Nudel-Gemüse Auflauf

Vegetarisch

Nudel-Gemüse Auflauf (1)

Nudel-Gemüse Auflauf (2)Nudel-Gemüse Auflauf (3)Nudel-Gemüse Auflauf (4)Nudel-Gemüse Auflauf (5)Nudel-Gemüse Auflauf (6)Nudel-Gemüse Auflauf (7)

Nudel-Gemüse Auflauf
Zutaten :
Nudeln, Rosenkohl, Tomaten, Kaiserschoten, Pfeffer, Knobi, Käse, Butter, Eier, Milch, Sahne, Rotwein, Zucker, Nelke,Ingwer, Kardamom, Zitronenschale, Salz
Zubereitung :
Nudelreste vom Vortag schichten mit Gemüse,Rosenkohl vogegart, Tomaten und Kaiserschoten, zwischen die Schichten würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauch sowie geriebenen Käse, darüber einen Eier, Milch, Sahneguß, zum Schluß wieder Käse sowie Butterfflöckchen, bei 200° O/U Hitze ca. 40 Minuten in der Backröhre knusprig backen
Nachtisch :
Gewürzbirnen
Birnen schälen viertel, in Wasser Rotwein, Zucker, Nelke,Ingwer, Kardamom, Zitronenschale garen

Nudel-Gemüse Auflauf (8)Nudel-Gemüse Auflauf (9)

Nudel-Gemüse Auflauf (13)Nudel-Gemüse Auflauf (14)Nudel-Gemüse Auflauf (15)Nudel-Gemüse Auflauf (16)Nudel-Gemüse Auflauf (17)

Nudel-Gemüse Auflauf (18)Nudel-Gemüse Auflauf (19)Nudel-Gemüse Auflauf (20)

Spaghetti mit Miesmuscheln

Nudeln mit Miesmuscheln (1)Nudeln mit Miesmuscheln (2)Nudeln mit Miesmuscheln (3)Nudeln mit Miesmuscheln (4)Nudeln mit Miesmuscheln (5)Nudeln mit Miesmuscheln (6)Nudeln mit Miesmuscheln (7)

Nudeln mit Miesmuscheln (8)

Nudeln mit Miesmuscheln
Zutaten :
Spaghetti, Miesmuscheln, Tomaten, Olivenöl, Pfeffer, Thymian, Chillischote, Bärlauchpaste, Knobi, Salz,
Zubereitung :
Miesmuscheln (TK) in Olivenöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Thymian und eine Chillischote, die Muscheln tauen in der Pfanne auf und garen, dazu kommt Bärlauchpaste (vom letzten Frühjahr eingefroren),und natürlich Knobi, die Nudeln kommen direkt aus dem Topf (ohne abgegossen) und bringen so etwas vom Kochwasser mit, alles gut mischen , und die gebratenen Tomaten obenauf

 

 

Eier in Kräutersauce mit Kartoffelstampf und Gemüse

Vegetarisch

Eier in Kräutersauce (2)Eier in Kräutersauce (3)Eier in Kräutersauce (4)Eier in Kräutersauce (5)Eier in Kräutersauce (6)Eier in Kräutersauce (7)

Eier in Kräutersauce mit Kartoffelstampf und Gemüse
Zutaten :
Kartoffeln, Zucchini, Paprika, Eier, Blattsalat, Öl, Butter, Mehl, Brühe,Pfeffer, Zitronensaft/Abrieb, Muskat, Zucker, Worcestersauce,Dill, Petersilie, Milch, Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Öl/Butter mit 2 El zu einer Mehlschwitze verarbeiten, mit kalter Brühe angießen und gut würzen mit Salz, Pfeffer,Zitronensaft/Abrieb, Muskat, Prise Zucker und Worcestersauce, alles gut durchköcheln und vom Herd nehmen, reichlich gehackte Kräuter Dill und Petersilie) zugeben.
Zucchini, Paprika:
Im Ofen auf einem Blech bei 180° Umluft garen, zuvor mit Öl besprühen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Beilagen :
gekochte Eier,
Blattsalat

