Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln

Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (1)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (2)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (3)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (4)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (5)

Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln
Zutaten :
Kohlröschen, Bio Hackfleisch, Lila Kartoffeln, Kartoffeln, Butter, Muskat, Zwiebeln, Knobi, Pfeffer, Paprikapulver, Ei, Brötchen, Kümmel, Thymian, Rapsöl, Rapsöl, Petersilien Pesto,
Zubereitung :
Lila Kohlröschen :
Röschen putzen, in Salzwasser al dente dämpfen, in einer Pfanne in Butter schwenken, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat
Kleine Frikadellen :
Bio Hack halb und halb, gehackte Zwiebeln, Knobi, Salz, Pfeffer, scharfer Paprika, Ei, eingeweichtes Brötchen, Kümmel, Thymian alles gut vermengen, kleine Probe braten, kleine Frikadellen formen und in der Pfanne mit Rapsöl braten,
Beilagen :
Kartoffeln, Lila Kartoffeln, Petersilien Pesto,

Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (6)

Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (11)

Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (15)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (16)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (17)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (18)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (19)Lila Kohlröschen,Frikadellen, Kartoffeln (20)

Kartoffelgemüse süß-sauer

Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (2)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (3)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (4)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (5)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (6)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (7)

Kartoffelgemüse süß-sauer
Zutaten :
Kartoffeln,Feldsalat, Rote Bete, Petersilie, Brühe, Speckwürfel, Mehl, Essig, Zucker, saurer Rahm, Salzgurke,Lorbeer, Thymian, Majoran, Traubenkernöl, Rote Bete Gewürz, Senf, Zwiebel, Knobi, Mandeln, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri-Piri, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Kartoffel Gemüse :
Kleingeschnittenen Speck mit gehackter Zwiebel und Knobi anrösten, etwas Mehl darüber stäuben und mit Brühe angießen, hinzu kommen 2 EL Essig, Salz, Zucker und saurer Rahm, würzen mit Lorbeer, Thymian und Majoran und in die süß-saure Specksauce in Scheiben geschnittene, frisch gekochte Kartoffeln und eine kleingeschnittene saure Gurke geben ,alles etwas ziehen klassen , abschmecken
Rote Beete Salat:
Rote Beete kochen, schälen und in Scheiben schneiden, würzen mit,Balsamico Essig,Traubenkernöl,Salz,Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Feldsalat :
Dressing:
Feldsalat gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Rapsöl
Petersilien Pesto :
Zubereitung:
Petersilie grob hacken, Mandeln rösten , abkühlen, Öl (halb Olivenöl, halb Rapsöl), Salz, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri Piri, und Parmesan zugeben, alle Zutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken

Kartoffelgemüse süß-sauer 2Kartoffelgemüse süß-sauer 3 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 3 (5)Kartoffelgemüse süß-sauer 4 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 5 (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 5 (2)Kartoffelgemüse süß-sauer 6 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 6 (12)

Kartoffelgemüse süß-sauer 7 (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 7 (2)

Kartoffelgemüse süß-sauer 8 (2)

Buchweizenpfannkuchen, Ruccolapesto, Quittenkompott

Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (1)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (2)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (3)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (4)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (5)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (6)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (7)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (8)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (9)

Buchweizenpfannkuchen, Ruccolapesto, Quittenkompott
Zutaten :
Buchweizenmehl, Quitte, Eier, Milch, Thymian, Speck, Ruccola,Mandeln, Parmesan, Knoblauchzehen Chilli, Salz, Honig, Rote Beetesaft, Zitronensaft
Zubereitung :
Buchweizenpfannkuchen
3 Eier, Buchweizenmehl und Milch sowie Salz und Thymianblättchen werden gründlich zusammengerührt, eine halbe Stunde den teig ruhen lassen, Speckscheiben ausbraten, den Teig jeweils über einen Speckstreifen gießen und ausbraten, beide Seiten schön braun braten.
Ruccolapesto
Ruccola,Mandeln, Parmesan, Knoblauchzehen Chilli, Salz und Rapsöl zerkleinern und zu einem Pesto verarbeiten
Quittenkompott
Quitte schälen, in Spalten schneiden, Kerngehäuse ausschneiden, in einen Topf legen, mit Wasser und Rote Beetesaft übergießen, Honig zugeben und Zitronensaft. alles ca. 15 Minuten köcheln

Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (10)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (11)

Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (15).JPG

Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (24)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (25)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (26)

Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (28).JPG

Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (33)Buchweizenpfannkuchen,Ruccolapesto,Quittenkompott (34)

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (1)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (2)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (3)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (4)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (5)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (6)

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout
Zutaten :
Linguine, Zwiebel, Knoblauch. Tomaten, Rotwein, Pfeffer, Zucker, Lorbeer, Cayennepfeffer, Thymian, Rosmarin, Muscheln,Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Tomaten schälen, stückeln, Zwiebel und Knobi anschwitzen, Tomaten zugeben, alles dünsten, etwas Rotwein angießen, und pürierte Tomaten dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker, Lorbeer, Cayennepfeffer, sowie Kräuter Thymian und Rosmarin, köcheln, abschmecken.
Kammmuschel :
in den Kammuscheln war ein Muschelragout was überbacken wurde
Nudeln kochen

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (7).JPG

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (11).JPG

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (15)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (16)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (17)

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (20).JPG

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus, Feta

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (1)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (2)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (3)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (4)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (5)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (6)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (7)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (8)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (9)

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (10)

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus, Feta
Zutaten :
Weinblätter, Reis, Gehacktes (halb+halb), Zwiebel, Pistazien, gehackte Minze, Zimt, Piment, Salz, Zitronenpfeffer, Ras el Hanout, Zitronenabrieb, Orangenabrieb, Tomatenmark, Zitronensaft, Knoblauch, Tomatenmark, dicke Bohnen, Tomaten, Harissa, Salz, Agaven Dicksaft, Koriandersamen, Piment, Olivenöl, gehackte Pfefferminze , Kichererbsen, Tahin, Kreuzkümmel, Feta, Kapern, Oregano, Thymian, Oliven, Pepperoni, Pfeffer, Salz,
Zubereitung :
Weinblätter :
Weinblätter in klares Wasser legen, inzwischen etwas Reis kochen und abkühlen, Gehacktes (gemischt) mit Zwiebel (kleingehackt), Pistazien, gehackte Minze, Zimt, Piment, Salz, Zitronenpfeffer, Ras el Hanout, Zitronenabrieb, Orangenabrieb, Tomatenmark, Zitronensaft, Knoblauch, alle Zutaten mischen, Weinblätter abtupfen, ausgebreitet, die Füllung darauf geben, rollen, DieBreiter Topf mit Weinblätter auslegen, die Röllchen darauf legen, 300 ml Wasser angießen, Salz, mit je 2 EL Tomatenmark, Zitronensaft, Olivenlöl, vermengen und über die Röllchen gießen, einen Teller auf die Weinblätterröllchen legen, 60 Minuten bei schwacher Hitze garen, die Flüssigkeit sollte aufgesogen sein und die Röllchen weich.
Bohnensalat :
Dicke Bohnen aus einem Glas kalt abspülen, 2 Tomaten würfeln, zudammen in eine Schüssel geben, Dressing : Zitronensaft, Harissa, Tomatenmark, Salz, Agaven Dicksaft, Zitronenpfeffer, Koriandersamen, Piment, Olivenöl, gehackte Pfefferminze gehackte Zwiebel und Knoblauch alles gut mischen und zu den Bohnen geben, etwas durchziehen lassen
Humus/Kicherbsen-Sesam Püree :
250 gr. Kichererbsen
1 Stck Knoblauchzehen
150 gr. Tahin (Sesammus)
1 Stck kleineZitrone( Zitronensaft und Abrieb )
Salz,Pfeffer,Chilly,Kreuzkümmel,Tahin,Olivenöl,
Zubereitung:,
Kichererbsen aus dem Glas ,abtropfen
alle Zutaten in eine Schüssel und mit dem Pürierstab mixen
mit Salz,Pfeffer abschmecken
Marinierter Feta :
Feta würfeln, Knobi in Scheiben schneiden, in ein Glas eine Schicht Feta,darüber Gewürze : Lorbeer, Koriandersamen, Pfeffer, Knobi,Kapern, Oregano, Thymian, abwechselnd schichten Fete-Gewürze-Feta…..
eine Chillischote dazulegen, mit Olivenöl auffüllen
Beilagen :
Pepperoni, Oliven, Baguette

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (12)

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (27).JPG

 

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (43).JPG

 

Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (46)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (47)Gefüllte Weinblätter, Bohnensalat, Humus,. (48)