Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat

Pescetarisch

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (1)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (2)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (3)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (4)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (5)

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (6)

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat.
Zutaten :
Brathering, Kartoffeln, Feldsalat, Butterschmalz, Pfeffer, Majoran, süßer Paprika, Rauchsalz, Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Salz, Rapsöl,
Zubereitung :
Brathering
Bratkartoffel :
Rohe Kartoffeln in Würfel schneiden, mit Butterschmalz in der Eisenpfanne braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, süßer Paprika, Rauchsalz,
Feldsalat:
Dressing:
Feldsalat: gründlich waschen und putzen Dressing: Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (7).JPG

 

Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (12)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (13)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (14)Brathering, Rohgebratene Bratkartoffel, Feldsalat. (15)DSC08890

Ofengemüse,Gremolata, Süßkartoffel Pommes

Vegan

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (1)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (2)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (3)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (4)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (5)

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (6)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (7)

Ofengemüse,Süßkartoffel Pommes, Gremolata.
Zutaten :
Zucchini, Aubergine, Paprika, Süßkartoffeln, Ruccola, Olivenöl, Rapsöl, Meersalz, Paprika, Thymian, Petersilie,Zitrone, Knobi, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Zitronenpfeffer, Senf,
Zubereitung :
Ofengemüse:
Zucchini, Aubergine, Paprika
schneiden, auf ein geöltes Blech legen , das Gemüse mit Olivenöl bepinseln, würzen mit grobem Salz, in der vorgeheizten Röhre bei 180° Umluft garen, ca 20 Min. wie auch die geschnittenen Süßkartoffeln, ebenso mit Rapsöl bepinseln und bestreuen mit Salz, süßem Paprika, und Thymian,
Gremolata :
Petersilie waschen , fein hacken, von einigen Zitronen abgeschälte, gehackte Schale, reichlich Knobi, und etwas grobes Meersalz. Gremolata ist eigentlich für Fleisch und Fischgerichte gedacht
Ruccolasalat :
Salat waschen, Dressing :
Zitrone, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Zitronenpfeffer, etwas Senf, Rapsöl,

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (8)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (9)

 

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (14).JPG

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (17)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (18)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (19)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (20)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (21)

Der Besuch ist weg, die Reste bleiben

Nudelauflauf

Nudelauflauf (1)Nudelauflauf (2)Nudelauflauf (3)Nudelauflauf (4)Nudelauflauf (5)

Nudelauflauf (7)

Nudelauflauf:
Zutaten:
Kritharaki, Zucchini, Auberginen, Tomaten, Olivenöl, Chilliöl
Zubereitung:
Kritharaki vorgekocht,
Zucchini und Auberginen in Scheiben schneiden und in der Pfanne in Olivenöl und Chilliöl braten, würzen mit Salz,Tomaten gehäutet, stückeln, eine Auf

laufform einfetten, alle Zutaten ( Kritharaki,Tomaten, Zucchini, Auberginen) schichten, zwischen die Schichten geriebenen Käse und Schinkenreste, Knoblauch und würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, obenauf Butterflöckchen und geriebenen Parmesan und einen Guß aus Eier, Sahne und Milch, in der Backröhre bei 180° Umluft ca. 45 Minuten überbacken
Ruccola Pesto:
Ruccola, Salz, Olivenöl, Mandeln, Parmesan

Nudelauflauf (8).JPG

Nudelauflauf (15).JPG

Nudelauflauf (19)Nudelauflauf (20)Nudelauflauf (21)Nudelauflauf (22)Nudelauflauf (23)Nudelauflauf (24)

Mangoldröllchen mit Hack gefüllt

Mangoldröllchen mit Hack (1)Mangoldröllchen mit Hack (2)Mangoldröllchen mit Hack (3)Mangoldröllchen mit Hack (4)Mangoldröllchen mit Hack (5)Mangoldröllchen mit Hack (6)Mangoldröllchen mit Hack (7)Mangoldröllchen mit Hack (8)

Mangoldröllchen mit Hack gefüllt
Zutaten:
Mangold, Zwiebel, Knobi, Pfeffer, Chilli, Muskat, Paprika, Majoran, Petersilie, Kümmel, Eier, Brötchen, Rapsöl, Kartoffeln
Zubereitung:
Röllchen:
Mangoldblätter kurz blanchieren, trocken tupfen, mit angemachten Hackfleisch zusammen rollen, in ein leicht gefettete Form geben, würzen mit Salz und Pfeffer, und etwas Wasser und einen Schuß Öl darüber träufeln, bei 170° Umluft 30-35 Minuten mit geschlossenem Deckel garen.
Restlicher Mangold:
restlicher Mangold wird zerkleinert, zuerst werden dioe Stiedle separat in Ö mit Zwiebel und Knobi gedünstet, später die geschnittenen Blätter dazu geben, alles gar dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Muskat, zum Schluß einen Schuß Sahne dazu geben,.
Bio Hack:
Hack, ein kleines eingeweichtes Brötchen, ein Ei, Zwiebel, Knobi, Salz, Pfeffer, scharfer und süßer Paprika, Majoran, Kümmel und Petersilie, alles gut vermengen, ein Probierstück braten,
Beilage:
Pellkartoffeln:

Mangoldröllchen mit Hack (9)Mangoldröllchen mit Hack (12)

Mangoldröllchen mit Hack (13).JPG

Mangoldröllchen mit Hack (16)Mangoldröllchen mit Hack (17)Mangoldröllchen mit Hack (18)

Mangoldröllchen mit Hack (21)Mangoldröllchen mit Hack (22)Mangoldröllchen mit Hack (23)Mangoldröllchen mit Hack (24)Mangoldröllchen mit Hack (25)Mangoldröllchen mit Hack (26)

Linguine mit Tomatensauce und Garnelen

Nudeln mit Tomatensauce (7)Nudeln mit Tomatensauce (8)Schinken-Pilz Röllchen mit Hirse (6)

Linguine, Tomaten, Zwiebeln, Knobi, Chilli, süßer Paprika, Zucker, Pfeffer, Chillisalz, Weißwein, Garnelen, Olivenöl,

Nudeln mit Tomatensauce (1).JPG

Nudeln mit Tomatensauce (2)Nudeln mit Tomatensauce (3)Nudeln mit Tomatensauce (4)Nudeln mit Tomatensauce (5)Nudeln mit Tomatensauce (6)Nudeln mit Tomatensauce (7)