Hackbraten und Steckrübe

Hackbraten und Steckrübe (1)Hackbraten und Steckrübe (2)Hackbraten und Steckrübe (3)Hackbraten und Steckrübe (4)Hackbraten und Steckrübe (5)Hackbraten und Steckrübe (6)Hackbraten und Steckrübe (7)

Hackbraten und Steckrübe (8)

Hackbraten und Steckrübe
Zutaten :
Hackfleisch, Steckrübe, Kartoffeln, Brötchen, Ei, Zwiebel, Pfeffer, Majoran, PiriPiri,
Speck, Brühe, Chillischote,  Salz,

Zubereitung :
Hackbraten :
Gehacktes (halb+halb) mischen mit eingeweichtem Brötchen, Ei, Zwiebel, Pfeffer, Majoran und etwas PiriPiri, dazu in der Maschine zerkleinerte Pilze und Ei, Laib formen und im Römertopf bei 200° ca. 35-40 Minuten garen, eventuell etwas Wasser angießen.
Gemüse :
Steckrübe und Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden, gehackte Zwiebeln anschwitzen, dazu Speckwürfel geben, angießen mit Gemüsebrühe (selbstgekochte), würzen mit Pfeffer, Majoran, Chillischote und Salz, im Dampftopf ca. 10 Minuten garen.

Hackbraten und Steckrübe (9)Hackbraten und Steckrübe (10)

Hackbraten und Steckrübe (24)Hackbraten und Steckrübe (25)

Hackbraten und Steckrübe (28)Hackbraten und Steckrübe (29)Hackbraten und Steckrübe (30)Hackbraten und Steckrübe (31)Hackbraten und Steckrübe (32)

Kartoffel-Thunfisch-Gurken-Feldsalat

Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (1)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (2)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (3)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (4)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (5)

Kartoffel-Thunfisch- Gurken- Feldsalat
Zutaten :
Kartoffeln, Thunfisch (aus der Dose), Gurke, Feldsalat, Lauchzwiebel , Salzgurke, Senf, Pfeffer, Zucker,Essig, Brühe, Schnittlauch, Kapern, Zwiebel, Radieschen, Zitronensaft, Balsamicoessig, süßer Senf, Rapsöl, Sahne, Dill, Salz,
Zubereitung :
Kartoffelsalat:
Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden.Lauchzwiebeln kleingeschnitten , Salzgurke, Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Essig zugeben, Brühe angießen(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe), kleingeschnittene Schnittlauch obenauf.
Thunfischsalat :
Thunfisch Konserve mischen mit gehackter Gurke, Kapern, gehackte Zwiebel, Radieschen, Zitronensaft, Pfeffer, Prise Zucker alles gut vermengen
Feldsalat:
Feldsalat: gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen

Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (6)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (7)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (8)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (9)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (10)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (11)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (12)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (13)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (14)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (15)Kartoffel-Thunfisch-Feld- Gurkensalat (16)

Kichererbsen, Gemüse, Couscous

Vegan

Kichererbsen, Gemüse, Couscous (1)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (2)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (4)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (5)

a

Kichererbsen, Gemüse, Couscous :
Gemüse:
Zutaten :
Kichererbsen, Gemüse, Zwiebel, Knobi,Kreuzkümmel, Paprikapulver,Möhre, Zucchini, Kohlrabi, Fenchel, Frühlingszwiebeln, Spinat, Tomaten, Brühe,Kurkuma, Zimt ,Harissa,Couscous,Petersilie, Salz, Pfeffer,
Zubereitung:
Zwiebel und Knobi kleinhacken in der Pfanne mit
Kreuzkümmel und Paprikapulver garen
Möhre,Zucchini,Kohlrabi,Fenchel,Frühlingszwiebeln.
Grob schneiden,in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen,
Zwiebel und Knobi zugeben,eine Dose gestückelte
Tomaten und Gemüsebrühe(selbstgekocht), zugeben,würzen mit
Kurkuma,Zimt,Harissa,Salz,Pfeffer und alles garen,
gewaschenen Spinat zugeben,wenn alles gar ist
Kichererbsen unterheben,aufkochen,servieren
Couscous:
Couscous nach Anweisung herstellen
In eine flache Schale in der Mitte den Couscous plazieren,
das Gemüse rund herum legen,mit gehackter
Petersilie garnieren

