Miesmuscheln

Pescetarisch

Miesmuscheln:
Zutaten: Miesmuscheln,Wasser,Wein,Salz,Suppengrün,Pfefferkörner,Lorbeer,Zwiebeln, Knoblauchzehen,Piment,Senfsamen, Wacholderbeeren,

Zubereitung:

Suppengrün in kleine Würfel schneiden,dazu kleingeschnittene Zwiebel,Knoblauchzehen,Gemüse und Gewürze mit einer geringen Menge Wasser ansetzen und zur Hälfte andünsten,einen größeren Schuß Weißwein angießen,die ungeöffneten Muscheln dazu in den Topf geben,ab und zu schütteln und nach 3-4 Minuten sind sie geöffnet und gar,servieren

Gemüsesuppe

Gemüsesuppe
Zutaten:
Suppengrün, Fenchelknolle, Kohlrabi, Wurstsuppe, Gemüsefond, Babyspinat, getrocknete Tomaten,Harissa, Kräutersaitling, Weißbrot
Zubereitung:
Suppengrün,Fenchelknolle,Kohlrabi waschen, kleinschneiden, Gemüse anschwitzen, getrocknete Tomaten zugeben, mit Gemüsebrühe (aus Gemüse und Spargelabschnitten), aufgießen, garen und Wurstsuppe zugeben, würzen mit Harissa, gewasc henen Babyspinat zur Suppe geben, servieren, als Topping längs in Scheiben und gebratenen Kräutersaitling auf die Suppe geben
Beilage:
Weißbrot

Gemüsesuppe -05.05 (1)Gemüsesuppe -05.05 (2)Gemüsesuppe -05.05 (3)Gemüsesuppe -05.05 (4)Gemüsesuppe -05.05 (5)

Gemüsesuppe -05.05 (6).JPG

Gemüsesuppe -05.05 (16)Gemüsesuppe -05.05 (17)

Gemüsesuppe -05.05 (19).JPG

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (1)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (2)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (4)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (7)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (8)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (9)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (10)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (11)

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten
Zutaten:
Reis, Suppengrün, Meeresfrüchte, Erdnußöl, Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, Paprikapulver, Zwiebel, Knobi,
Zubereitung:
In Erdnußöl Juliennes von Suppengemüse und Zwiebel und Knobi anschwitzen,garen,
gekochten Reis zugeben und würzen mit wenig Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, alles gut vermengen und erhitzen, gebratene Meeresfrüchte (kurz gebraten mit etwas Salz und scharfem Paprikapulver


Maronensuppe

Vegetarisch

Maronensuppe (1)Maronensuppe (2)Maronensuppe (3)Maronensuppe (4)

Maronensuppe:
Gemüsebrühe(Suppengrün,kräftig gewürzt) kochen ,gehackte Zwiebeln
in Erdnußöl anschwitzen, gehackte Maronen zugeben,
Brühe angießen,würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,Koriandersamen,Zitronenabrieb/saft,garkochen,
pürieren,Schuß Sahne angießen,abschmecken,
Ricotta Nocken:
150 gr Ricotta,
Knobi,Olivenöl,
30 gr Mehl,
40 gr Parmesan,
1 Ei, Salz,Pfeffer,würzen nach belieben
Alle Zutaten gut verrühren, mit einem Löffel Nocken
abstechen,in siedendem Wasser garen

Maronensuppe (5).JPG

Maronensuppe (10)Maronensuppe (11)Maronensuppe (12)

Bouillonkartoffeln, Tomatensalat

Boullionkartoffeln,Tomatensalat (1)

Boullionkartoffeln,Tomatensalat (2)Boullionkartoffeln,Tomatensalat (3)

Bouillonkartoffeln,Tomatensalat
Bouillon Kartoffeln:
Brühe kochen mit Innereienund Suppengrün, Liebstöckel,Salz,Pfeffer,Lorbeer, Koriander,Piment Kartoffeln (mehlige Kartoffeln) schälen,in nicht zu dünne Scheiben schneiden, in die kochende Brühe geben,Die Brühe soll die Kartoffeln gerade so bedecken,bei schwacher Hitze die Kartoffeln garen,Die Kartoffeln sollen die Brühe fast ganz aufsaugen,zum servieren,die Kartoffeln mit gehackter Petersilie und Schnittlauch bestreuen
Tomatensalat:
Tomaten,waschen,schneiden , Salz,Pfeffer, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, feine Zwiebelringe , alles vermengen