Süßkartoffelsuppe

exotische-sc3bcc39fkartoffelsuppe-1exotische-sc3bcc39fkartoffelsuppe-2exotische-sc3bcc39fkartoffelsuppe-3exotische-sc3bcc39fkartoffelsuppe-3a

Süßkartoffel Suppe:
Zutaten:
Süßkartoffeln, Möhren, Kochbanane, roteZwiebel, Knobi,Kokosöl, Currypulver, Chillischote, Gemüsebrühe, Wein, Salz, Pfeffer, Koriandersamen, Ingwer Sirup, Schale ,Saft Limette,Gartenkresse, Croutons,
Zubereitung:
Süßkartoffel,Karotte,Zwiebel,Knobi,schälen,
in Würfel schneiden,Zwiebel,Knobi in Kokosöl
anschwitzen,Süßkartoffel und Karotte zugeben,
(ein paar Würfel beiseite legen)
mit anschwitzen,restlichen Zutaten zugeben,
aufkochen,5 Minuten bei kleiner Hitze kochen,
mit Salz,Pfeffer,Koriander,Limette abschmecken,
alles pürieren,Würfel von Süßkartoffeln und Karotte
zugeben ,nochmals 5 Min. kochen, abschmecken,
mit Kresse und Croutons garnieren

Linsensuppe orientalisch

Lindensuppe orientalisch (1)Lindensuppe orientalisch (2)Lindensuppe orientalisch (3)Lindensuppe orientalisch (4)Lindensuppe orientalisch (5)Lindensuppe orientalisch (6)Lindensuppe orientalisch (7)

Linsensuppe orientalisch
Zutaten:
Suppengrün,  Gemüsebrühe, Erdnußöl, Knoblauch, Ingwer, Orangensaft,  Chillischote,  Salz, Pfeffer, Curry,  Koriander, Tomate Cumin,  Zitronenabrieb,
rote Linsen, frischer Kurkuma, Garnelen, Agavendicksaft,
Zubereitung:
Gemüse putzen,kleinschneiden,in Erdnußöl anschwitzen,
kleingeschnittener Knoblauch und Ingwer,Chillischote und Linsen zugeben und Brühe angießen,
köcheln,bis das Gemüse weich ist.würzen mit allen obenangegebenen Gewürzen,alles pürieren, zum Schluß frisches Kurkuma zugeben,
auf den Teller Garnelen geben darüber die Linsensuppe-
Beilage: Fladenbrot

Lindensuppe orientalisch (8)Lindensuppe orientalisch (9)Lindensuppe orientalisch (10)

Lindensuppe orientalisch (14)Lindensuppe orientalisch (15)Lindensuppe orientalisch (16)

 

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles

Vegetarisch

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (1)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (2)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (3)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (4)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (5)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (6)

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles
Zutaten
Linguine, Karotten, Tomaten, Zwiebeln, Knobi, Olivenöl, Rapsöl, Pfeffer, Kurkuma, Zucker, Paprikapulver, Chillischote, Sambal Oelek, Thymian, Weißwein, Lorbeer, Parmesan, Basilikum, Salz,
Zubereitung :
Karotten :
Karotten zu Zoodles vorbereiten, in heißem Öl mit Salz, Pfeffer, frischem Kurkuma, Prise Zucker und etwas Paprikapulver kurz braten.
Tomatensauce:
Zwiebel und Knobi (Knobi in Salz mörsern) anschwitzen, gehackte Tomaten zugeben ,anbraten ,und garen,würzen: Salz (wenig da schon Salz im Knobi ist) Pfeffer,Chillyschote,Sambal Oelek, Prise Zucker,Lorbeer,Thymian,Wein angießen,alles gar köcheln.
Linguine :
Nudeln nach Anleitung kochen
Alle Zutat zusammen fügen gut vermengen und mit geriebenem Parmesan bestreuen, mit Basilikum dekorierenen

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (8)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (9)

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (10)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (11)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (12)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (13)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (14)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (15)Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles (16)

Sauer scharfer Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln

Vegan

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (2)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (5)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (25)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (26)Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (27)

https://youtu.be/Q0zqEPlzar8Sauer scharfer Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln.
Zutaten :
Chinakohl, Kartoffeln, Rapsöl, Zwiebeln, Knobi, Salzzitrone, Chillischote, Pfeffer, Harissa, Lorbeer, Agaven Dicksaft, Majoran, Rosmarinzweige, Salz,
Zubereitung :
Chinakohl in Streifen schneiden, Öl im Wok erhitzen, Knobi und Zwiebeln(kleingeschnitten) anschwitzen, den Kohl dazu geben und alles schmoren lassen, würzen mit Chillischote, Pfeffer, Harissa, Lorbeer sowie ein größeres Stück Salzzitrone und Salzzitronensaft, mit etwas Agaven Dicksaft ausgleichen, fertig garen und abschmecken
Roh gebratene Kartoffeln :
Kartoffeln würfeln (möglichst gleichmäßige Würfel) in der Eisenpfanne mit heißem Rapsöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, Rosmarinzweige, Knoblauch, braten bis sie gar sind und schöne Bräune haben

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (28).JPG

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (37).JPG

In der Eisenpfanne gelingen sie am besten

 

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (41)

Chinakohl und roh gebratene Kartoffeln (45).JPG

Ein gutes Mittagessen

 

Nasi Goreng

Nasi Goreng (1)Nasi Goreng (2)Nasi Goreng (3)Nasi Goreng (4)Nasi Goreng (5)Nasi Goreng (6)

Nasi Goreng
Zutaten:
Reis, Zwiebel, Knobi, Hähnchenfleisch (vom Vortag), Möhren, Pak Choi, Champignon, Frühlingszwiebel, Salz, Sambal Oelek,
Fischsauce, Sojasauce, Zucker, Koriandersamen, Kreuzkümmel,Ingwer , Chillischote,geröstetes Sesamöl, Ketjap Manis, Paprika (gewürfelt, Kaiserschoten, Eier
Zubereitung:
Reis kochen ,beiseite stellen, abkühlen
Wok mit Kokosöl öl erhitzen, Zwiebel , Knobi anschwitzen, Möhren und das gesamte Gemüse zugeben, garen, Fleisch zugeben, die Gewürze in kleinen Dosen zugeben,gut untermischen, den abgekühlten Reis zugeben ,vermengen, Kaiserschoten blanchieren und unter das Nasi Goreng vermengen, Frühlingszwiebeln klein schneiden und darüber streuen, Omelette backen in Streifen schneiden und noch oben auf legen

Nasi Goreng (9).JPG

Nasi Goreng (10).JPG

Nasi Goreng (13).JPG

Nasi Goreng (20)Nasi Goreng (21)

Nasi Goreng (22)Nasi Goreng (23)Nasi Goreng (24)Nasi Goreng (25)