Rosenkohl Auflauf

Blumenkohl Auflauf (1a)Blumenkohl Auflauf (3)Blumenkohl Auflauf (4)Blumenkohl Auflauf (5)

Blumenkohl Auflauf (6)

Rosenkohl Auflauf
Zutaten :
Rosenkohl, Eier, Käse, Butter, Sahne, Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, Rauchsalz, Delikata,
Zubereitung :
Rosenkohl putzen, den Strunk kreuzweise einschneiden, kurz blanchieren.in eine gebutterte Form geben, Eier, Sahne, Gewürze(Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, Rauchsalz, Delikata) , Käse verquirlen , über den Rosenkohl gießen, in der Backröhre bei 200° O/U Hitze ca. 20-30 Minuten goldbraun backen

Blumenkohl Auflauf (7).JPG

Blumenkohl Auflauf (7).JPG

Blumenkohl Auflauf (12)Blumenkohl Auflauf (13)Blumenkohl Auflauf (14)Blumenkohl Auflauf (15)Blumenkohl Auflauf (16)Blumenkohl Auflauf (17)Blumenkohl Auflauf (18)

Lauchgratin und Kartoffelspalten

Vegetarisch

Lauchgratin und Kartoffelspalten (1)Lauchgratin und Kartoffelspalten (2)Lauchgratin und Kartoffelspalten (3)Lauchgratin und Kartoffelspalten (4)Lauchgratin und Kartoffelspalten (5)Lauchgratin und Kartoffelspalten (6)

Lauchgratin und Kartoffelspalten
Zutaten :
Lauch, Tomaten, Eier, Kartoffeln, Sahne, Milch, Kümmel, Muskat, Paprikapulver, Käse, Rapsöl, Rauchsalz, grobes Meersalz,
Zubereitung :
Lauch :
Lauch putzen und stückeln, in eine gefettete Form legen, würzen mit Kümmel, Salz, einen Eierguß anrühren aus Eier, Sahne, Milch (je 1/2) Pfeffer, Salz, Muskat, Paprika zum Schluß geriebenen Käse dazu geben und gut vermengen, aller über den Lauch gießen, halbe kleine Tomaten darauflegen, über die Tomaten noch einen Schuß Öl geben, würzen mit Salz, Käse über alles und in der Röhre bei 180° Umluft 35-40 Minuten garen und überbacken,
Kartoffelspalten :
Kartroffeln schälen, vierteln, auf ein Blech legen, etwas Rapsöl darüber gießen, würzen mit Rauchsalz, grobem Meersalz, und etwas scharfen Paprikapulver, im Ofen bei 180° Umluft etwa 25-30 Minuten rösch garen

Lauchgratin und Kartoffelspalten (7)

Lauchgratin und Kartoffelspalten (9)

Lauchgratin und Kartoffelspalten (12)Lauchgratin und Kartoffelspalten (13)

Lauchgratin und Kartoffelspalten (16)Lauchgratin und Kartoffelspalten (17)Lauchgratin und Kartoffelspalten (18)Lauchgratin und Kartoffelspalten (19)

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat

Pescetarisch

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (1)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (2)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (3)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (4)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (5)

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (6)

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat.
Zutaten :
Brathering, Kartoffeln, Feldsalat, Butterschmalz, Pfeffer, Majoran, süßer Paprika, Rauchsalz, Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Salz, Rapsöl,
Zubereitung :
Brathering
Bratkartoffel :
Rohe Kartoffeln in Würfel schneiden, mit Butterschmalz in der Eisenpfanne braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, süßer Paprika, Rauchsalz,
Feldsalat:
Dressing:
Feldsalat: gründlich waschen und putzen Dressing: Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (7).JPG

 

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (12)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (13)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (14)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (15)DSC08890

Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe (1)Kartoffelsuppe (2)Kartoffelsuppe (3)Kartoffelsuppe (4)Kartoffelsuppe (5)Kartoffelsuppe (6)

Kartoffelsuppe:
Zutaten:
Kartoffeln,Sellerie,Paprika,Salz,Pfeffer,Majoran, Rapsöl, Olivenöl, Rauchsalz, Porree, Knobi, Lorbeerblatt,Zitronenschale,Wurstsuppe, Gemüsebrühe,Öl,Sahne,Petersilie
Zubereitung
Gemüsebrühe kochen,Kartoffel und etwas Sellerie, Zwiebel, Porree, Möhre, klein schneiden,in Öl anschwitzen, mit Brühe ( Wurstsuppe und Gemüsebrühe vom Vortag) angießen,würzen mit scharfem Paprika, Salz, Rauchsalz, Knobi, Pfeffer, Majoran, Lorbeerblatt, Zitronenschale, alles garen, stampfen,mit dem Zauberstab pürieren,Konsistenz überprüfen, gleichzeitig Porree,Möhre,Sellerie ,al dente kochen ,würzen mit Salz,Pfeffer,Zitronenzesten, alleZutaten zusammenfügen, abschmecken, noch ein paar Löffel geschlagene Sahne unterheben,mit kleingehackter Petersilie bestreuen,servieren.

Kartoffelsuppe (7)Kartoffelsuppe (8)Kartoffelsuppe (9)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kartoffelsuppe (15).JPG

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kartoffelsuppe (30)Kartoffelsuppe (31)Kartoffelsuppe (32)Kartoffelsuppe (33)Kartoffelsuppe (34)

 

 

Nasi Goreng

Nasi Goreng (1)Nasi Goreng (2)Nasi Goreng (3)Nasi Goreng (4)Nasi Goreng (5)Nasi Goreng (6)

Nasi Goreng
Zutaten:
Reis, Zwiebel, Knobi, Hähnchenfleisch (vom Vortag), Möhren, Pak Choi, Champignon, Frühlingszwiebel, Salz, Sambal Oelek,
Fischsauce, Sojasauce, Zucker, Koriandersamen, Kreuzkümmel,Ingwer , Chillischote,geröstetes Sesamöl, Ketjap Manis, Paprika (gewürfelt, Kaiserschoten, Eier
Zubereitung:
Reis kochen ,beiseite stellen, abkühlen
Wok mit Kokosöl öl erhitzen, Zwiebel , Knobi anschwitzen, Möhren und das gesamte Gemüse zugeben, garen, Fleisch zugeben, die Gewürze in kleinen Dosen zugeben,gut untermischen, den abgekühlten Reis zugeben ,vermengen, Kaiserschoten blanchieren und unter das Nasi Goreng vermengen, Frühlingszwiebeln klein schneiden und darüber streuen, Omelette backen in Streifen schneiden und noch oben auf legen

Nasi Goreng (9).JPG

Nasi Goreng (10).JPG

Nasi Goreng (13).JPG

Nasi Goreng (20)Nasi Goreng (21)

Nasi Goreng (22)Nasi Goreng (23)Nasi Goreng (24)Nasi Goreng (25)