Bifteki mit Pimientos und Reis

Heute wird es griechisch

Bifteki mit Pimientos und Reis (1)Bifteki mit Pimientos und Reis (2)Bifteki mit Pimientos und Reis (3)Bifteki mit Pimientos und Reis (4)Bifteki mit Pimientos und Reis (5)Bifteki mit Pimientos und Reis (6)Bifteki mit Pimientos und Reis (7)

Bifteki mit Pimientos und Reis
Zutaten :
Hackfleisch, Feta, Pimientos, Quark, Joghurt, Brötchen, Ei, Pfeffer, Knobi, Cayennepfeffer, Oregano, Thymian, Piment, Kreuzkümmel, Petersilie,
Reis,  Quark, Joghurt, Limonensaft, Limonenabrieb, Zucker, Basilikum, Schnittlauch, Harissa, Tomatenmark, Tomate, Olivenöl, Salz,
Zubereitung :
Hackfleisch :
Hackfleisch, eingeweichtes Brötchen und Ei vermengen und würzen mit
Feta bröseln und mit Harissa würzen, zu größeren Cevapcici formen, in die Mitte etwas von dem angemachten Feta geben. in einer Eisenpfanne ausbraten
Dip :
Quark und Joghurt, würzen mit Limonensaft und Abrieb, Prise Zucker, Kräuter, ( Basilikum, Schnittlauch, Glatte Petersilie,) Knobi

Pimientos :
Pimientos in Olivenöl braten und mit grobem Salz würzen.
Beilage :
Tomatenreis
Reis kochen würzen mit Tomatenmark und einer frischen gestückelten Tomate

Bifteki mit Pimientos und Reis (14)Bifteki mit Pimientos und Reis (16)

Bifteki mit Pimientos und Reis (21)Bifteki mit Pimientos und Reis (22)

 

Der erste Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen (1)Pflaumenkuchen (2)Pflaumenkuchen (3)Pflaumenkuchen (4)Pflaumenkuchen (5)Pflaumenkuchen (6)

Pflaumenkuchen
Zutaten :
Pflaumen, Weizenmehl, Milch, Ei, Butter, Zucker, Trockenhefe, Zimt,
Zubereitung :
Hefeteig:
125ml Milch,500gr Mehl 405, 1 Ei, 125gr Butter,50gr Zucker,
1Pck Tockenhefe
Hefeteig herstellen
Pflaumen:
1kg Pflaumen,waschen,entsteinen
Zubereiten:
Teig gehen lassen,ausrollen,mehrmals mit einer Gabel
einstechen,mit Entsteinten Pflaumen belegen,mit,Zucker
und Zimt bestreuen, in der Röhre bei 180° O/U Hitze
ca. 30 Min.

Pflaumenkuchen (8)

Pflaumenkuchen (11)

Pflaumenkuchen (13)

Pflaumenkuchen (17)Pflaumenkuchen (18)Pflaumenkuchen (19)Pflaumenkuchen (20)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignons und Tomaten-Avocado Salat

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (1)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (2)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (3)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (4)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (5)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (6)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (7)

Kartofel-Spinat Taler, Champignons undTomaten-Avocado Salat
Zutaten :
Kartoffeln, Champignon, Babyspinat, Pfeffer, Muskat, Ei, Spinat, Kartoffelstärke, Butterschmalz, Sahne, Tomaten, Avocado, Basilikum, Essig, Öl, Salz
Zubereitung :
Kartoffeln kochen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken, abkühlen lassen, Babyspinat kurz in einer Pfanne garen (ohne Flüssigkeit), würzen mit Salz, zu der Kartoffelmasse kommt nun ein Ei, Kartoffelstärke, Salz, Pfeffer, Muskat und der ebenfalls abgekühlte und kleingehackte Spinat, alles gut verkneten und die Taler herstellen, die Taler werden in Butterschmalz gebraten, dazu gibt es Champignon mit einer Sahnesauce und eine Tomatensalat mit Avocado und Basilikumblättern

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (8)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (9)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (14)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (16)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (24)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (25)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (26)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (27)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (28)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (29)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (30)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (1)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (2)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (3)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (4)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (5)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat
Zutaten :
Paprika, Kartoffen, Salatgurke, Salat, Feta, Zwiebel, Knobi, Rapsöl, Chillisalz, Lorbeer, Zucker, Rosmarin, Weißwein, Milch, Muskat, Butter, Dill, Ei, Paniermehl, Mehl, Pfeffer, Butterschmalz, Salz,
Paprika Sauce:
Paprika waschen, grob würfeln,Zwiebel und Knobi in Öl
anschwitzen mit etwas Weißwein ablöschen,geschnittene Paprika zugeben,gar dämpfen,
würzen mit Chillisalz, Lorbeer, Prise Zucker und einem Rosmarinzweigangießen.pürieren
Beilagen :
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Feta :
Feta panieren und in Butterschmalz ausbacken
Blattsalat

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (6)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (14)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (15)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (16)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (19)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (20)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (21)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (22)

 

Petersiliensauce mit Schinkenküchlein

Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (1)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (2)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (3)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (4)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (5)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (6)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (7)

Petersiliensauce mit Schinkenküchlein
Zutaten :
Joghurt, Mehl, Backpulver, Schinkenwürfel, Ei, Butter, Öl, Käse, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Majoran, Thymian, Petersilie, Gemüsebrühe, Pfeffer, Zitronenabrieb/Saft, Salz
Zubereitung :
Küchlein :
100 gr Joghurt, 125 gr Mehl, 1 Tl Backpulver, 60 gr Schinkenwürfel, 1 Ei, 80 Butter(flüssig), 1 El Öl, 1 El geriebener Käse, Knobi, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Majaroran, Thymian, Alle Zutaten vermengen und in Küchleinformen füllen im Backofen 20 Minuten bei 180° O/U Hitze backen
Sauce :
Petersilie fein hacken, Mehlschwitze zubereiten, kalte Gemüsebrühe (frisch gekocht) angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, ein wenig Zitronensaft, verkochen und zum Schluß die fein gehackte Petersilie zugeben.

Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (12)

Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (18)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (19)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (20)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (21)Petersiliensauce mit Schinkenküchlein (22)