Wirsinggemüse

Wirsinggemüse
Zutaten :
Wirsing, Rapsöl, Pfeffer, Chillischote, Muskat, Gemüsebrühe, Schinken, Pastinakenstampf, Salz,
Zubereitung :
Kohl vorbereiten, Strunk rausschneiden, in Streifen schneiden,
Zwiebel (gehackt) in Öl glasig anschwitzen, den Kohl zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Chillischote, Muskat, und etwas Brühe zugießen, im geschlossenen Topf bei leichter Hitze garen, abschmecken.
Beilage
Pastinakenstampf vom Vortag
kross gebratene Schinkenscheiben

Palmkohl mit Linguine

Vegetarisch

Palmkohl mit Linguine (1)Palmkohl mit Linguine (2)Palmkohl mit Linguine (3)Palmkohl mit Linguine (4)Palmkohl mit Linguine (5)

Palmkohl mit Linguine
Zutaten:
Palmkohl, Zwiebel, Knobi, Olivenöl, Gemüsebrühe, Pfeffer, Chilli, Parmesan, Zitronenabrieb, Muskat,  Salz,
Zubereitung:
Palmkohl säubern, die festen Strunke rausschneiden, 5 Minuten blanchieren, kleinschneiden, in Zwiebel, Knoblauch,Olivenöl andünsten, Brühe angießen, garen, würzen mit Salz,Pfeffer, Chilli, Muskat, Zitronenabrieb, abschmecken
Linguine in Salzwasser kochen,
die Linguine und den Palmkohl vermengen, reichlich Parmesan unterheben

Palmkohl mit Linguine (6)Palmkohl mit Linguine (7)Palmkohl mit Linguine (8)

Palmkohl mit Linguine (13)Palmkohl mit Linguine (14)Palmkohl mit Linguine (15)Palmkohl mit Linguine (16)Palmkohl mit Linguine (17)

Safran-Tomaten Risotto

Safran-Tomaten Risotto (1)Safran-Tomaten Risotto (2)Safran-Tomaten Risotto (3)Safran-Tomaten Risotto (4)Safran-Tomaten Risotto (5)Safran-Tomaten Risotto (6)

Safran-Tomaten Risotto
Zutaten:
Risotto, Safran, Zwiebel, getrocknete Tomaten, Tomaten, Weißwein, Gemüsebrühe, Pfeffer, Butter, Parmesan, Olivenöl, Salz,
Zubereitung:
Zwiebel schneiden in Butter/Öl gemisch anschwitzen, Risotto waschen , zu den Zwiebeln geben und weiter anschwitzen, mit Weißwein angießen, etwas köcheln, gleichzeitig eine Gemüsebrühe kochen, in die später getrocknete Tomaten kommen, peu a peu die Brühe angießen und unterrühren, nebenher in einem Töpfchen Safran in etwas Wasser köcheln , zum Risotto geben , wenn das Risotto gar ist mit Salz,Pfeffer würzen, zum Schluß kalte Butter und geriebenen Parmesan einrühren.
Beilage:
Ein paar Tomaten Spalten

Safran-Tomaten Risotto (8)Safran-Tomaten Risotto (9)Safran-Tomaten Risotto (10)Safran-Tomaten Risotto (11)Safran-Tomaten Risotto (12)Safran-Tomaten Risotto (13)Safran-Tomaten Risotto (14)

Polenta mit Babyspinat und Tomaten

Vegetarisch

Polenta mit Babyspinat und Tomaten (1)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (2)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (3)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (4)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (5)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (6)

Polenta mit Babyspinat und Tomaten:
Zutaten:
Polenta Gries, Gemüsebrühe, Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Pfeffer, Zucker, Parmesan, Butter, Babyspinat, Mozzerella, Zucchini, Limonensaft, Tomaten, Zwiebelringe, Basilikum rot und grün, Balsamicoessig, Salz
Zubereitung:
Polenta:
800 ml Brühe (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Salz, Pfeffer) erhitzen, 150 gr. Polenta einrühren, kräftig rühren, 10 Minuten quellen lassen , nun 100 gr geriebenen Parmesan und 50 gr. Butter unterheben, zum Schluß 150 gr. Babyspinat (etwas klein geschnitten) noch unter die Polenta heben.
Die Polenta in eine gefettete Form geben, darüber Mozzerella bröckelnund mit Salz und Pfeffer würzen, darauf kleine Stücke Zucchini, diese mit Limonensaft beträufeln würzen mit Salz, Pfeffer, Thymian, kleingeschnittene Tomaten,gelbe und rote darauf verteilen nochmals würzen mit Salz, Pfeffer, Käse darauf streuen, in der Röhre mit Deckel auf der Form ca 35 Min. bei 190-200 Umluft abbacken
Beilage :
Tomatensalat mit gelben und roten Tomaten , mit reichlich Basilikum garnieren
Dressing:
Balsamicoessig, Salz, Pfeffer, Zucker, Zwiebelringe, ein gutes Olivenöl

Polenta mit Babyspinat und Tomaten (7)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (8)

Polenta mit Babyspinat und Tomaten (9).JPG

Polenta mit Babyspinat und Tomaten (16).JPG

Polenta mit Babyspinat und Tomaten (20)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (21)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (22)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (23)

Nachtisch- Himbeeren

Polenta mit Babyspinat und Tomaten (26)Polenta mit Babyspinat und Tomaten (27)

Ein neues Rezept

Zucchini/Salzzitronensuppe mit Meeresfrüchten

Zucchinisuppe (1)Zucchinisuppe (2)Zucchinisuppe (3)Zucchinisuppe (4)Zucchinisuppe (5)

Zucchini/Salzzitronensuppe mit Meeresfrüchten
Zutaten:
Zucchini, Lachs, Meeresfrüchte, Zitronenschale, Salzzitronensaft, Salzzitrone, Knobi, Rapsöl, Olivenöl, Gemüsebrühe, Sahne, Bärlauch-Ölmischung, Dill, Lorbeer, Chillischote, Zitronenschale, Pfeffer, Birkenzucker, Harissa, Kurkuma, Chillisalz,
Zubereitung:
Zucchini in Würfel schneiden, Knobi schneiden , in Raps/Olivenöl anschwitzen, Gemüsebrühe anschwitzen, würzen mit Lorbeer, Chillischote, Zitronenschale, Pfeffer, Birkenzucker, Harissa, Kurkuma, Chillisalz, Zucchini zugeben, Deckel verschließen, garen, Gewürze entfernen, die Suppe verquirlen, Salzzitrone dazugeben, gut verrühren, abschmecken, Meeresfrüchte und den Lachs(gewürfelt) und Zitronenabrieb dazugeben, einen Schuß Sahne und etwas Bärlauch/Ölmisching in die Suppe geben, zum Schluß noch gehackten Dill

Zucchinisuppe (6).JPG

Gemüsebrühe

Zucchinisuppe (11)

Zucchinisuppe (12)

Zucchinisuppe (13)

Zucchinisuppe (15)Zucchinisuppe (16)

Zucchinisuppe (19)Zucchinisuppe (20)

Zucchinisuppe (23).JPG