Kichererbsen, Gemüse, Couscous (6)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (8)

Kichererbsen, Gemüse, Couscous (22)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (23)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (24)Kichererbsen, Gemüse, Couscous (25)

 

Eier in Kräutersauce mit Kartoffelstampf und Gemüse

Vegetarisch

Eier in Kräutersauce (2)Eier in Kräutersauce (3)Eier in Kräutersauce (4)Eier in Kräutersauce (5)Eier in Kräutersauce (6)Eier in Kräutersauce (7)

Eier in Kräutersauce mit Kartoffelstampf und Gemüse
Zutaten :
Kartoffeln, Zucchini, Paprika, Eier, Blattsalat, Öl, Butter, Mehl, Brühe,Pfeffer, Zitronensaft/Abrieb, Muskat, Zucker, Worcestersauce,Dill, Petersilie, Milch, Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Öl/Butter mit 2 El zu einer Mehlschwitze verarbeiten, mit kalter Brühe angießen und gut würzen mit Salz, Pfeffer,Zitronensaft/Abrieb, Muskat, Prise Zucker und Worcestersauce, alles gut durchköcheln und vom Herd nehmen, reichlich gehackte Kräuter Dill und Petersilie) zugeben.
Zucchini, Paprika:
Im Ofen auf einem Blech bei 180° Umluft garen, zuvor mit Öl besprühen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Beilagen :
gekochte Eier,
Blattsalat

Eier in Kräutersauce (8)Eier in Kräutersauce (9)

Eier in Kräutersauce (18)Eier in Kräutersauce (19)

Eier in Kräutersauce (23)

Eier in Kräutersauce (26)Eier in Kräutersauce (27)Eier in Kräutersauce (28)Eier in Kräutersauce (29)

Klöße,Pilze,Rosenkohl

Vegetarisch

Klöße,Pilze,Rosenkohl (1)Klöße,Pilze,Rosenkohl (2)Klöße,Pilze,Rosenkohl (3)Klöße,Pilze,Rosenkohl (5)Klöße,Pilze,Rosenkohl (6)Klöße,Pilze,Rosenkohl (7)

Klöße,Pilze,Rosenkohl
Zutaten :
Kartoffelklöße, Rosenkohl, Austernpilze, Kräutersaitlinge, Rindfleischknochen, Tomatenmark, Wurzelgemüse, Zwiebel, Rotwein, Pfeffer, Piment, Lorbeer, Brühe, Stärke, Muskat, Butter, Rapsöl, Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Rinderfleischknochen anrösten, Tomatenmark mit anrösten, dazu Wurzelgemüse und eine Zwiebel, aufgießen mit Rotwein, würzen mit Salz, Pfeffer, Piment, Lorbeer, lange köcheln (über Stunden, immer wieder angießen mit Brühe oder Wasser, abgießen, eventuell mit etwas Stärke binden
Rosenkohl :
Rosenkohl al Dente dämpfen, in Butter mit Salz, Pfeffer, Muskat schwenken
Kartoffelköße :
Die Klöße aus Kloßteig (Fertigprodukt) formen und kochen
Pilze :
Kräutersaitlinge, Austernpilze teilen, in einem Butter/Ölgemisch braten, im Anschluß mit Salz und Pfeffer würzen.

Klöße,Pilze,Rosenkohl (22).JPG

Klöße,Pilze,Rosenkohl (25)Klöße,Pilze,Rosenkohl (26)