeln,
Tomaten und Kohlrabi. Man vermischt es mit den zuvor nach
Anweisung gegarten Reisnudeln. Dazu kommt ein asiatisches Dressing mit Limette, Sesamöl, Soyasoße,  Zhug, Knoblauch,
Pr. Zucker, Fischsoße und Salz. Einige Erdnüsse (zuvor rösten)
streut man darüber. Ähnlichen Salat haben wir schon im Blog
gezeigt und ist auch bei Simi und Stefan zu sehen.

Zucchinipuffer Tomaten-Avocadosalat und Salsicciaspieß

YouTube player

Zucchinipuffer Tomaten-Avocadosalat und Salsicciaspieß
Dieses einfache Gemüse, das vielfältig der Zeit auf dem Markt zu finden ist,regt zu allen möglichen Rezepturen an.
Heute gab es einmal wieder Zuccini Puffer.Sie wurde grob gerieben, ein -zwei Eier kamen dazu, sowie zwei geh. Eßl. Löffel Mehl. Für den Geschmack haben wir Zwiebel, grünes der Frühlingszwiebel, frischen Thymian, Muskat, Salz und Pfeffer dazu gegeben. Dann schön knusprig braten und einen frischen
Tomatensalat mit einer Avocado und frisch zubereitetem Basilikumpesto
dazu reichen. Einen Spieß mit Salsicciabällchen kam noch auf den Teller. Nun war jeder zufrieden. Die Fleischbällchen habe ich
aus einigen frischen Salsicciawürstchen geformt und aufgespießt bevor ich sie in der Pfanne gebraten habe.

Bunter Salat mit Kräutern und Feta

YouTube player

Bunter Salat mit Kräutern und Feta
Gurke, Paprika, Tomaten, wurden in Würfel geschnitten.Petersilie
und Pfefferminze fein hacken. Ein Dressing aus 1 Zitrone 2 Eßl. Honig, Salz und Pfeffer Olivenöl zubereiten und alles gut
vermischen.Den Feta über dem Salat zerbröseln.
Dazu gab es gebackene Kartoffeln, aus dem Ofen, zuvor mit Öl beträufelt und mit Salz und Kümmel bestreut mit einem Joghurt/
Creme Fraiche Dip, angereichert mit Zitrone, Dill, Petersilie
und etwas Agavendicksaft.

Nachtisch: Erdbeeren