Pastinaken Gemüse mit Tomatenpesto und Schmandkartoffeln

Pastinaken Gemüse mit Tomatenpesto und Schmandkartoffeln
Zubereitung:
Pastinaken schälen und in Würfel schneiden, in wenig Salzwasser dämpfen,etwa 20-25 Minuten, nun wird Butter mit Mehl verknetet, währendessen noch etwas Butter in einer Kasserole schmelzen lassen und Zwiebeln darin anschwitzen, Sahne zu geben und das Ganze gut durch kochen lassen, danach Tomatenstückchen und die durchgegarten Pastinaken dazu geben, einmal aufkochen lassen und die verknetete Mehlbutter hinein rühren, zum Schluß gibt man gehackte Kresse dazu und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab
Pesto:
getrocknete Tomaten einmal aufkochen und zwei Stunden im Wasser ruhen lassen, grob hacken und mit geschälten Mandeln, Parmesan, Olivenöl, Knobi, Salz und Chili zu einem Pesto verarbeiten.
Beilage:
Ofenkartoffel mit Schmand

Heringskartoffeln mit Schmand, Radieschensalat

Heringskartoffeln mit Schmand
Zutaten
Matjes, Kartoffeln, Zwiebel, Pfeffer, Salz, Zucker, Essig, Butter, Schmand, Radieschen,
Zubereitung:
Pellkartoffeln kochen, abkühlen, schälen halbieren, etwas aushöhlen, Matjes in nicht zu kleine Würfel schneiden und mit Zwiebelringen, Pfeffer, Zucker Essig, Kapern, Gürkchen, Apfel anmachen, kalt stellen, die ausgehöhlten Kartoffeln mit der Öffnung nach oben auf ein Backblech setzen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Butterflocken darüber im Backofen bei Oberhitze leicht bräunen lassen, den angemachten Matjes in die Kartoffeln füllen und den gewürzten Schmand darüber geben, zum Schluss noch fein gehackten Schnittlauch, dazu einen kleinen Radieschen  Salat.