Sherryfleisch,Reis,Salat

Sherryfleich,Reis,Salat (1)Sherryfleich,Reis,Salat (2)Sherryfleich,Reis,Salat (3)Sherryfleich,Reis,Salat (4)Sherryfleich,Reis,Salat (5)

Sherryfleisch,Reis, Salat
Zutaten:
Schweineschulter, Zwiebel, Knobi, Curry, Sherry, Champignon, Sahne, Römersalat, Reis, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Kräutersalz, Walnussöl, Agavendicksaft, Pfeffer, Salz,
Zubereitung:
Sherryfleisch:
Schweineschulterbraten(bio) in der Pfanne scharf anbraten von beiden Seiten, würzen mit Salz und Pfeffer, in eine Jenaer Glaskasserolle geben bei 180° O/U schmoren (die Dauer richtet sich nach der Dicke des Fleisches), zwischendurch etwas Sherry angießen und Zwiebel und Knoblauch zugeben sowie Curry und Zitronenabrieb, Zitronensaft und eine Prise Zucker, das Fleischstück immer mal wieder wenden, 20 Minuten vor Schluß in Scheiben geschnittene Champignon zu dem Fleisch geben, abschließend noch etwas Sahne angießen, abschmecken, es sollte kräftig nach Cherry und Curry schmecken
Beilage:
Basmati Reis
Römersalat

Sherryfleich,Reis,Salat (6)

Sherryfleich,Reis,Salat (14)Sherryfleich,Reis,Salat (15)Sherryfleich,Reis,Salat (16)

 

Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse und Reis

Ein veganes Gericht

Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (1).JPG

Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse
Zutaten:
Möhren, Frühlingszwiebeln, Zucchini, Champignon, Erdnüsse, Kokosöl, Currypaste, Pfeffer, Koriander, Cumin, Chilly, Zucker, Knobi, Ketchup manis, Reis, Salz
Zubereitung:
Gemüse feinschneiden, im Wok mit Kokosöl und Currypaste dünsten (bißfest), würzen mit Pfeffer, Koriander, Cumin, Chilly, Zucker, Knobi, Ketchup manis, Salz, beiseite stellen (warm halten), separat die Keimlinge in heißem Kokosöl ebenfals bißfest,knusprig braten, würzen mit Pfeffer, Koriander, Cumin, Chilly, Zucker, Knobi, Ketchup manis, Salz, Beide Zutaten zusammenfügen, abschmecken
Beilage:
Reis

Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (2)Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (3)Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (4)Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (5)

Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (6)

Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (15)Mungbohnenkeimlinge mit Gemüse,Reis (16)

Paprika in Kokosmilch,Gewürzreis

Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis

Paprika in Kokosmilch,Gewürzreis
Zutaten:
Pfeffer,Chilli, Knobi, Zitronengras, Zucker, indonesisches Lorbeerblatt, Zitronenschale, Reis, Salzgemüse, Kurkuma, Paprikapulver, Eier, Ras el Hanut, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Sojasauce, Harissa, Fischsauce,
Zubereitung:
Paprika waschen, in Stücke schneiden, in Kokosöl andünsten, Kokosmilch angießen, garen,würzen, mit Salz, Pfeffer,Chilli, Knobi, Zitronengras, Zucker, indonesisches Lorbeerblatt, Zitronenschale, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Sojasauce, Harissa
Reis:
Reis kochen,in Kokosöl anbraten, mit Salzgemüse , Pfeffer, Chilli, Sojasauce, frischen Kurkuma, Zucker, Paprikapulver, Ras el Hanut, Fischsauce,
Omelette:
geschlagene  Eier,Salz, Pfeffer dünne Omelette braten, in Streifen schneiden, über den Reis verteilen

Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (1)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (2)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (3)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (4)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (5)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (6)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (7)

Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (14)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (15)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (16)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (17)Paprika in Kokosmilch und Gewürzreis (18)

Rotbarsch,Reis,Rote Bete

Pescetarisch

Rotbarsch,Reis,Rote Bete (1)Rotbarsch,Reis,Rote Bete (2)Rotbarsch,Reis,Rote Bete (3)Rotbarsch,Reis,Rote Bete (4)Rotbarsch,Reis,Rote Bete (5)

Rotbarsch,Reis,Rote Bete,Quarkkeulchen

Rotbarsch,Reis,Rote Bete (6).JPG

Rotbarsch,Reis,Rote Bete (10)Rotbarsch,Reis,Rote Bete (11)Rotbarsch,Reis,Rote Bete (12)

Rotbarsch,Reis,Rote Bete (15).JPG

Seelachs,Gurkengemüse, Basmatireis

  • Pescetarisch

Seelachs,Gurkengemüse,Basmatireis
Gurkengemüse:
Gurken waschen-schälen-halbieren .das Kerngehäuse entfernen
in größere Würfel schneiden die Gurken anschwitzen ,
etwas Wein angießen würzen mit Salz-Pfeffer-Harissa
(oder Chillischote)-Lorbeerblatt-Salzzitrone-Zitronensaft ,
Schuß Sojasauce etwas saure Sahne und Sahne zugeben,
garen zum Schluß gehackten Dill zugeben