Thailändische Suppe : Tom Kha

YouTube player

Thailändische Suppe-Tom Kha
Zutaten:
400ml Kokosmilch, 50gr Tom Kha Curry Paste, 30ml Fischsoße, 40gr Palmzucker, 10gr Kräutermischung, 250gr Garnelen, 200gr Pilze, 150gr Cherrytomaten, 100gr Kaiserschoten,
Zubereitung:
Reis kochen, die Hälfte der Kokosmilch aufkochen und die Curry Paste zugeben und gut verrühren, anschließend noch die Kräuter (Zitronengras, Galgant, Chilischoten, Limonenblatt)  dazu, die Garnelen und 240ml Wasser dazu, kurz umrühren und nur wenige Minuten auf kleiner Flamme garen, die restliche Kokosmilch angießen und die Suppe 5 Min. köcheln, das Gemüse (Cherrytomaten, Pilze, Kaiserschoten) zum Schluss darunter geben und abschmecken
Die Suppe mit dem Reis servieren

Angelehnt an ein thailändisches Rezept einer Werbung

 

Klöße, Zwiebelsoße und Pilze

YouTube player

Klöße, Zwiebelsoße und Pilze
Zwiebelsoße:
Zwiebel und Knoblauch schneiden,
in Schmalz  anbraten, einen Esslöffel Mehl anbräunen in die Zwiebelmischung und  Schinkenwürfel geben, würzen mit Majoran , Zhug,   Salz, Kümmel, Pfeffer,
etwas Wasser angießen Lorbeerblatt noch dazugeben und alles  durchköcheln
kurz vor dem abschmecken Paprikapulver, etwas Zitronenabrieb und etwas Saft, dazugeben
Pilze (Champignon und Austernpilze) braten, würzen mit Salz Pfeffer, Zwiebeln und Petersilie
und Klöße