Grünkohl Die Oldenburger Palme

 

YouTube player

Grünkohl
Die Oldenburger Palme
Bei den Foodis nicht mehr so beliebt, jedoch so lecker wie
eines der modernen,( nicht so zerkochten) Grünkohlrezepte.
Einmal im Jahr kommt es deshalb bei uns auf den Tisch.
Auch als Erinnerung an die Zeit, die wir dort verbrachten.
Unzähligemale haben wir es dort verzehrt,wurden als
Grünkohlkönig gekrönt und hatten immer sehr viel Spaß
und natürlich auch Appetit.
Den Kohl von den dicken Rippen befreien, blanchieren
und klein hacken. Zwiebelwürfel in Schmalz dünsten,
Grünkohl hineingeben und Hafergrütze dazwischen streuen.
Das Fleisch, bei uns heute nur geräuchertes Rippchen und Kochwurst,und ewas Wasser kommt hinzu.Mit Salz Pfeffer,Zucker,Piment und 1Tl. Senf vermengen und solange
köcheln, bis das Fleisch gar ist.
Dazu werden Salzkartoffeln gereicht.

 

Schälrippchen, Klöße, Pilze und Gremolata

YouTube player

Schälrippchen mit Klößen,Pilze und Gremolata
Zubereitung:
Schälrippchen scharf anbraten und im Römertopf mit Suppengemüse, Brühe und vielen Gewürzen (Miso, Sojasauce) nach Geschmack anderthalb Stunden schmoren, Pilze separat braten,
Gremolata:
Fein gehackte Petersilie mit viel Knoblauch und Zitronenabrieb vermengen.
Klöße formen und nach Angabe kochen.
Nachtisch:
Zitronenmus mit Himbeeren

Nachtisch: Zitronenmus mit Himbeeren

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (1)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (2)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (3)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (4)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (5)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (6)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (7)

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (9)

YouTube player

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree
Zutaten :
Sauerkraut, Kartoffeln, Schälrippchen, Zwiebel, Milch, Butter, Lorbeer, Wacholder, Zucker, Apfelwein, Weißwein, Butterschmalz, Muskat, Pfeffer, Salz,
Zubereitung :
Zwiebel kleinschneiden, in Butterschmalz im Dampftopf anschwitzen, Sauerkraut zugeben und ein paar Minuten schmoren lassen, Schälrippchen dazu geben, einen Schuß Apfelwein und Wein angießen, würzen mit Lorbeer, Wachholder, etwas Salz (gut dosieren) mit dem Deckel verschließen und schmoren (nach Gusto), eine rohe Kartoffel in das Sauerkraut reiben und weiter schmoren,
Kartoffelbrei:
Salzkartoffeln kochen, abgießen, stampen, Milch angießen, mit dem Schneebesen rühren, einen guten Stich Butter zugeben würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (10)

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (11)

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (12)

Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (18)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (19)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (20)Sauerkraut ,Schälrippchen, Kartoffelpüree (21)