Selleriesuppe-leicht orientalisch

Selleriesuppe-leicht orientalisch (1)Selleriesuppe-leicht orientalisch (2)Selleriesuppe-leicht orientalisch (3)Selleriesuppe-leicht orientalisch (4)Selleriesuppe-leicht orientalisch (5)Selleriesuppe-leicht orientalisch (6)Selleriesuppe-leicht orientalisch (7)Selleriesuppe-leicht orientalisch (8)Selleriesuppe-leicht orientalisch (9)Selleriesuppe-leicht orientalisch
Zutaten:
Sellerie, Apfel, Kartoffel, Zwiebel, Kokosöl, Gemüsebrühe, Lorbeer, Chilli, Salz, Pfeffer, Kurkuma (frisch gerieben), Chillischote, Sahne, Piment, Kardamom, Kreuzkümmel, Zucker, Zimt, Zitronenabrieb, Zitronensaft , Agaven Dicksaft, Bacon, Staudensellerie, Wurzelbrot,
Zubereitung:
Sellerie (Würfel),Apfel (Würfel), Kartoffel(Würfel) in Kokosöl anschwitzen,die kleingeschnittene Zwiebel dazugeben, Gemüsebrühe angießen und alles gar kochen, würzen mit Lorbeer, Chilli, Salz, Pfeffer, Kurkuma (frisch gerieben), Chillischote, Nach dem garkochen, Lorbeerblätter und Chillischote entfernen, und dann alles mit dem Zauberstab pürieren, etwas Sahne zugeben und noch nachwürzen mit zerstoßenem Piment, Kardamom, Kreuzkümmel, sowie einem TL Zucker,
Zimt, Zitronenabrieb, Zitronensaft und etwas Agaven Dicksaft, aufkochen lassen und durch ein Sieb streichen, servieren
Beilage:
Bacon in der Pfanne knusprig braten,
kleine Staudensellerie Stücke braten,
ein Wurzelbrot aufbacken

Gemüsebrühe und Wurzelbrot wurden zuvor gekocht und gebacken

Selleriesuppe-leicht orientalisch (10)Selleriesuppe-leicht orientalisch (12)

Selleriesuppe-leicht orientalisch (18).JPG

Garnelen mit Tomaten

Garnelen mit Tomaten (1)Garnelen mit Tomaten (2)Garnelen mit Tomaten (3)Garnelen mit Tomaten (4)

 

 

Garnelen mit Tomaten
Zutaten:
Garnelen, Linguine,Tomaten, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Knobi, Chilli,Salz, Pfeffer,Zucker, Vermouth, Paprika,
Zubereitung:
Olivenöl erhitzen gehackte Frühlingszwiebeln einige Knoblauchzehen zugeben, kurz anschwitzen, gewürfelte Tomaten zugeben, würzen mit Chilli,Salz, Pfeffer,Zucker, und ein Gläschen Vermouth ablöschen, seperat die gekochten Garnelen durch die Pfanne schwenken, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, nebenher in einem Bräter, eine Rispe Tomate gewürzt mit Salz,Pfeffer,Zucker, braten, gekochte Linguine , das Sugo übereinandertlegen, die Rispe Tomaten und die Garnelen obenauf legen.
Garnelen mit Tomaten (5)Garnelen mit Tomaten (6)Garnelen mit Tomaten (7)Garnelen mit Tomaten (8)Garnelen mit Tomaten (9)Garnelen mit Tomaten (10)Garnelen mit Tomaten (11)Garnelen mit Tomaten (12)Garnelen mit Tomaten (13)

Serviette Blau

Tomaten,Avocado Salat mit Pappardelle mit Rucola Pesto

Vegetarisch

Tomaten Avocado Salat mit (1)Tomaten Avocado Salat mit (2)Tomaten Avocado Salat mit (3)Tomaten Avocado Salat mit (4)Tomaten Avocado Salat mit (5)

Tomaten,Avocado Salat mit Pappardelle mit Rucola Pesto
Tomaten/Avocado Salat :
Zubereitung:
Tomaten dicke Scheiben,Avocado in Stücke schneiden,Dressing: Rote Zwiebel,Salz,Zucker,Pfeffer,Chilli, Olivenöl, Balsamicoessig,Basilikum Blätter
Pappardelle kochen,
Rucola Pesto vom Vortag

Tomaten Avocado Salat mit (6)Tomaten Avocado Salat mit (7)Tomaten Avocado Salat mit (8)Tomaten Avocado Salat mit (9)Tomaten Avocado Salat mit (10)Tomaten Avocado Salat mit (11)Tomaten Avocado Salat mit (12)

Ingwer Möhren,Pastinaken und gegrillten Fenchel in Orangensauce

Vegetarisch

Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (1)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (2)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (3)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (4)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (5)

