Maispoularde aus dem Römertopf

YouTube player

Maispoularde aus dem Römertopf
Zutaten:
Maispoularde, Salat, Öl, Paprikapulver (süß), , , Pfeffer,
Zubereitung
Poularde säubern, mit etwas Öl einreiben, bestreuen mit süßem Paprikapulver und Salz, in einen Römertopf legen und bei geschlossenem Deckel in die Backröhre geben, bei 200° ca.80 Minuten (je nach Größe) braten,
Zwischendurch den Deckel abnehmen, wenn das Hähnchen knusprig braun werden soll.
Die Sauce die sich gebildet hat, eventuell etwas binden,
Beilage:
Spitzkohlsalat
Spitzkohl längs halbieren, und Zwiebel in feine Streifen schneiden, salzen und etwas weich stampfen, ziehen lassen und die Flüssigkeit abgießen, Marinade aus Essig, Öl, Agaven Dicksaft, Pfeffer darunter mischen und am Ende Nigella (von den Sinnesräubern) darüber streuen, etwas ziehen lassen.

Grießklößchen mit geschmortem Spitzkohl

YouTube player

Grießklößchen mit geschmortem Spitzkohl
100 gr Grieß in einen halben Liter kochende Milch einrühren, unter ständigem Rühren einen steifen Grießbrei kochen. Nachdem er etwas ausgekühlt ist 1-2 Eier hinein schlagen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, und mischen  mit 2 Esslöffeln in Butter gerösteten Semmelbröseln, dann Knödel formen und für 15-20 Minuten (unbedeckt) in siedendes Salzwasser geben und ziehen lassen. Danach
richten sie mit gerösteten Zwiebeln an.
Dazu gab es geschmorten Spitzkohl der in Öl mit Zwiebeln und Knoblauch geschmort wird und kräftig mit Salz, Pfeffer Zhug, Muskat oder Kümmel gewürzt wird.
Alles zusammen eine leckere Mahlzeit.

Sobanudeln mit Misosoße und Garnelen

YouTube player

Sobanudeln mit Misosoße und Garnelen
4EL Sojasoße, 2EL Misopaste, 2El Sesamöl, Salzzitrone mit Saft, 1El Agavendicksaft, etwas Ingwer gehackt, Garnelen, 1 Tl. Harissa, 2Z.Knobi,4El Wasser, 2El Reiswein und etwas Tamarinde klein gehackt.
Gemüse (Spitzkohl, Lauch, Karotten, Radieschen, Paprika und Frühlingszwiebeln) klein schneiden und garen,  Sobanudeln kochen, Misosoße zubereiten, Garnelen braten, alles zusammenfügen und gut verrühren, abschmecken.