Eier in Kräutersauce (8)Eier in Kräutersauce (9)

Eier in Kräutersauce (18)Eier in Kräutersauce (19)

Eier in Kräutersauce (23)

Eier in Kräutersauce (26)Eier in Kräutersauce (27)Eier in Kräutersauce (28)Eier in Kräutersauce (29)

Fenchel, Süßkartoffel, Champignon

Vegan

Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (1)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (2)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (3)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (4)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (5)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (6)

Fenchel, Süßkartoffel, Champignon
Zutaten :
Fenchel, Süßkartoffeln, Champignon, Rapsöl, Fenchelsamen, Paprikapulver, Pfeffer, Zwiebel, Petersilie, Parmesan, Salz,
Zubereitung
Fenchel :
Fenchel in Scheiben schneiden, auf einem Blech verteilen, mit Öl besprühen, salzen und mit einigen Fenchelsamen bestreuen, bei 180° Umluft im Ofen garen
Süßkartoffeln :
Kartoffel schälen, in Scheiben schneiden, auf ein Blech legen, ölen, salzen und mit etwas Paprikapulver edelsüß bestreuen, kurz vor dem Ende noch etwas geriebenen Parmesan über die Kartoffelscheiben streuen, in der Röhre bei 180° Umluft garen, es dauert etwa 20-30 Min.
Champignon :
Pilze putzen, und zerkleinern, in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, ein paar Zwiebelwürfel mitbraten, zum Schluß mit Petersilie bestreuen.

Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (11)

Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (14)

Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (17)

Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (26)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (27)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (28)Fenchel,Süßkartoffeln und Champignon (29)

 

Falafel, Hummus, Gemüse

Vegetarisch

Falafel, Hummus, Gemüse, (1)Falafel, Hummus, Gemüse, (2)Falafel, Hummus, Gemüse, (3)Falafel, Hummus, Gemüse, (4)Falafel, Hummus, Gemüse, (5)Falafel, Hummus, Gemüse, (6)Falafel, Hummus, Gemüse, (7)Falafel, Hummus, Gemüse, (8)

Falafel, Hummus, Gemüse
Zutaten :
Kichererbsen, Weißbrot, Zwiebel, Knobi, Koriander, Petersilie, Kreuzkümmel, Pfeffer, Mehl, Backpulver, Rapsöl, Tahin,(Sesammus)
Zitrone( Zitronensaft/Abrieb), Salz, Snackpaprika, Coctailtomaten
Zubereitung :
Falafel :
Gewichtangaben sind am Vortag festgehalten,
Zubereitung:
Kichererbsen(eingeweichte) und Zwiebeln
fein mixen,Knobi und Petersilie(fein hacken)
zugeben,Mehl und Backpulver einrühren,alles
gut vermischen,1/2 Std ruhen,mit nassen
Händen kleine Klößchen formen,Öl im Wok
auf ca 180° erhitzen,2-3 Minuten
goldgelb frittieren
Hummus :
Zutaten
250 gr. Kichererbsen 1 Stck Knoblauchzehen
150 gr. Tahin (Sesammus)
1Stck Zitrone( Zitronensaft/Abrieb),
Salz
Zubereitung:
Kichererbsen aus dem Glas ,abtropfen
alle Zutaten in eine Schüssel
und mit dem Pürierstab mixen
mit Salz abschmecken
Gemüse :
Snackpaprika, Coctailtomaten, in Öl braten , würzen mit Salz, Pfeffer

Falafel, Hummus, Gemüse, (9)

Falafel, Hummus, Gemüse, (17)Falafel, Hummus, Gemüse, (18)Falafel, Hummus, Gemüse, (19)

Falafel, Hummus, Gemüse, (20)Falafel, Hummus, Gemüse, (21)Falafel, Hummus, Gemüse, (22)Falafel, Hummus, Gemüse, (23)Falafel, Hummus, Gemüse, (24)