Gefüllte Klöße mit Pilzsauce

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (1)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (2)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (3)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (4)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (5)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (6)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (7)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (8)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (9)

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce
Zutaten :
Kloßteig, Ricotta, Erbsen, Champignon, Butter, Rapsöl, Schinken, Zwiebel, Sahne, Mehl, Pfeffer, Muskat, Salz
Zubereitung :
Klöße aus Fertigteig
Füllung :
Die Füllung besteht aus pürierten Erbsen und der Zugabe von Ricotta, die Erbsen werden blanchiert in Eiswasser gegeben und zu einem Brei vermengt, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, aus dem Teig kleine Klöße formen in die man etwas von der Ebs-Ricotta Mischung gibt, die Klöße werden etwa 15-20 Minuten in siedendem Wasser gegart,
Pilzsauce :
Die geschnittenen Pilze in einer Butter- Öl Mischung braten, ein paar Schinken und Zwiebelwürfel zugeben, mit etwas Wasser ablöschen, etwas köcheln lassen und mit Sahne verfeinern, abschmecken mit Salz, Pfeffer, vielleicht noch mit etwas Mehl zum abbinden

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (10)

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (20)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (21)

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (24)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (25)

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (28)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (30)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (31)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (32)

Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (35)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (36)Gefüllte Klöße mit Pilzsauce (37)

 

Maronensuppe

Vegetarisch

Maronensuppe (1)Maronensuppe (2)Maronensuppe (3)Maronensuppe (4)

Maronensuppe:
Gemüsebrühe(Suppengrün,kräftig gewürzt) kochen ,gehackte Zwiebeln
in Erdnußöl anschwitzen, gehackte Maronen zugeben,
Brühe angießen,würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,Koriandersamen,Zitronenabrieb/saft,garkochen,
pürieren,Schuß Sahne angießen,abschmecken,
Ricotta Nocken:
150 gr Ricotta,
Knobi,Olivenöl,
30 gr Mehl,
40 gr Parmesan,
1 Ei, Salz,Pfeffer,würzen nach belieben
Alle Zutaten gut verrühren, mit einem Löffel Nocken
abstechen,in siedendem Wasser garen

Maronensuppe (5).JPG

Maronensuppe (10)Maronensuppe (11)Maronensuppe (12)

Kürbispuffer mit Dips

Vegetarisch

Kürbispuffer,Dips (1)Kürbispuffer,Dips (2)Kürbispuffer,Dips (3)Kürbispuffer,Dips (4)Kürbispuffer,Dips (5)

1.JPG

Kürbis-Kartoffelpuffer
Puffer:
Hokkaido,Kartoffel,Zwiebel,Ei,Mehl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Rapsöl
Zubereitung:
Kartoffelschälen,Hokkaido waschen,beides
reiben,würzen,Ei und Mehl zugeben,
ausbraten

Baba Ganoush:

Auberginen rundherum einstechen,im Backofen Umluft

180° ca. 20-25 Minuten garen,Das Fleisch mit einem
Löffel auskratzen,würzen mitSalz,Pfeffer,Knobi,
Quark Dip:
Quark,Joghurt,Manouri,Salz,Pfeffer,Zitrone,PiriPiri,Basilikum,
Schnittlauch
Zubereitung:
Alle Zutaten im Blender verrühren,nur der Schittlauch kommt zum Schluß kleingeschnitten obenauf
Meeresalgen

Kürbispuffer,Dips (6)Kürbispuffer,Dips (7)

Kürbispuffer,Dips (14)Kürbispuffer,Dips (17)

Gefüllte Hokkaido

Ursprünglich gesehen bei https://www.instagram.com/machmalwasleckeres/

die Füllung ist nach eigenem Gusto

Vegetarisch

Gefüllte Hokkaido (1)Gefüllte Hokkaido (2)Gefüllte Hokkaido (3)Gefüllte Hokkaido (4)

1.JPG

Gefüllter Hokkaido,Reis,Tomatensalat
Kürbis Füllung:
Zubereitung:
Gewürfelte Zwiebeln in Öl anschwitzen, Egerlinge kleinschneiden und zu den Zwiebeln geben,braten,blanchierter,grobgehackter Spinat unterheben ,würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat,und zusammen garen,abkühlen lassen, Ricotta vorbereiten, würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,alles zusammen rühren,abschmecken,in die ausgehöhlten kleinen Hokkaidos füllen,Deckel wieder aufsetzen,einölen,und grobes Salz darüberstreuen,in der Backröhre bei 180°-200° O/U ca. 45 Minuten garen
Beilagen:
Reis
Tomatensalat

Gefüllte Hokkaido (5).JPG

Gefüllte Hokkaido (7).JPG

Gefüllte Hokkaido (13)Gefüllte Hokkaido (14)

Gefüllte Hokkaido (17)Gefüllte Hokkaido (18)

Couscous-Kürbiscreme-Israelischer Salat

Vegan

Couscous,Kürbiscreme,Israelischer Salat:
Couscous:
Couscous nach Anweisung garen,gleichzeitig ein
Ratatouille kochen,Zwiebel und Knobi anschwitzen,
Zucchini,Paprika,Tomaten würfeln,dazugeben,einen
Schluck Weißwein angießen,würzen mit Salz,Pfeffer,
Chilly,Lorbeer,Thymian,Prise Zucker,bei
geschlossenem Deckel garen,Gemüse und
Couscous vermengen.
Israelischer Salat :
Paprika,Tomaten,Salatgurke,
Frühlingszwiebeln,Chillischote,
Kräutersalz,Pfeffer,Weißweinessig
mit Hollunderblüte verfeinert.
Agavendicksaft,Olivenöl
Kürbiscreme:
Kürbis teilen mit Olivenöl beträufeln,in Alufolie
verpacken ,in der Röhre bei Umluft 180° ca. 25 Min.
garen,abkühlen,mit dem Zauberstab pürieren,würzen:
Zitronensaft,Abrieb,Tahin1-2 Knobi,Salz,Pfeffer,
Kreuzkümmel,Olivenöl