Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (1)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (2)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (3)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (4)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (5)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (6)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (7)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (8)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (9)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (10)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis
Zutaten :
Schweinefilet, Champignon, Rapsöl, Schinkenwürfel, Fond, Weißwein, Butterschmalz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronenabrieb, Madeira, Agaven Dicksaft, Kartoffelstärke, Sahne, Kloßteig, Bärlauchpaste, Salz
Zubereitung :
Medallions schneiden und etwas plattieren, in Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun an braten, würzen mit Pfeffer und Salz, in die Backröhre bei 150°-160° schieben,nebenher die geschnittenen Champignons in Öl braten und würzen ´, in den Fleischansatz ein paar Schinkenwürfel rösten und mit Weißwein und Fond ablöschen, würzen mit Salz, Pfeffer, Cayenne, Zitronenabrieb, weiterhin kommt ein Schuß Madeira, der Saft einer halben Zitrone und etwas Agaven Dicksaft hinzu, die Sauce wird mit etwas Särke gebunden, abgeschmeckt mit etwas Sahne angereichert und die Pilze und das Fleisch kommen hinzu
Gnocchis :
Thüringer Kloßteig mit Bärlauchpaste vermengen, ein Brett mit Kartoffelmehl bestäuben und den Teig darauf zu Gnocchis formen, in siedendes Salzwasser geben und warten bis die Gnocchis nach oben steigen,

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (11)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (19)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (22)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (27)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (31)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (32)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (33)

 

Wokgemüse mit Reisnudeln

vegetarisch

Wokgemüse mit Reisnudeln (1)Wokgemüse mit Reisnudeln (2)Wokgemüse mit Reisnudeln (3)Wokgemüse mit Reisnudeln (4)Wokgemüse mit Reisnudeln (5)Wokgemüse mit Reisnudeln (6)

Wokgemüse mit Reisnudeln
Zutaten :
Kaiserschoten, Fenchel, Tomaten, Paprika, Kokosmilch, Kokosöl, Zwiebel, Knobi, Fischsauce, Sojasauce, Rauchsalz, Sambal Oelek, Agaven Dicksaft, Pfeffer,
Zubereitung :
In diesen Zeiten kocht man mit Zutaten die man im Haus hat, da man nicht unnütz einkaufen gehen möchte, also gibt es Gemüse aus dem Gemüsefach des Kühlschrankes, in diesem Fall war es : Kaiserschoten, Fenchel, Tomaten, Paprika, alles putzen und klein schneiden, im Wok mit Kokosöl mit kleingehackter Zwiebel un Knobi anschwitzen, Fisch und Sojasauce angießen, würzen mit Rauchsalz, Sambal Oelek, Agaven Dicksaft und Pfeffer, wenn das Gemüse aldente ist noch 1/4 Liter Kokosmilch angießen, abschmecken und die nach Anleitung gegarten Reisnudeln unterheben und gut vermengen

Wokgemüse mit Reisnudeln (7)

Wokgemüse mit Reisnudeln (15)

Wokgemüse mit Reisnudeln (20)Wokgemüse mit Reisnudeln (21)Wokgemüse mit Reisnudeln (22)Wokgemüse mit Reisnudeln (23)Wokgemüse mit Reisnudeln (24)Wokgemüse mit Reisnudeln (25)

 

Heringsalat,Posteleinsalat

Pescetarisch

Heringsalat,Posteleinsalat (1)Heringsalat,Posteleinsalat (2)Heringsalat,Posteleinsalat (3)Heringsalat,Posteleinsalat (4)Heringsalat,Posteleinsalat (5)Heringsalat,Posteleinsalat (6)

