Spargel, pochiertes Ei, Nussbutter

Vegetarisch

Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (1)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (2)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (3)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (4)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (5)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (6)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (7)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (8)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (9)

Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (10)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (11)

Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (15)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (16)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (17)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (18)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (19)Spargel,p0chiertes Ei,Nussbutter (20)

Quark und Wildkräutersalat

Vegetarisch

Quark und Wildkräutersalat (1)Quark und Wildkräutersalat (2)Quark und Wildkräutersalat (3)Quark und Wildkräutersalat (4)Quark und Wildkräutersalat (5)Quark und Wildkräutersalat (6)Quark und Wildkräutersalat (7)

Quark und Wildkräutersalat
Zutaten :
Quark, Eisbergsalat, Kartoffel, Buttermilch, Dill, Petersilie, Bärlauchknospen, Bärlauchblüten, Vogelmiere, Löwenzahn, Giersch, Gundermann, Gänseblümchen, Zitronensaft, Löwenzahnhonig, Kräutersalz, bunter Pfeffer, Haselnußöl, Leinöl, Salz
Zubereitung :
Quark :
Quark mit etwas Buttermilch verrühren und etwas Kräuter wie Dill, Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch und Petersilie und noch einige Bärlauchknospen hinein und obenauf.
Salat :
Eisbergsalat angereichert mit Wildkräutern und Blüten wie Vogelmiere, Löwenzahn, Giersch, Gundermann, Gänseblümchen sowie einige Bärlauchblüten.,
Dressing :
Zitronensaft, Löwenzahnhonig, Kräutersalz, bunter Pfeffer und Haselnußöl
Nicht zuvergessen, Leinöl und eine gute Pellkartoffel

Quark und Wildkräutersalat (8)Quark und Wildkräutersalat (9)Quark und Wildkräutersalat (10)Quark und Wildkräutersalat (11)Quark und Wildkräutersalat (12)Quark und Wildkräutersalat (13)Quark und Wildkräutersalat (14)Quark und Wildkräutersalat (15)Quark und Wildkräutersalat (16)

Maispoularde

Maispoularde (1)Maispoularde (2)Maispoularde (3)Maispoularde (4)Maispoularde (5)Maispoularde (6)

Maispoularde
Zutaten
Poularde,Kartoffeln, Erdbeeren, Sahne, Paprikapulver, Zitronen, Rapsöl, Pfeffer, Agavendicksaft, Löwenzahnhonig, Kräutersalz, Zucker, Salz,
Zubereitung :
Poularde
Zubereitung:
Die Poulade nach dem waschen abtupfen, mit Rapsöl einreiben, innen,und außen, Mit Salz und Paprika edelsüß, bestreuen auch innen und außen, in einem Römertopf legen, Zitronen in Scheiben schneiden , um und in der Poularde legen, noch etwas Salz und Öl darauf verteilen, die Backröhre auf 200° O/Unterhitze erhitzen und ca 70-90 Min. braten. Nach dem braten die Poularde mit etwas Pfeffer bestreuen.
Beilagen
Pellkartoffeln
Gemischter Salat
Dressing :
Zitronensaft, Rapsöl, Agavendicksaft, Pfeffer, Kräutersalz
Nachtisch :
Erdbeeren mit Schlagsahne

Maispoularde (7)Maispoularde (8)Maispoularde (9)Maispoularde (10)

Maispoularde (5)

Maispoularde (11)

Maispoularde (3)

Maispoularde (13)Maispoularde (14)Maispoularde (15)

Quark mit Bärlauch und Pesto

Vegetarisch

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (1)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (2)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (3)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (4)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (5)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (6)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (7)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (10)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (11)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (11a)

Quark mit Bärlauch und Pesto 

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (20)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (21)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (23)

 

Tasseneier und Rotkrautsalat

Vegetarisch

Tassenei und Rotkohlsalat (1)Tassenei und Rotkohlsalat (2)Tassenei und Rotkohlsalat (3)Tassenei und Rotkohlsalat (4)Tassenei und Rotkohlsalat (5)Tassenei und Rotkohlsalat (6)Tassenei und Rotkohlsalat (7)Tassenei und Rotkohlsalat (8)

Tasseneier und Rotkrautsalat
Zutaten :
Eier, Rotkohl, Pellkartoffeln, Sahne, Pfeffer, Kräuter,(Petersilie, Frühlingszwiebelgrün) Käse, Zucker, Apfelessig,bunter Pfeffer, Agavendicksaft, Piment, Rapsöl, Zwiebel, Apfel, Salz, Frühlingszwiebel
Zubereitung :
Tasseneier :
Die aufgeschlagenen Eier mit 3 El Sahne,, Salz, Pfeffer verrühren, ein paar Kräuter dazu geben und in die Formen oder Tassen verteilen,etwas geriebenen Käse daruf streuen, bei 180°-200° ca. 15-20 Minuten in der Backröhre garen.
Rotkohlsalat :
Den Rotkohl halbieren, und in feine Streifen schneiden oder hobeln, in einer Schüssel mit Salz, Zucker bestäuben,nach dem vermischen stampfen, etwas stehen lassen und Saft der sich eventuell bildet abgießen, ein Dressing aus Apfelessig,bunter Pfeffer, Agavendicksaft, Piment und Rapsöl zubereiten, unter den Kohl mischen und eine rote Zwiebel klein schneiden sowie ein paar säuerliche Apfelwürfel unter den Salat mischen
Beilage :
Pellkartoffeln

Tassenei und Rotkohlsalat (9)Tassenei und Rotkohlsalat (10)

Tassenei und Rotkohlsalat (15)Tassenei und Rotkohlsalat (18)

Tassenei und Rotkohlsalat (19)Tassenei und Rotkohlsalat (23)

Tassenei und Rotkohlsalat (25)Tassenei und Rotkohlsalat (26)Tassenei und Rotkohlsalat (27)Tassenei und Rotkohlsalat (28)Tassenei und Rotkohlsalat (29)Tassenei und Rotkohlsalat (30)Tassenei und Rotkohlsalat (33)