Zucchini/Tomatensalat und Tzatziki

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (1)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (2)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (3)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (4)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (5)

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki
Zutaten:
Zucchini, Tomaten, Salatgurke, Olivenöl, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Gemüsefond, Zwiebel, Basilikum, Pfeffer, dunkler Balsamico Essig, Zucker, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran, Chilli, Salz
Zubereitung:
Zucchinisalat:
Zucchini,waschen in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gewürze anrösten, Gemüefond angießen und aufkochen, die Zucchinischeiben in den Fond geben und ca 3-4 Minuten bei schwacher Hitze bissfest garen, im Sud abkühlen, die Scheiben herausnehmen und abtropfen lassen, die Zutaten für ein Dressing (Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl) vermengen und über die Scheiben gießen, servieren.
Tomatensalat:
Tomaten,waschen,in Scheiben schneiden (die Scheiben nicht zu dünn) ,
Dressing:
Salz,Pfeffer, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, alles gut verrühren
Tomatenscheiben auf einer Platte anrichten, das Dressing darüber gießen, feine Zwiebelringe und Basilikumblätter darauf verteilen
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,

Der Zucchinisalat ist aus dem Handbuch „Vegetarisch“ von Teubner

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (11)

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (14)

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (17)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (18)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (19)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (2)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (3)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (4)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (5)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (6)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte
Zutaten:
Zucchni, Reisnudeln, Auberginen, Tomaten, Zwiebel, Meeresfrüchte, Pfeffer, Chilly, Misopaste, Sambal Oelek, Zucker, Sojasauce, Erdnußöl, Salz,
Zubereitung:
Nudeln (Reisnudeln vom Vortag) braten in Öl, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Misopaste, Sambal Oelek, Prise Zucker und Sojasauce.
Zucchini Zoodles in Öl braten würzen mit Salz, Pfeffer
Auberginen würfeln und braten , würzen mit Salz, Pfeffer,
Zwiebel kleinschneiden, braten,
Tomaten, würfeln, braten, würzen mit Salz und Pfeffer,
Meeresfrüchte (aus der TK) braten, würzen mit Salz und Pfeffer

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (7)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (14)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (15)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (17)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (20)

Ofen Zucchini und Guacamole mit Kloßscheiben vom Vortag

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (1)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (2)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (3)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (4)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (5)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (6)

Ofen Zucchini und Guacamole mit Kloßscheiben vom Vortag
Zutaten :
Zucchini, Kartoffeln, Kloßscheiben, Avocado, Salat, Tomaten, Pfeffer, Olivenöl, Rosmarin, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Knobi, Piment, Basilikum, Butterschmalz, Salz
Zubereitung :
Ofen Zucchini :
Zucchini in nicht zu schmale Scheiben schneiden in eine gefettete Form legen, würzen mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und mit Olivenöl besprühen, in der Bratröhre bei 180° Umluft ca. 15-20 Minuten garen
Guacamole :
Avocado aus der Schale trennen, mit Zitronensaft und Abrieb, Salz und Pfeffer, Knobi, Piment fein verrühren, obenauf ein paar gewürfelte Tomaten und Basilikumblättchen
Kartoffeln, Kloßscheiben :
Beide in Scheiben Scheiden und in einer Pfanne in Butterschmalz ausbraten, würzen mit Salz und Pfeffer
Beilage : Salat

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (7)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (13)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (20)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (16)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (24)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (25)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (26)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (27)

Gemüse,Reis,Muscheln

Reste neu zubereitet

Gemüse,Reis,Muscheln (1)Gemüse,Reis,Muscheln (2)Gemüse,Reis,Muscheln (3)Gemüse,Reis,Muscheln (4)Gemüse,Reis,Muscheln (5)Gemüse,Reis,Muscheln (6)Gemüse,Reis,Muscheln (7)

Gemüse,Reis,Muscheln
Zutaten :
Möhren, Zucchini, Kohlrabi, Paprika, Fenchel, Tomate, Zwiebel, Knobi, Erbsen, Sprossen, Olivenöl, Pfeffer, Curry, Paprikapulver, Ingwer, Chilly, Sambal Oelek, Zucker, Reis, Muscheln, Salz,
Zubereitung :
Gemüse ( Möhren, Zucchini, Kohlrabi, Paprika, Fenchel, Tomate,) in Julienne schneiden, die Tomaten würfeln, Zwiebel und Knobi in Olivenöl anschwitzen, das Gemüse zugeben und würzen mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprika, Chilly, Sambal Oelek und Zucker, alles garen, in der Zwischenzeit den Reis vom Vortag erwärmen und mit dem Gemüse vermengen, die Tomaten braten und mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen, die Tomaten unter die Gemüse – Reis mischen geben, die Muschen aus dem TK auftauen und kurz braten, die Muscheln auch noch mit den restlichen Zutaten vermengen und mit Sprossen dekorieren, servieren

Gemüse,Reis,Muscheln (8)Gemüse,Reis,Muscheln (9)Gemüse,Reis,Muscheln (10)

Gemüse,Reis,Muscheln (23)Gemüse,Reis,Muscheln (24)

Gemüse,Reis,Muscheln (27)Gemüse,Reis,Muscheln (28)Gemüse,Reis,Muscheln (29)

 

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (1)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (2)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (3)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (4)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (5)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (6)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (7)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (8)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (9)

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten
Zutaten :
Zucchini, Kartoffel, Tomaten, Zucker, Pfeffer, Knobi,Chilli, Zwiebeln, Olivenöl, Basilikum, Majoran, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Tomaten klein würfeln und gut würzen mit Salz, Zucker, Pfeffer, Knobi, und Chilli, kleingewürfelte Zwiebeln und Olivenöl kommen dazu, am Ende noch eine großzügige Portion Basilikum.
Die Zoodles in heißem Olivenöl kurz anbraten, und mit Salz, Pfeffer und etwas Majoran würzen,
Auf dem Teller noch Parmesan über die Zoodles und Tomaten reiben

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (10)

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (16)

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (21)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (22)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (23)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (24)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (25)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (26)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (27)