Weiße Bohnen in Tomatensugo

Weiße Bohnen in Tomatensugo (1)Weiße Bohnen in Tomatensugo (2)Weiße Bohnen in Tomatensugo (3)Weiße Bohnen in Tomatensugo (4)Weiße Bohnen in Tomatensugo (5)Weiße Bohnen in Tomatensugo (6)

Weiße Bohnen in Tomatensugo
Zutaten :
Tomaten, weiße Bohnen, Zwiebel, Knobi, Rapsöl, Pfeffer, Paprika, Cayenne, Lorbeer, Thymian, Majoran, Chillyschote, Salz,
Zubereitung :
Tomaten schälen und klein schneiden, Zwiebel und Knobi in Rapsöl anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Cayenne, Lorbeer, Thymian, Majoran und Chillyschote, sanft köcheln lassen und nach ca. etwa 10 Minuten ein wenig pürierte Tomaten dazu geben, alles gut durchkochen und abschmecken, dazu gibt man nun große weiße Bohnen, entweder eine Konserve oder selbst gekochte

Weiße Bohnen in Tomatensugo (7)

Weiße Bohnen in Tomatensugo (11)

Weiße Bohnen in Tomatensugo (14)Weiße Bohnen in Tomatensugo (15)Weiße Bohnen in Tomatensugo (16)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (1)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (2)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (3)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (4)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (5)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (6)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (6a)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel
Zutaten :
Bohnen (weiße und rote), Bleichsellerie, Putenschnitzel, Butterschmalz, Pfeffer, Zwiebel, Frühlingszwiebel, Pepperoni, Gemüsebrühe, Bärlauchpaste, Cayennepfeffer, Petersilie, Quark, Schlehenmarmelade, Nüsse, Zitronenabrieb,
Zubereitung :
Alle Gemüse putzen und zerkleinern, das kleingeschnittene Putenschnitzel in Stärke wenden, würzen mit Salz, Pfeffer und kurz in Butterschmalz braten, zur Seite stellen, in dem Fleischansatz kleingeschnittene Zwiebel anschwitzen, Bleichsellerie, Frühlingszwiebeln und Pepperoni dazu geben, und kräftige selbstgekochter Gemüsebrühe angießen und das Gemüse bissfest garen, würzen mit Pfeffer, Salz, Bärlauchpaste und  Zitronenabrieb einer ganzen Zitrone sowie etwas Cayennepfeffer (sollte die Brühe nicht kräftig genug sein), nun die Bohnenkerne und das Fleisch zugeben, nochmals erhitzen und Petersilie darüber streuen, abschmecken
Nachtisch :
Quarkspeise mit Schlehe und Nüssen

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (7)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (8)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (14)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (15)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (18)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (23)

Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (25)Bohnen-Bleichsellerie Pfanne und Putenschnitzel (27)

Bohnenaufstrich

Bohnenaufstrich von April 2017

Wiederholung

Bohne 3.jpg

Bohnenaufstrich:
1 Tasse weiße dicke Bohnen über Nacht einweichen Kochen (Bohnen aus dem Glas kann man auch verwenden,sie sind gegart)
Blattpetersilie (einen großen Bund) grob zerkleinern
Zitronensaft-Salz-Pfeffer-Knoblauch-Sambal Oelek, Olivenöl
Alles in einen Mixer geben und pürieren

Bohne1

Bohne 2

Bohne

Bohne 3

Asiatische Gemüsesuppe mit weißen Bohnen und Bacon

Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (1).JPG

Spargel Tarte (4)

Gemüsesuppe
Zubereitung:
Ganz fein geschnittenes Gemüse in Kokosöl anschwitzen, Gemüsebrühe ( am Tag zuvor gekocht) angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Lorberblatt, Tomatenmark, getrocknete Tomaten, frische Knoblauchzehen, frischen Kurkuma, Ingwer, Cilli, Thymian, gar köcheln, darauf achten es geht recht schnell, Kokosmilch angießen und vorgegarte weiße dicke Bohnen dazu geben,
Beilage:
selbstgebackenes Baguette, Bacon (kross gebraten)

DSC04160DSC04161DSC04162DSC04163DSC04164DSC04166

Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (15)Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (16)Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (17)

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange

Vegetarisch

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (1)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (2)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (3)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (4)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (5)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (6)

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange
Zutaten:
Salz, Knoblauchzehen, Salbeiblatt, Rote Bete, Rote Betegewürz, Bohnen, Blutorange,Orangenzesten, Öl, Lorbeerblatt, Basilikumblätter
Zubereitung:
Bohnen über Nacht einweichen, Rote Bete schälen in Spalten schneiden, Bohnen mit frischem Wasser ansetzen, würzen mit Salz, Knoblauchzehen, Salbeiblatt, garen, Rote Bete Spalten in Öl dämpfen, würzen mit Rote Betegewürz,Salz, Lorbeerblatt, später Orangenabrieb, Blutorangensaft und Spalten, wenn ales gar ist alles zusammenfügen und abschmecken, Mit Basilikumblättern vermischen, abschmecken

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (7)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (8)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (9)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (10)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (11)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (12)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (13)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (14)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (15)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (16)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (17)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (18)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (19)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (20)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (21)