Kloßscheiben, Paprikasoße, Tomatensalat

YouTube player

Kloßscheiben, Paprikasoße, Tomatensalat
Zutaten:
Kloßteig, Butter, Petersilie, Mozzarella, Paprika, Zwiebel, Knobi, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Chilli, Lorbeerblatt, Tomatenmark, Tomaten, Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker, Basilikum
Zubereitung:
Klöße kochen, abkühlen, in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten, flüssige Butter darüber träufeln, mit Petersilie und geriebenem Mozzarella bestreuen, in der Röhre bei 200° O/U Hitze goldbraun backen,
Paprikasoße:
Paprika (Rot und gelb) zerkleinern, Zwiebel und Knobi in Öl anschwitzen und den Paprika dazu geben, dünsten, Gemüsebrühe dazu gießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli einen Löffel Tomatenmark und Lorbeerblatt, dazu geben und garen, fein pürieren (das Lobeerblatt zuvor herausnehmen),
Tomatensalat:
Tomaten in Scheiben schneiden und ein Dressing aus Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker darüber gießen, Basilikumblätter und Mozzarellascheiben dazu geben.

Gebratene Kloßscheiben, Zwiebelsauce, Sauerkrautsalat

YouTube player

Gebratene Kloßscheiben, Zwiebelsauce, Sauerkrautsalat
Zutaten :
Zwiebeln, Sauerkraut, Kloßteig, Salz,Pfeffer,Lorbeer, Zitronenabrieb, Majoran, Kümmel, Fleischbrühe, Sahne, Zitronensaft, Apfel, Zwiebel, Öl. Honig, Rapsöl
Zubereitung :
Zwiebelsauce :
Zwiebeln schälen,klein schneiden,anbraten, würzen mit Salz,Pfeffer,Lorbeer, Zitronenabrieb, alles mit Mehl bestäuben und etwas Fleischbrühe (selbst gekocht) angießen, würzen mit Majoran und Kümmel sowie ein paar Tropfen Zitronensaft ,zum Schluß etwas Sahne angießen.
Sauerkrautsalat :
Sauerkraut anreichern mit Apfel, Zwiebel, Öl und Wachholderbeeren, zudem noch Honig verflüssigen, zum Sauerkraut geben und gut vermengen.
Gebratene Kloßscheiben :
Klöße in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Rapsöl braten.