Lachs und Schwarzwurzel

Lachs und Schwarzwurzel (2)

2

Schwarzwurzel:                                                                                                                            Schälen-in Zitronenwasser legen sonst laufen sie an-in gesalzenem Essigwasser kochen-Öl(Butter) in eine Pfanne geben-Schwarzwurzel mit etwas Zitronensaft beträufeln-Pfeffer-und Parmesankäse dazu und etwas braten-Petersilie obenauf-servieren               Lachs:                                                                                                                                                   Öl in die Pfanne-Lachs auf der Hautseite anbraten -mit Salz-Pfeffer-Zitrone würzen-Pfanne zudecken und langsam noch etwas braten-Der Lachs sollte innen noch glasig sein

Lachs und Schwarzwurzel (1)Lachs und Schwarzwurzel (3)Lachs und Schwarzwurzel (4)Lachs und Schwarzwurzel (6)Lachs und Schwarzwurzel (7)Lachs und Schwarzwurzel (9)Lachs und Schwarzwurzel (10)

Lachs und Schwarzwurzel (4)Lachs und Schwarzwurzel (3)

Nudel-Spitzkohl Auflauf

Vegetarisch

Nudel-Spitzkohl Auflauf (1)Nudel-Spitzkohl Auflauf (2)Nudel-Spitzkohl Auflauf (3)Nudel-Spitzkohl Auflauf (4)Nudel-Spitzkohl Auflauf (5)Nudel-Spitzkohl Auflauf (6)Nudel-Spitzkohl Auflauf (7)

Nudel-Spitzkohl Auflauf
Zutaten :
Nudeln,Spitzkohl, Tomaten, Eiern, Sahne, Milch, pürierte Tomaten, Salz, Pfeffer, geriebenem Käse, PiriPiri, Parmesan, Pimientos, Äpfel,
Zubereitung :
Nudeln vom Vortag mit Tomaten (gestückelt) und geriebenem Käse vermengen, in eine gefettete Auflaufform geben, einen Guß aus Eiern, Sahne, Milch, pürierte Tomaten, Salz, Pfeffer, geriebenem Käse, PiriPiri, über die Nudeln geben und noch mit geriebenem Parmesan bestreuen, in der Backröhre bei 180° Umluft ca 30-35 Min. garen
Beilage:
gebratene Pimientos
Nachtisch :
Apfelkompott

Nudel-Spitzkohl Auflauf (8)Nudel-Spitzkohl Auflauf (9)

Nudel-Spitzkohl Auflauf (14)Nudel-Spitzkohl Auflauf (15)Nudel-Spitzkohl Auflauf (16)Nudel-Spitzkohl Auflauf (17)Nudel-Spitzkohl Auflauf (18)Nudel-Spitzkohl Auflauf (19)

 

Palmkohl mit Linguine

Vegetarisch

Palmkohl mit Linguine (1)Palmkohl mit Linguine (2)Palmkohl mit Linguine (3)Palmkohl mit Linguine (4)Palmkohl mit Linguine (5)

Palmkohl mit Linguine
Zutaten:
Palmkohl, Zwiebel, Knobi, Olivenöl, Gemüsebrühe, Pfeffer, Chilli, Parmesan, Zitronenabrieb, Muskat,  Salz,
Zubereitung:
Palmkohl säubern, die festen Strunke rausschneiden, 5 Minuten blanchieren, kleinschneiden, in Zwiebel, Knoblauch,Olivenöl andünsten, Brühe angießen, garen, würzen mit Salz,Pfeffer, Chilli, Muskat, Zitronenabrieb, abschmecken
Linguine in Salzwasser kochen,
die Linguine und den Palmkohl vermengen, reichlich Parmesan unterheben

Palmkohl mit Linguine (6)Palmkohl mit Linguine (7)Palmkohl mit Linguine (8)

Palmkohl mit Linguine (13)Palmkohl mit Linguine (14)Palmkohl mit Linguine (15)Palmkohl mit Linguine (16)Palmkohl mit Linguine (17)

Safran-Tomaten Risotto

Safran-Tomaten Risotto (1)Safran-Tomaten Risotto (2)Safran-Tomaten Risotto (3)Safran-Tomaten Risotto (4)Safran-Tomaten Risotto (5)Safran-Tomaten Risotto (6)

Safran-Tomaten Risotto
Zutaten:
Risotto, Safran, Zwiebel, getrocknete Tomaten, Tomaten, Weißwein, Gemüsebrühe, Pfeffer, Butter, Parmesan, Olivenöl, Salz,
Zubereitung:
Zwiebel schneiden in Butter/Öl gemisch anschwitzen, Risotto waschen , zu den Zwiebeln geben und weiter anschwitzen, mit Weißwein angießen, etwas köcheln, gleichzeitig eine Gemüsebrühe kochen, in die später getrocknete Tomaten kommen, peu a peu die Brühe angießen und unterrühren, nebenher in einem Töpfchen Safran in etwas Wasser köcheln , zum Risotto geben , wenn das Risotto gar ist mit Salz,Pfeffer würzen, zum Schluß kalte Butter und geriebenen Parmesan einrühren.
Beilage:
Ein paar Tomaten Spalten

Safran-Tomaten Risotto (8)Safran-Tomaten Risotto (9)Safran-Tomaten Risotto (10)Safran-Tomaten Risotto (11)Safran-Tomaten Risotto (12)Safran-Tomaten Risotto (13)Safran-Tomaten Risotto (14)

Selbstgemachte Pappardelle, Tomaten Ragout,Rotes Basilikum

Vegetarisch

Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (1)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (2)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (3)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (4)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (5)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (6)

Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum
Zutaten:
Tomaten, Olivenöl, Pfeffer, Thymian, Scharfer Paprika, Lorbeer, Zucker, Weißwein, Weizenmehl, Hartweizengrieß, Eier, rotes Basilikum, Parmesan, Salz,
Zubereitung:
Pappardelle:
Weizenmehl und Weizenmehl 275 gr je zur Hälfte, 2 große Eier, gute Prise Salz, und 1 Esslöffel Mehl, alles gut verkneten, etwa 1/2-1 Stunde ruhen lassen, Nudeln ausrollen, in einem großen Topf mit Wasser ,reichlich Salz ca 3-5 Minuten kochen
Tomaten Ragout:
Coctailtomaten halbieren, in Olivenöl dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, scharfem Paprika, Thymian, Prise Zucker, Lorbeer, zum Schluß einen Schluck Weißwein angießen,

Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (7)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (8)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (9)

Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (14).JPG

Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (17)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (18)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (19)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (20)Selbstgemachte Pappardelle,Tomaten Ragout,Rotes Basilikum (21)