Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (1)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (2)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (3)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (4)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (5)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (6)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (6a)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel
Zutaten :
Bohnen (weiße und rote), Bleichsellerie, Putenschnitzel, Butterschmalz, Pfeffer, Zwiebel, Frühlingszwiebel, Pepperoni, Gemüsebrühe, Bärlauchpaste, Cayennepfeffer, Petersilie, Quark, Schlehenmarmelade, Nüsse, Zitronenabrieb,
Zubereitung :
Alle Gemüse putzen und zerkleinern, das kleingeschnittene Putenschnitzel in Stärke wenden, würzen mit Salz, Pfeffer und kurz in Butterschmalz braten, zur Seite stellen, in dem Fleischansatz kleingeschnittene Zwiebel anschwitzen, Bleichsellerie, Frühlingszwiebeln und Pepperoni dazu geben, und kräftige selbstgekochter Gemüsebrühe angießen und das Gemüse bissfest garen, würzen mit Pfeffer, Salz, Bärlauchpaste und  Zitronenabrieb einer ganzen Zitrone sowie etwas Cayennepfeffer (sollte die Brühe nicht kräftig genug sein), nun die Bohnenkerne und das Fleisch zugeben, nochmals erhitzen und Petersilie darüber streuen, abschmecken
Nachtisch :
Quarkspeise mit Schlehe und Nüssen

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (7)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (8)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (14)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (15)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (18)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (23)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (25)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (27)

Bami Goreng

Bami Goreng (1)Bami Goreng (2)Bami Goreng (3)Bami Goreng (4)Bami Goreng (5)

Bami Goreng (6)Bami Goreng (7)

Bami Goreng
Zutaten :
Putenschnitzel, Knollensellerie, Staudensellerie, Zucchini, Möhren, Paprika, Frühlingszwiebeln, Pepperoni, Pastinake, Zwiebel, Knobi, Ingwer, Glasnudeln, kleine Makkaroni, Erdnußöl, Löwenzahn Honig, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriandersamen,  Chilly, Pfeffer, Salz Soja Ketchup manis,
Zubereitung :
Das Gemüse in Julienne schneiden, Zwiebel und Ingwer dazu, das Fleisch (Bio Putenschnitzel) in Stärke wenden, und in Erdnußöl anbraten, zur Seite stellen, die Nudeln kochen und die Glasnudeln überbrühen, nun das Gemüse nach und nach in den Wok geben, al dente garen und würzen mit : Löwenzahn Honig, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Ingwer, Knobi, Chilly, Pfeffer, Salz und Soja Ketchup manis, danach kommen die Nudeln und zum Schluß das Fleisch in den Wok, abschmecken
เพลิดเพลินกับมื้ออาหารของคุณ

Bami Goreng (8)Bami Goreng (9)

Bami Goreng (15)

Bami Goreng (21)Bami Goreng (22)Bami Goreng (23)Bami Goreng (24)

 

 

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch

DSC06169.JPG

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (2)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (3)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (4).JPGWokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (5).jpg

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch
1000 mal gemacht und immer wieder anders
Zutaten:
Reisnudeln, Putenschnitzel (bio), Zucchini, Möhre, Lauch, Sellerie, Erbsenschoten, Paprika, Knobi, Kartoffelmehl, Erdnußöl, Paprikapulver (scharf), Sojasauce, Harissa, Kreuzkümmel, Koriander, Zitronenschale, Kurkuma, Ingwer, Zitronengras, Chillischote, Sambal Oelek, Rauchsalz, Birkenzucker, Schuß Sesamöl (von gerösteten Erdnüssen, zum aromatisieren), Pfeffer,
Zubereitung:
Gemüse(Zucchini, Möhre, Lauch, Sellerie, Erbsenschoten, Paprika, Knobi) fein schneiden, zur Seite stellen, Fleisch(Putenschnitzel,bio) in Streifen schneiden und in der Kartoffelstärke wenden, in heißem Erdnußöl im Wok braten, würzen mit Knobi, Salz, Pfeffer, Paprika(scharf), zur Seite stellen, Gemüse (Zucchini, Möhre, Lauch, Sellerie, Paprika, Knobi), im Wok der Garzeit gemäß dünsten, zum Schluß die blanchierten Erbsschoten zugeben, würzen (Sojasauce, Harissa, Kreuzkümmel, Koriander, Zitronenschale, Kurkuma, Ingwer, Zitronengras, Chillischote, Sambal Oelek, Rauchsalz, Birkenzucker, Schuß Sesamöl (von gerösteten Erdnüssen, zum aromatisieren), Pfeffer, Salz), wenn das Gemüße al dente ist das Fleisch wieder dazu geben, zwischenzeitlich die Reisnudeln nach Vorgabe kochen
Das Gericht gemischt oder getrennt servieren

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (6)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (7)

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (10)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (11)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (12)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (13)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (14)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (15)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (16)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (17)

Zum Nachtisch noch einen Aprikosenkuchen mit Dinkel Mürbteig

aprikosenkuchen-21-6-15-1aprikosenkuchen-21-6-15-5

Putengeschnetzeltes mit Blattspinat und Hirse

Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (1)Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (2)Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (3)

Putengeschnetzeltes mit Spinat und Hirse
Zutaten:
Putengeschnetzeltes, Champignon, Zwiebel, Knobi, Salz, Pfeffer, Chilli, Currypulver, Paprikapulver, Wasser, Sahne, Mehl, Babyspinat, Hirse, Petersilie
Zubereitung:
Geschnetzeltes scharf anbraten, Zwiebel und Knobi und Schinkenspeck , sowie geschnittene Champignon dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Curry, Paprikapulver, etwas Wasser angießen, kurz köcheln, einen guten Schuß Sahne angießen, eventuell mit etwas Mehl andicken, eine gute Hand voll Babyspinat zugeben, abschmecken
Hirse:
Eine Tasse Hirse, 2 Tassen Wasser und Salz, weich kochen, wenn das Wasserr verkocht ist, die Hirse mit einer Gabel auflockern , auf das Geschnetzelte sowie auf die Hirse etwas Petersilie streuenGeschnetzeltes mit Spinat und Hirse (4)Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (5)

Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (12).JPG

Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (17)Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (18)Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (19)Geschnetzeltes mit Spinat und Hirse (20)

Lauch Gratin, Putenschnitzel, Kartoffelspalten

Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (1).JPG

Lauch Gratin, Putenschnitzel, Kartoffelspalten
Zutaten:
Lauch, Käse, Milch, Mehl,  Salz, Harissa, Pepperoni, Öl, Paprika, Putenschnitzel, Ei, Panko,
Lauch:
Den Lauch in Stücke schneiden,Längs
in Hälften teilen und gut waschen,
In eine Auflaufform geben,ein Milch,
Käse(geraspelter Parmesan)Mehlgemisch
anrühren, über die Lauchhälften noch
geraspelten Parmesan streuen in der
Backröhre bei 180° etwa 30-40 Min.
garen,
Kartoffelspalten:
Kartoffen schälen, in Spalten schneiden, auf ein Backblech legen, mit etwas Öl einsprühen, würzen mit Paprika und Salz
in der Röhre bei 180° ca. 20 Minuten backen
Putenschnitzel:
Schnitzel flach klopfen, panieren(Mehl,Ei,Panko), und bei mittlerer Hitze in einer Eisenpfanne braten

Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (2).JPG

Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (14)Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (15)Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (16)Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (18)

Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (19)Lauch Gratin,Putenschnitzel,Kartroffelspalten (21)