Matjes, Kartoffel, Rote Beete und Dip

Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (1)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (2)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (3)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (4)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (5)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (6)

Matjes, Kartoffel, Rote Beete und Dip
Zutaten :
Matjes, Kartoffeln, Rote Beete, Joghurt, Quark, Kräutersalz, Pfeffer, Petersilie, Frühlingszwiebel, Pfefferminze, Balsamico Essig, Rapsöl, Salz, Zwiebel, Rote Beete Gewürz
Zubereitung :
Ofenkartoffel :
Kartoffel gründlich waschen, trocknen, in ein hohes Blech legen, mit Olivenöl besprühen und mit Salz, Kümmel würzen, in der Röhre bei 200° circa 45-60 Minuten garen
Dip :
Griechischer Johhurt mit Quark mischen und mit Kräutersalz, Pfeffer, Petersilie, Frühlingszwiebel und Pfefferminze würzen und gut vermengen
Rote Beete :
Beete kochen, schälen, abkühlen, fein hobeln auf einem tiefen Teller anrichten,
Dressing :
Balsamico Essig, Rapsöl, Salz, Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Matjes

Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (7)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (8)

Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (13)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (15)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (16)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (17)

Forelle, Makrele, Kartoffel-Rote Bete Stampf ,Meerrettich Dip, Salate

Wie immer aus der Hüfte

Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (1)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (2)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (3)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (4)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (5)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (6)

Kartoffel-Rote Bete Stampf ,Forelle, Makrele,Meerrettich Dip, Salate
Zutaten :
Forelle, Makrele, Meerrettich,Kartoffeln, Rettich, Feldsalat, Rote Bete Saft, Creme Fraiche, Skyr, Zitronensaft/Abrieb, Honig, Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Rapsöl, Pfeffer, Sahne, Butter, Olivenöl, Piment, Koriander, Wachholderbeeren, Senfkörner, Nelken, Chillyschoten, Lorbeer, brauner Zucker, Salz,
Zubereitung :
geräucherte Forelle, geräucherte Makrele
Meerrettich Dip :
Ein Stück von der Meerrettichwurzel frisch reiben, Creme Fraiche mit Skyr verrühren, den Meerrettich unterrühren, würzen mit Zitronensaft/Abrieb, Honig, Salz
Kartoffel/Rote Bete Stampf :
Salzkartoffeln kochen, abgießen und zerstampfen, Rote Bete Saft zugeben, kräftig verrühren, würzen mit Rote Bete Gewürz*, noch einen Schuß Sahne und ein Stück Butter hinein rühren, der Stampf sollte schön rot werden und würzig schmecken
*Rote Beetegewürz:
von Martina und Moritz (WDR)
1 EL Piment, 1 EL weißer-schwarzer-grüner gefriergetrockneter Pfeffer, 1 EL Korianderkörner, 1 TL Wachholderbeeren, 2 EL Senfkörner, 2 Nelken, 1-2 getrocknete Chillischoten, 1/2 Lorbeerblatt,
1 TL brauner Zucker, 1 TL Salz
Die Körner mit den Nelken und den entkernten Chillischoten
in einer trockenen Pfanne ohne Fett rösten,
bis sie zu springen anfangen und duften. Dann mit dem Mixer zerkleinern. dabei das Lorbeerblatt ,Zucker und Salz zugeben.Zu feinem Pulver mixen. Auskühlen lassen und in ein Schraubglas füllen.
Rettichsalat :
Rettich schälen und reiben, Dressing anrühren, bestehend aus Zitronensaft, Honig, Rapsöl, Salz
Feldsalat :
Feldsalat: gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl

Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (9).JPG

MakreleKartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (10)ForelleKartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (11)

Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (17)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (18)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (19)Kartoffel-Rote Bete Brei,Forelle,Makrele,Meerrettich Dip, Salate (20)

Kabeljau, Zitrus Senfsauce.

