Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen
Zutaten:
Äpfel, Eier, Mehl, Milch, Salz, Zucker, Butterschmalz, Öl, Weißwein, Zucker/Zimt, Puderzucker, Preiselbeeren,
Zubereitung:
2Eier, Mehl, Milch, Salz, Zucker,
Apfelscheiben in Wein etwas vordünsten, abkühlen, die Apfelscheiben in den Teig tauchen und in der heißen (nicht zu heiß) Pfanne in Butterschmalz oder Öl goldbraun und knusprig braten, mit Zucker/Zimt oder Puderzucker bestreuen.
Beilage:
Preiselbeeren

8 Gedanken zu “Apfelpfannkuchen

Guten Tag