Ravioli mit Feta/Spinatfüllung und Salbei Butter, Salat,Käsetaler

Ravioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-4 - KopieRavioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-1 - KopieRavioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-2 - Kopie

Bauchfleisch,Klöße,Sauerkraut,Zwiebelsoße, (5)

Ravioli mit Feta/Spinatfüllung
und Salbei Butter, Salat,Käsetaler
Zutaten:
Hartweizengries, Weizenmehl, Eier, Olivenöl, Spinat, Muskat, Zitronensaft,Agavendicksaft,Walnusöl, Butter, Parmesan, Pfeffer, Salbei, Salz,
Ravioli:
135 gr. Hartweizengries
140 gr. Weizenmehl Typ 405
3 Eier
Prise Salz
1/2 El Olivenöl
Alle Zutaten verkneten,
ruhen lassen
Mit der Nudelmaschine dünn ausrollen,
ausstechen füllen und zu Ravioli pressen,kochen
Füllung:
Feta/Spinat
Eingefrorenen Spinat autauen, und kurz aufkochen,
mitFeta vermengen ,würzen mit Salz,,Pfeffer,Muskat
Beilage:
Salbei Butter
Pflücksalat
Salat: gründlich waschen und putzen,
Dressing:
Zitronensaft,Agavendicksaft,Walnusöl,Salz,Pfeffer
Käsetaler:
Käse raspeln,einen gehäuften Esslöffel auf einem Blech
verteilen und bei 200° O/U Hitze schmelzen

Ravioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-8Ravioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-9Ravioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-10 (1)Ravioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-11

Ravioli-mit-Feta-Spinat-Füllung-und-Salbei-Butter-18

 

 

 

Salbei

Der Nachbar hat seinen Busch beschnitten

Salbei (1)Salbei (1a)Salbei (1b)Salbei (1c)Salbeiöl,Chilliöl (2).JPG

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange

Vegetarisch

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (1)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (2)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (3)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (4)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (5)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (6)

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange
Zutaten:
Salz, Knoblauchzehen, Salbeiblatt, Rote Bete, Rote Betegewürz, Bohnen, Blutorange,Orangenzesten, Öl, Lorbeerblatt, Basilikumblätter
Zubereitung:
Bohnen über Nacht einweichen, Rote Bete schälen in Spalten schneiden, Bohnen mit frischem Wasser ansetzen, würzen mit Salz, Knoblauchzehen, Salbeiblatt, garen, Rote Bete Spalten in Öl dämpfen, würzen mit Rote Betegewürz,Salz, Lorbeerblatt, später Orangenabrieb, Blutorangensaft und Spalten, wenn ales gar ist alles zusammenfügen und abschmecken, Mit Basilikumblättern vermischen, abschmecken

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (7)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (8)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (9)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (10)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (11)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (12)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (13)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (14)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (15)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (16)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (17)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (18)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (19)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (20)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (21)

Saltimbocca mit mediteranem Kartoffelstampf

Saltimbocca (1)Saltimbocca (2)Saltimbocca (3)Saltimbocca (4)Saltimbocca (5)

1.jpg

Saltimbocca mit mediteranem Kartoffelstampf
Kalbsschnitzel:
Die Schnitzel mit je einer Scheibe Parmaschinken und einem Salbeiblatt belegen, rollen und mit einem Zahnstocher feststecken. Die Röllchen in 3 EL heißer Butter etwa 2 bis 3 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten, herausnehmen, die untere Seite mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen.
Den Bratenfond mit dem Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. 2 EL Butter mit dem Schneebesen unter die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
DieRöllchen in der Sauce ein paar Min. garen und dann servieren.
Mediterraner Kartoffelstampf
Salzkartoffel kochen,etwas Kochwasser zurückhalten , abgießen, mit Olivenöl stampfen,nicht zu fein,
würzen mit Thymian,Majoran,Basilikum
Schwarze Möhren:
Möhren schälen, dicke Möhren halbieren,würzen mit Salz, Prise Zucker,in der Pfanne mit Butter dämpfen,Deckel geschlossen

Saltimbocca (6)Saltimbocca (7)

Saltimbocca (13).JPG

Saltimbocca (19).JPG

Saltimbocca (21).JPG