Risi e Bisi und Möhren a la Tunisienne

YouTube player

Risi e Bisi
Der Hauptdarsteller sind die Möhren von den “Sinnesräubern”und dazu gab es noch Reis mit Erbsen zum satt werden. Reis und Erbsen seperat garen, etwas würzen und zusammenführen. Obenauf kommt flüssige
Butter und geriebener Parmesan. Ein paar Hackbällchen gab es noch vom Vortag.Das hat sich alles wunderbar ergänzt.

 

Wokgemüse mit Mie Nudeln

YouTube player

Vegan

Wokgemüse mit Mie Nudeln
Verschiedene Gemüse klein schneiden und der Reihe nach (das härteste zuerst) in Erdnussöl im Wok dünsten. Gut würzen mit Sojasauce, Fischsauce, Salz. Pfeffer, Zhug, Chilischote, Kurkuma, Koriandersamen, Prise Zucker, Zwiebel, Knoblauch. Am Ende die blanchierten Erbsschoten dazu geben und die vorbereiteten Mienudeln ebenso, alles gut vermengen. Guten Appetit.

 

Brokkoli und Mie Nudeln in Kokosmilch

YouTube player

Brokkoli und Mie Nudeln in Kokosmilch
Brokkoli zerkleinern und im Wok mit Misopaste, Sojasoße,
Erdnussöl, Sesamöl(geröstetes), Zhug(grün), braunen Zucker,
Fischsoße, Pfeffer und etwas Flüssigkeit aldente dünsten .Es soll
kräftig schmecken und auch gerne scharf. Dann kommt die
Kokosmilch (eine Dose) darüber, wird kurz aufgekocht,abgeschmeckt und mit den Spinat-Mie Nudeln
(nach Anweisung garen) vermengt.

Vegan

YouTube player

Nachtisch: Ananas, Himbeeren und Joghurt