Spinattaschen

Spinattaschen
Zutaten:

Zubereitung:
Spinat blanchieren, grob hacken und abkühlen lassen, Spinat mit zerkrümelten Feta vermengen, Zwiebel und Knobi anschwitzen und auch abkühlen lassen, zum Spinat geben und würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, alle Zutaten gut vermengen, 2-3 Filoblätter übereinander legen, zuvor mit flüssiger Butter bestreichen, Filoteig in Quadrate schneiden, mit der Spinatmischung mittig belegen, zum Dreieck falten, auf ein Blech (ausgelegt mit Backpapier) legen, mit flüssiger Butter bestreichen, und bei 160°-170° Umluft ca. 15 Minuten backen
Gorgonzolasauce:
Butter, Gorgonzola, Sahne, Milch zu einer Sauce kochen, reduzieren lassen und mit Pfeffer, Salz würzen

2 Gedanken zu “Spinattaschen

Kommentare