Selbstgemachte Nudeln und Burrata

YouTube player

Selbstgemachte Nudeln und Burrata
Zubereitung: Nudeln von 200 gr. Mehl (2 Eier und 1 Eidotter, etwas Salz, ein wenig Olivenöl ) zubereiten,
Sauce:
Spinat mit Gorgonzola, Spinat in Zwiebel und Öl anschwitzen, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Muskat und etwas Zhug daran geben, etwas Kochsahne angießen und am Ende den gestückelten Gorgonzola (Rest vom Vortag) zugeben , alles kurz köcheln und gut verrühren, zu den fertigen Nudeln geben.
Dazu gab es je einen Burrata.

Spaghetti mit Spinat, Oliven, Kräutern und Käse

YouTube player

Spaghetti mit Spinat, Oliven, Kräutern und Käse
Spaghetti kochen und nebenher Spinat in reichlich Olivenöl garen. Oliven (etwas zerkleinert), mehrere gehackte Knobizehen, Zitronensaft und Abrieb, sowie Salz Pfeffer, etwas Spaghettikochwasser und Chili zum Spinat geben. Die gekochten Spaghetti mit dem Spinat mischen. Gehackte Kräuter kommen hinzu(Petersilie, Basilikum) und ebenso etwas Käse wie Ricotta, Gorgonzola oder Parmesan.)