Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte

Pescetarisch

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (1)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (2)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (3)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (4)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (5)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (6)

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte
Zutaten:
Schmorgurken, Meeresfrüchte, Tomaten, Kartoffeln, Dessert, Pfeffer, Chilli, Salzzitrone, Zucker, Brühe, Wein, Lorbeer, Sahne, Dill, Rapsöl, Olivenöl, Erdnußöl, Joghurt, Hagebuttenmarmelade,
Zubereitung:
Gurke:
Gurken waschen, schälen , Kerne entferneni n kleine Stücke schneiden, in Erdnußöl andünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Salzzitrone, Zucker, angießen mit Brühe (oder Wein), Lorbeerblatt, fertig garen, und einen Schuß Sahne und Dill zugeben.
Meeresfrüchte:
Meeresfrüchte in Rapsöl kurz braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Meeresfrüchte auf die Schmorgurken verteilen.
Tomaten Ragout:
Tomaten häuten, vierteln, in Olivenöl anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker, Lorbeerblatt, Chilli, kuz garen.
Beilage:
Bratkartoffeln
Dessert:
Joghurt mit Hagebutten Marmelade

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (7).JPG

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (14)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (15)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (16)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (17)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (18)

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (19).JPG

Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (24)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (25)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (26)Schmorgurke, Tomatenragout, Meeresfrüchte (27)

Gemüse,Kartoffeln,Salat

Vegan

Gemüse,Kartoffeln,Salat (1)Gemüse,Kartoffeln,Salat (2)Gemüse,Kartoffeln,Salat (3)Gemüse,Kartoffeln,Salat (4)Gemüse,Kartoffeln,Salat (5)

Gemüse,Kartoffeln,Salat:
Gemüse:
Brokkoli,Erbsschoten,grüne Bohnen,Erbsen
Bratkartoffeln
Roter Römersalat
Dessert:
Mirabellenkompott

Gemüse,Kartoffeln,Salat (6).JPG

Gemüse,Kartoffeln,Salat (9).JPG

Gemüse,Kartoffeln,Salat (13).JPG

Schmorgurke und Scholle

Pescetarisch

Schmorgurke und Scholle
Schmorgurke:
Gurke schälen, entkernen, in Stücke schneiden,dünsten
in Rapsöl,
1 Glas Weißwein,1/2 Zitronensaft und Abrieb,
(oder ein Stück Salzzitrone),würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,
Lorbeer,Piment,Zucker,Senfkörner und einen Becher
saure Sahne dazugeben. alles gar dünsten,am Ende eine
Handvoll Dill kleinhacken und unter die Schmorgurken
rühren,abschmecken,Ende im Gelände

Kleine Klöße,Champignon, Eisberg-Ruccola,Dessert

Kleine Klöße,Champignon,Eisberg-Ruccola
Klöße:
Klöße formen aus der Kartoffelmasse, in siedendem
Wasser ca 15 Minuten garen
Soße:
Champignon,Zwiebeln,Schinkenwürfel,Sahne,Salz,
Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Wasser
Salat:
Eisbergsalat,Ruccola,Tomaten Dressing
Dessert:
Joghurt,Agavendicksaft,Brombeeren

Garnelen in Tomate und Tapenade

Tapenade (Schwarze Olivenpaste)
Zutaten:
175 gr schwarze Oliven (entsteint),Salzzitrone,4 Sardellenfilets,
2 El Olivenöl,15gr gemahlene Mandeln (geschält)
Zubereitung:
Oliven feinhacken,in der Küchenmaschine pürieren,Sardellenfilets
mit den Oliven in dem Mixer pürieren,das Olivenöl langsam
zugeben,kühl stellen
Garnelen in Tomate:
Zutaten:
Ungeschälte Garnelen,kleine Strauchtomaten,Frühlingszwiebeln
Erbsschoten,Olivenöl,Knobi,Weißwein,Salz,Chilli,
Zubereitung:
Die gefrorenen Garnelen mit heißem Wasser übergießen,pellen,
den Darm entfernen,Tomaten kurz mit kochendem Wasser
übergießen,enthäuten und in kleine Würfel schneiden.den weißen
Teil der Frühlingszwiebel in Ringe schneiden,in einem Topf die
Tomatenwürfel ind Zwiebelringe und den gehackten Knobi
andünsten,mit Weißwein ablöschen,Erbsschoten kurz blanchieren
un zu den Tomatenwürfel geben,etwas einkochen,würzen mit
Salz und Chilli,zur gleichen Zeit die Garnelen in einer Pfanne in
Olivenöl braten würzen mit Salz,Pfeffer,Paprika
den Tomatensud in eine flache Schale geben die Garnelen darüber
verteilen
Baguette:
Mehl,Trockenhefe,Salz,Löffel Zucker,lauwarmes Wasser und einen
Esslöffel Olivenöl,Rosmarin
In der Küchenmaschine einen Teig kneten , gehen lassen,
2 Baguettes formen bei 180° O/Unterhitze ca.25-30 Min, backen
Dessert:
Joghurt,Blaubeeren,Schlagsahne