Heringsalat,Posteleinsalat
Zutaten :
Kartoffeln, Matjes, Salzgurken, Boskop, Kapern, rote Zwiebel, Bio Fleischwurst, Zucker, Pfeffer, Senf, Essig, Öl, Creme fraiche, Zitronensaft, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Rapsöl, Salz,
Zubereitung :
Matjessalat :
Kartoffeln kochen, , schälen, etwas abkühlen lassen, Matjes, Salzgurken, Boskop, Kapern, Boskop, rote Zwiebel, Bio Fleischwurst, alle Zutaten klein schneiden, gut vermengen und würzen mit Salz (vorsicht,da Matjes Salzgurke Prise Zucker schon recht salzig sind), Prise Zucker, Pfeffer, Senf, Essig, Öl, Creme fraiche,nun alles nochmals gut vermengen, abschmecken und über Nacht ziehen lassen.
Salat :
Postelein, Ruckola putzen, waschen,
Dressing :
Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Rapsöl,

Heringsalat,Posteleinsalat (7)Heringsalat,Posteleinsalat (8)

Heringsalat,Posteleinsalat (13)Heringsalat,Posteleinsalat (14)Heringsalat,Posteleinsalat (15)Heringsalat,Posteleinsalat (16)Heringsalat,Posteleinsalat (17)

 

Orientalische Steckrübensuppe mit Granat

Steckrübensuppe (1)Steckrübensuppe (2)Steckrübensuppe (3)Steckrübensuppe (4)Steckrübensuppe (5)Steckrübensuppe (6)Steckrübensuppe (7)Steckrübensuppe (8)

Steckrübensuppe
Zutaten :
Steckrübe, Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch, Olivenöl, Weißwein, Gemüsebrühe, Kokosmilch, Crème fraîche, Pfeffer, Curry, Kräuter, Krabben (Garnelen), Orangensaft/abrieb, Salz, Chilli, Kurkuma, Lorbeer, Agaven Dicksaft, Fladenbrot, Petersilie
Zubereitung :
Die Steckrübe schälen, grob würfeln, Zwiebel und Knobi klein hacken und in einem Topf anschwitzen,die gewürfelte Steckrübe dazu geben und mit Brühe und Wein aufgießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Lorbeer, Chilli, Agaven Dicksaft (wenig), Ingwer, Kurkuma, Curry und Koriander, alles garen Chillischote und Lorbeerblatt entfernen und alles pürieren, zum Schluß Kokosmilch, Orangensaft/abrieb und Zitronensaft zugeben , abschmecken, auf dem Teller noch Grant und gehackte Petersilie verteilen
Beilage :
Granat,gehackte Petersili, Fladenbrot

Steckrübensuppe (9)Steckrübensuppe (10)

Steckrübensuppe (14)

Steckrübensuppe (20)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Steckrübensuppe (23)Steckrübensuppe (24)Steckrübensuppe (25)

 

Eier in Senfsauce

Vegetarisch

Eier in Senfsauce (1)Eier in Senfsauce (2)Eier in Senfsauce (3)Eier in Senfsauce (4)Eier in Senfsauce (5)Eier in Senfsauce (6)

Eier in Senfsauce
Zutaten :
Senf, Eier, Gurke, Kartoffeln, Zwiebeln, Öl, Mehl, Brühe, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Lorbeer, gemahlenen Piment, Worchestersauce, Zitronensaft, Weißwein, Sahne, Dill, Salz,
Zubereitung :
Im neuen Jahr fangen wir mal ganz simpel an !!
Senfsauce :
Gehackte Zwiebeln in Öl anschwitzen, und einen EL Mehl darüber streuen, mit anschwitzen und etwas Brühe oder Wasser angießen, mit dem Schneebesen gut verrühren, aufkochen und würzen mit Salz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Lorbeer, gemahlenen Piment, Worchestersauce, Zitronensaft, noch einen guten Schuß Weißwein angießen, aufkochen und mit dem Pürierstab zerkleinern, ordentlich Senf (mittelscharf) dazu geben, noch etwas Sahne zum abrunden zugeben,
Die Sauce über die gekochten Eier in eine Schüssel geben,
Beilage :
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone, Dill würzen und anmachen
Pellkartoffeln

Eier in Senfsauce (7)Eier in Senfsauce (8)Eier in Senfsauce (9)

Eier in Senfsauce (12)Eier in Senfsauce (14)Eier in Senfsauce (15)Eier in Senfsauce (16)Eier in Senfsauce (17)