Kleine Klöße, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce

Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (1)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (2)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (3)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (4)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (5)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (6)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (7)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (8)

Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce
Zutaten :
Kloßteig, Bio Hackfleisch, Rapsöl, Kräutersaitlinge, Pfeffer, Salz,
Zubereitung :
Klöße :
Aus dem Kloßteig (halb und halb) kleine Klöße formen , in gesalzenem Wasser kochen
Fleischbällchen :
Aus Hackfleisch kleine Klößchen formen und in der Pfanne braten
Kräutersaitlinge:
Pilze putzen,in nicht zu dünne Scheiben schneiden,in einer
heißen Pfanne mit neutralem Öl braten würzen mit
Salz und Pfeffer
Sauce :
Eine Wildsauce (eine Sauce aus eigener Fertigung) aus der TK langsam erhitzen

Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (9)

Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (16)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (17)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (18)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (19)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (20)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (21)Kleine Klöse, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce (22)

 

8 Gedanken zu “Kleine Klöße, Kleine Fleischbällchen,Pilze, Sauce

  1. tscha
    du meintest mir folgen zu müssen
    zumindest im blog
    ( ronnytauchenmitbella )
    im blog kannste mir folgen
    in der natur wohl eher nich
    das is nich schlimm
    ich bin eine schreibende hündin
    vom format
    jack russel terriene
    dreimal gelesen
    ja da biste aber noch gut dabei
    manche verstehen mich garnich
    doch so is das nunmal
    die schnelllebige welt
    versteht keine subtilen nachrichten mehr
    sie versteht uns hunde erst
    wenn unsere reißzähne in ihren waden stecken
    ja ansonsten wenn du mir weiter folgen möchtest koch nich vegan
    ich bin nich bambi
    das reh
    ich bin bella
    die jack russel terrine
    erst gestern hatte ich
    nein das kann ich hier nich schreiben
    gruß bella 🙂

  2. alles schön und gut
    ABÄÄÄÄR
    da klaut während deiner berichterstattung
    irgendwer meine fleischbällchen
    ich bin entrüstet wie du mit meinem futter umgehst
    ausserdem is die portion auf dem teller nich stimmig
    von den großen hellen klößen nehm ich nur einen mit viel soße
    von den kleinen mindestens 11
    die pilze brauchste nich braten
    die solltest du im wald lassen für meine beute
    ich kann doch meinem futter nich das futter wechfressen
    also beim anrichten nächstes mal drauf achten
    ja und nächstes mal was mit reh
    oder wildschwein : )
    gruß bella 🙂

  3. Sieht lecker aus, ich finde super sympatisch, einladend wie du, ihr den Tisch immer eindeckt, schlicht einfach aber doch wunderschön finde ich zumindest!
    Grüße,
    Jesse-Gabriel

Kommentare