Chinakohlwickel mit Kartoffelstampf

Chinakohlwickel mit Kartoffelstampf
Zutaten:
Chinakohl, Hackfleisch, Salz, Pfeffer,  Harissa und Knobi, Öl, Brühe, Tomatenmark, Kartoffelstärke, Kartoffeln, Milch, Butter, Banane, Kaki, Kiwi, Ananas, Apfelsine, Schlagsahne, Zitronensaft, Agaven Dicksaft
Zubereitung:
Ein paar Außenblätter des Chinakohls kurz in Salzwasser blanchieren, kräftig angemachtes Hackfleisch (halb-halb,) in die Kohlblätter wickeln, in Öl anbraten und in der Backröhre bei 180°-200° O/U Hitze ca. 20-30 Minuten weiter schmoren, etwas Brühe angießen die man mit Harissa, Tomatenmark und ein wenig Stärke schmackhaft machen und binden kann, dazu gab es Kartoffelstampf
Nachtisch:
Obstssalat und Schlagsahne

Chinakohl Röllchen sauer scharf

Chinakohl Röllchen sauer scharf
Zutaten :
Chinakohl, Kartoffeln, Zwiebel, Knobi, Brötchen, Salz, Pfeffer, Ras el Hanout, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Piment und Hariassa, Rapsöl, Gemüsefond, Salzzitrone,
Zubereitung ;
Gemischtes Hackfleisch orientalisch würzen : Salz, Pfeffer, Ras el Hanout, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Piment und Hariassa, außerdem eingeweichtes Brötchen, gehackte Zwiebel und Knobi daran geben und ein Ei, alles gut vermengen und portionsweise in kurz blanchierte Chinakohl Blätter rollen, in Öl anbraten und etwas Fond angießen, ein Stück Salzzitrone fein gehackt und Saft zu dem Fond geben, nun in einer Form im Backofen etwa 20-30 Minuten bei 200° O/U Hitze fertig garen
Beilage :
Dazu gab es Pellkartoffeln