Petersiliensauce

Vegetarisch

Petersilienkartoffeln (1)Petersilienkartoffeln (2)Petersilienkartoffeln (3)Petersilienkartoffeln (4)Petersilienkartoffeln (5)Petersilienkartoffeln (6)Petersilienkartoffeln (7)

 

Petersilienkartoffeln (8)

Petersilienkartoffeln
Zutaten :
Mehl, Butter, Brühe, Pfeffer, Muskat, Zitronenabrieb, Petersilie, Kartoffeln, Pimientos, Rapsöl, Vegetarische Bällchen, Salz,
Zubereitung :
Mehlschwitze :
Eine Mehlschwitze zubereiten, dazu Butter in einem Topf schmelzen, und 2 gehäufte El. Mehl einrühren, verrühren ,Brühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronenabrieb, mit dem Schneebesen so verrühren das sich keine Knötchen bilden, aufkochen lassen, zum Schluß reichlich gehackte Petersilie unterheben
Beilage :
Vegetarische Bällchen :
Vegetarische Bällchen aus dem Supermarkt, es war ein Versuch, das Ergebnis Daumen runter
In der Pfanne in Öl ca. 6 Minuten braten
Pellkartoffeln
Pimientos

Petersilienkartoffeln (9)

Petersilienkartoffeln (14)Petersilienkartoffeln (15)

Petersilienkartoffeln (18)Petersilienkartoffeln (19)Petersilienkartoffeln (20)Petersilienkartoffeln (21)

Petersilienkartoffeln (24)Petersilienkartoffeln (25)Petersilienkartoffeln (26)

Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse, Salzkartoffeln

Blumenkohl Curry mit Blattspinat,Jasminreis (5)

Rindfleisch in Petersiliensauce,Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln
Zutaten:
Suppenfleisch, Suppengemüse,Kohlrabi,Kartoffeln, Petersilie, Brühe , Fleischbrühe, Kräutersalz ,Salz, Pfeffer, Curry, Piment, Lorbeer, Muskat, Delikata, Butter, Rapsöl, Sahne, Mehl,
Suppenfleisch:
Fleich mit Suppengrün in Wasser kochen, würzen mit Kräutersalz, Pfeffer, Piment und Lorbeer, ca 2 Std simmern lassen.
Kohlrabigemüse:
Schälen, stifteln, Blätter kleinhacken, inButter/Ölgemisch anschwitzen, Fleischbrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Delikata, garen, zum Schluß die gehackten Blätter uns ein Schuß Sahne zugeben.
Petersiliensauce:
Mehlachwitze:Butter/Ölgemisch erhitzen, 1 El Mehl zugeben,kurz erhitzen und Brühe angießen, gut durchrühren, die Soße soll sämig sein, zuviel Mehl mindert den Geschmack, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Curry, wenn die Sauce fertig ist, die gehackte Petersilie und das zerkleinerte Fleisch zugeben, abschmecken

Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (1)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (2)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (3)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (4)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (5)

Vom Türken um die Ecke

Dill-Petersili (1)

So müssen Sträuße von Petersilie und Dill aussehenDill-Petersili (2)

Wickelklöße mit Petersiliensoße

Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (1)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (2)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (3)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (4)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (5)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (6)

1

Wickelklöße:
Zutaten:1/2Pfund Mehl,2 Eier,Wasser,Salz,1 Msp. Backulver
Butter,Semmelbrösel
Zubereitung:
Aus den Zutaten einen Teig kneten und ruhen lassen
Sehr dünn ausrollen und in Streifen schneiden
Mit heißer Butter einstreichen
und mit gerösteten Semmelbröseln bestreuen
wickeln und an den Seiten zusammenpressen
in kochendes Wasser (Salz ins Wasser)
aufkochen lassen und ca. 20 Minuten ziehen lassen
Sofort servieren
Petersiliensoße:
Butter/Öl erhitzen,Mehl einstreuen und verrühren
würzen mit Salz,Pfeffer und Muskat
Brühe aufgießen und aufkochen
gehackte glatte Petersilie dazugeben
Sofort sevieren
Dessert:
Joghurtspeise mit Blaubeeren

Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (7)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (8)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (9)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (10)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (11)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (12)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (13)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (14)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (15)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (16)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (17)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (18)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (19)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (20)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (21)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (22)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (23)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (24)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (25)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (26)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (27)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (28)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (29)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (30)Wickelklöße,Petersiliensoße,Gurkensalat,Joghurtspeise (31)

Karfreitag

Rotbarsch,Süßkartoffelstampf,Petersiliensauce,

gemischter Salat,Bärlauch Taler,pescetarisch

25.3.16 - Rotbarsch,Süßkartoffelpürree,Salat,Petersiliensoße (1)25.3.16 - Rotbarsch,Süßkartoffelpürree,Salat,Petersiliensoße (2)

Süßkartoffelstampf:

Kartoffeln,schälen,würfeln,in Salzwasser kochen,

abgießen,etwasWasserzurückbehalten,stampfen,würzen,

Salz,Muskat,Chilli,Olivenöl

Salat:

Roemersalat,Tomaten,Radieschen,Radieschengrün,

Frühlingszwiebel,Bärlauch

Dressing:

Zitronensaft, Öl,Pfeffer,Salz, Prise Zucker,

Petersiliensoße: 

Petersilie waschen,Hacken Butter/Öl erhitzen 1EL Mehl unterrühren,

 Brühe aufgießen,abschmecken Spritzer Zitronensaft,

 zum Schluß die Petersilie zugeben nur heiß werden lassen

(Nicht mehr kochen)

Rotbarsch:

Fisch  würzen,leicht in Mehl wenden,braten

Bärlauchtaler:

Gnocchiteig (Rest von vorgestern) mit etwas Mehl verkneten,

Taler formen ,in der Pfanne in Öl braten