Pescetarisch

Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (1)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (2)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (3)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (4)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (5)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (6)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (7)

Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate
Zutaten :
Kabeljau, Kartoffeln, Rote Beete, Salatgurke, Zwiebel, Orangen, Salzzitrone, Senf, süßer Senf, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Kurkuma, Lorbeer, Dill, Sahne, Muskat, Milch, Balsamico Essig, Traubenkernöl, Rote Beete Gewürz, Salz,
Zubereitung :
Kabeljau :
Den Fisch dünsten
Sauce :
Kleingeschnittene Zwiebel anschwitzen, Saft von zwei Orangen zugeben, sowie Salzzitronensaft und ein Stück der Salzzitrone, alles zusammen verköcheln, 3 El. Senf dazugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, frisches Kurkuma, 1 Lorbeerblatt, 1 Tl süßen Senf, etwas Dill, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen, abschmecken.
Kartoffelstampf:
Mehlige Kartoffeln kochen, abgießen, etwas Wasser zurück behalten, würzen mit Salz,Muskat, stampfen,Milch angießen , mit dem Schneebesen gut durchrühren ,etwas Butter noch dazu geben und nochmals durchrühren.
Rote Beete Salat:
Rote Beete im Schnellkochtopf kochen, schälen, in Scheiben schneiden, würzen mit,Balsamico Essig,
Traubenkernöl,Salz,Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen

Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (8)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (9)

Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (16).JPG

Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (19)Kabeljau, Zitrus Senfsauce. Kartoffelstampf, Salate (21)

Tofu,Rote Bete,Rettichsalat

Vegetarisch

Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (1)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (2)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (3)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (4)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (5)

Zucchini,Mangold und Reste vom Vortag (4)

Seidentofu, Rote Bete, Rettichsalat
Zutaten:
Tofu, Rote Bete, Rettich, Sojasauce, Sesamöl, Sweet Chilli Sauce, Knoblauch, Harissa, Meerrettich, Rote Bete Gewürz, Agavendicksaft, Piri Piri, Lorbeer, Piment, Wacholderbeeren, Pfeffer, Hollunder Essig, Kartoffeln, Salz
Zubereitung:
Tofu:
Tofu in Scheiben schneiden in eine Marinade aus Sojasauce, Sesamöl, Sweet Chilli Sauce, Knoblauch, Harissa, Merrettich, braten in der Pfanne in Erdnußöl
Rote Bete:
Bete etwas ölen , in Alufolie wickeln, im Backofen bei 200° Umluft ca Min garen,
schälen und in Würfel schneiden, zuvor die Blätter der Bete dünsten in der Pfanne, würzen mit Rote Bete Gewürz, die Würfel und die Blätter vermengen , würzen mit Wacholderbeeren, Agaven Dicksaft, Piri Piri, Salz, Pfeffer, Lorbeer, Piment, abschmecken
Rettichsalat:
Rettich säubern , raspeln, würzen mit Salz, Hollunderessig, Rapsöl, Agavendicksaft
Beilage:
Pellkartoffeln

Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (6)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (7)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (8)

Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (17)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (18)

Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (21)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (22)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (23)Seidentofu,Rote Bete,Rettichsalat (24)

Kleine Kartoffelaufläufe, Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta

Vegetarisch

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (2)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (3)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (4)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (5)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (6)

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta
Zutaten:
Kartoffel, Rote Beete, Gurke, Pimientos, Feta , Eier, Mehl, Muskat, Öl, Parmesan, Balsamico Essig, Traubenkernöl, Rote Beete Gewürz, Zucker, Sahne, Dill, Chilli, Knobi, Limonensaft, Pfeffer, Salz
Zubereitung:
Kartoffel:
Pellkartoffel kochen, pellen, durchpressen (Kartoffelpresse) etwas abkühlen, 2 Eier, etwas Mehl,geriebenen Käse und Petersilie zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, alles gut vermengen, in Muffinförmchen füllen, etwas Öl darüber streichen, mit Parmesan bestreuen, in der Backröhre O/U Hitze bei ca. 180-200° etwa 25 bis 30 Minuten backen,
Rote Beete Salat:
vorgekochte Rote Beete in Scheiben schneiden,würzen mit,Balsamico Essig, Traubenkernöl, Salz, Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Pimientos:
Pimientos in Olivenöl braten, würzen mit Salz (grobes Meersalz)
und Pfeffer
Feta:
Marinieren mit Salz, Pfeffer, Chilli, einigen Kräutern, Knoblauch, Zwiebeln und Olivenöl sowie Limone, in Folie packen und in der Röhre mit dem Kartoffelauflauf backen,

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (7)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (8)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (9)

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (16).JPG

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (20)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (21)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (22)