Glasnudelsalat

Vegan

Glasnudelsalat
Zutaten:
Spitzkohl, Radieschen, Salatgurke, Tomaten, Paprika, Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Möhren, Mais, Glasnudeln, Zitronensaft – Zesten, Erdnußöl, Sesamöl, Pfeffer, Ketschup manis, Chillypaste, Agaven Dicksaft, geröstete Erdnüsse, Salz,
Zubereitung:
Gemüse (Spitzkohl, Radieschen, Salatgurke, Tomaten, Paprika, Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, und Möhren) putzen und kleinschneiden, Maiskolben kochen und die Kerne abschneiden, die Glasnudeln garen, abschrecken und abtropfen lassen, den klein geschnittenen Spitzkohl mit dem heißen Wasser überbrühen und etwas stampfen, Wasser abgießen und abkühlen lassen, würzen mit Salz, Pfeffer, Essig, Öl, dazu geben und etwas stehen lassen, später alle Zutaten zusammenfügen und gut würzen mit Zitronensaft und Zesten, Erdnußöl und Sesamöl, Salz, Pfeffer, Ketschup manis, Chillypaste und Agavendicksaft, obenauf noch ein paar geröstete Erdnüsse.

Matjes Tatar, Gurkensalat und Pellkartoffeln

Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (1)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (2)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (3)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (4)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (5)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (6)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (7)

Matjes Tatar:
Zutaten:
Matjes, Salatgurke, Kartoffeln, Zwiebel, Kapern, Gurke, Rapsöl, Zitronensaft, Zucker, Pfeffer, Sahne, Dill, Salz
Zubereitung:
Matjes kleinwürfeln,Zwiebel,Kapern,Gurke,
Rapsöl,Zitronensaft, alles klein würfeln,
alle Zutaten vermengen, etwas ziehen lassen
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Beilage:  Pellkartoffeln

Mirabellenkompott

Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (8)

Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (14)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (15)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (16)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (17)

Mirabellen - 2020 (1)

Mirabellen - 2020 (7)

 

 

Zucchini/Tomatensalat und Tzatziki

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (1)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (2)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (3)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (4)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (5)

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki
Zutaten:
Zucchini, Tomaten, Salatgurke, Olivenöl, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Gemüsefond, Zwiebel, Basilikum, Pfeffer, dunkler Balsamico Essig, Zucker, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran, Chilli, Salz
Zubereitung:
Zucchinisalat:
Zucchini,waschen in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gewürze anrösten, Gemüefond angießen und aufkochen, die Zucchinischeiben in den Fond geben und ca 3-4 Minuten bei schwacher Hitze bissfest garen, im Sud abkühlen, die Scheiben herausnehmen und abtropfen lassen, die Zutaten für ein Dressing (Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl) vermengen und über die Scheiben gießen, servieren.
Tomatensalat:
Tomaten,waschen,in Scheiben schneiden (die Scheiben nicht zu dünn) ,
Dressing:
Salz,Pfeffer, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, alles gut verrühren
Tomatenscheiben auf einer Platte anrichten, das Dressing darüber gießen, feine Zwiebelringe und Basilikumblätter darauf verteilen
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,

Der Zucchinisalat ist aus dem Handbuch „Vegetarisch“ von Teubner

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (11)

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (14)

Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (17)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (18)Zucchini-Tomatensalat und Tzatziki (19)

Kartoffelröllchen in Tomatensauce

Kartoffelröllchen in Tomatensauce (1)Kartoffelröllchen in Tomatensauce (2)Kartoffelröllchen in Tomatensauce (3)Kartoffelröllchen in Tomatensauce (6)Kartoffelröllchen in Tomatensauce (7)

Kartoffelröllchen in Tomatensauce
Zutaten :
Tomaten, Kartoffeln, Zwiebel, Knobi, Pfeffer, Zucker, Paprika, Chilly, Thymian. Olivenöl, veganes Hack, Salatgurke, Sahne, Dill, Salz,
Zubereitung :
Scharfe Sauce :
Reife Tomaten häuten und grob würfeln, Zwiebel und Knob i anschwitzen und die Tomaten zugeben, köcheln und später noch ein paar gestückelte Tomaten aus der Dose dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker,Paprika, Chilly und Thymian.
Kartoffelröllchen :
Dünne Kartoffelscheiben mit veganem Hack (Hack kurz in der Pfanne braten, und würzen mit Salz, Pfeffer) belegen und zusammen rollen, in eine Auflaufform legen, mi etwas Olivenöl besprühen und würzen mit Salz, Pfeffer und Paprika, nun für etwa 25 Min. Umluft bei 180° in die Röhre schieben.
Die Tomatensauce mit den Röllchen zusammen verzehren
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen

Kartoffelröllchen in Tomatensauce (8)

Kartoffelröllchen in Tomatensauce (33)Kartoffelröllchen in Tomatensauce (34)

Marinierte Heringe

Marinierte Heringe (1)Marinierte Heringe (2)Marinierte Heringe (3)Marinierte Heringe (4)Marinierte Heringe (5)Marinierte Heringe (6)Marinierte Heringe (7)

Marinierte Heringe
Zutaten :
Matjes, Kartoffeln, Gurken, Äpfel, rote Zwiebel, saure Sahne, Joghurt, Butternilch, Apfelessig, Zucker, Pfefferkörner, Piment,Senfkörner,  Wachholderbeeren, Lorbeerblätter, Salz,
Zubereitung :
Matje (Hering) säubern, ganz oder in Stücke geteilt in eine Schüssel geben, gewürfelte Gurken und Äpfel dazu geben, ebenso eine rote Zwiebel in Ringe geschnitten, Nebenher saure Sahne und Joghurt oder wie bei uns Buttermilch, etwas Apfelessig, Salz und Zucker verquirlen und über den Fisch gießen, würzen mit Pfefferkörner, Piment, Senfkörner  und Wachholderbeeren etwas andrücken und dazugeben, außerdem noch 2-3 Lorbeerblätter, alles etwas mischen und über Nacht ziehen lassen, dazu gibt es Pellkartoffeln

Marinierte Heringe (8)Marinierte Heringe (9)

Marinierte Heringe (13)

Marinierte Heringe (16)Marinierte Heringe (17)Marinierte Heringe (18)