Ingwer Möhren,Pastinaken und gegrillten Fenchel in Orangensauce
Zutaten:
Möhren,Pastinaken,Fenchel,Pellkartoffeln,Ei, Blutorangen, Erdnussöl,Olivenöl, Salz, Zucker, Pfeffer, PiriPiri, Ingwer, Sternanis, Lorbeer,Kreuzkümmel, Butter, Limone, Weißwein, Kardamom, Fenchelsamen
Zubereitung:
Möhren,Pastinaken:
Beide schälen,in Erdnussöl anschwitzen,Salz,Zucker zugeben, Brühe angießen,würzen mit frisch geriebenem Ingwer,Pfeffer,PiriPir, Sternanis, Lorbeer, Kreuzkümmel, mit Deckel verschließen, garen, Stich kalte Butter zugeben,Möhren zur Seite stellen, warm stellen, Flüssigkeit für die Sauce verwenden.
Orangensauce:
Flüssigkeit der Möhren und ein Schuß Weißwein erhitzen,Saft von zwei Blutorangen und Limonensaft zugeben, würzen mit Kardamom,köcheln, Creme Fraiche unterrühren, abschmecken, nach dem kochen vom Herd ziehen und ein Eigelb unterrühren, durchsieben.
Gegrillter Fenchel:
Fenchel in Scheiben schneiden, in die gefettete Grillpfanne legen, Öl darüber sprühen, würzen mit Salz, Pfeffer, Fenchelsamen, auf dem Herd anbraten, in der Ofenröhre fertig garen.
Beilage:
Pellkartoffeln

Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (6)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (7)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (8)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (9)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (10)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (11)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (12)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (13)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (14)Ingwer Möhre,Pastinaken,gegrillter Fenchel,Orangensauce (15)

Gefüllte Snackpaprika, Krautsalat, Tzatziki

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (1)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (2)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (3)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (4)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (6)Gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki
Zutaten:
Snackpaprika,Gehacktes,Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli, Zwiebel,Eigelb,Knobi,Brötchen,Spitzkohl,Zucker, Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,Gurke, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Peperoni,Oliven,
Snackpaprika
Anmachen:
Gehacktes anmachen mit Snackpaprika die Kappe abschneiden, mit Gehacktem füllen,das Gehackte anmachen mit Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli,Zwiebel, Eigelb,Knobi,Brötchen,alles gut vermengen in eine Jenaer Glasform legen im Backofen bei 200° O/U Hitze ca 20 Minuten garen
Krautsalat
Anmachen:
Spitzkohl in feine Streifen schneiden,Salz und Prise Zucker zugeben und gut verkneten, etwas stehen lassen das gebildete Wasser abgießen, anmachen ,mit
Pfeffer,Chilli,Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,
Tzatziki
Anmachen:
Gurke schälen,entkernen,fein raspeln,Salz und etwas Zucker zugeben,stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Beilagen:
Peperoni und schwarze Oliven

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (7).JPG

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (9)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (10)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (11)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (12)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (13)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (14)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (15)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (16)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (17)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (18)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (20)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (21)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (22)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (23)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (24)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (25).JPG

 

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (20)

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (1)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (2)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (3)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (4)

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki
Zutaten
Pak Choi,Enoki,SojaKeimlinge,Stangensellerie, Frühlingszwiebel,Knoblauch,Chillisalz,Ketchup Manis,Fischsauce,Zucker,Ingwer,Kokosmilch,
Erdnussöl,geröstetes Sesamöl,Putenschnitzel, Stärke,Paprikapulver,Reisnudeln,
Zubereitung:
Putenschnitzel:
Pute klein schneiden, in Stärke und Paprika gewälzt,in heißem Erdnussöl braten,salzen peffern,beiseite stellen
Gemüse:
Erdnußöl erhitzen,kleingeschnittene Bleichsellerie ,Frühlingszwiebeln,Knobi aanschwitzen,Dazu die Keimlinge,würzen,Pak Coy hinzugeben, später die Enoki Pilze,zum Schluß mit Kokosmilch abrunden,und noch die vorbereiteten Reisnudeln und das Putenfleisch unterheben

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (5)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (6)

Auf die leeren Stellen klicken,dann erscheinen die Bilder

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (15).JPG

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (18).JPG

Rindfleisch, Meerrettichsauce,Klöße

Die Meerrettichsauce stieg mächtig in die Nase

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (1)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (2)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (3)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (4)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (5)

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße
Rindfleisch :
Das Fleisch mit Suppengemüse
in Wasser(kaltes Wasser) 2 1/4 Stunden
gekocht,gewürzt:Salz,Pfeffer,Piment,Lorbeer
Meerrettichsauce:
Zwiebel, Butter, Mehl,
1/2 Liter von der Fleischbrühe,Salz,
Pfeffer,5 EL geriebener Meerrettich(reichlich),
Zitronensaft,Prise Zucker,
Zubereitung:
Zwiebelwürfel in Butter glasig andünsten,
Mehl zugeben glattrühren,anschwitzen,
die Brühe angießen, aufkochen,Salz,Pfeffer
zugeben,10 Minuten köcheln,den Topf
vom Herd ziehen,Zitronensaft,Prise Zucker,
in die Brühe geben,mit Salz abschmecken,
den geriebenen Meerrettich zugeben
anrichten
Beilage:
Klöße halb und halb,Fertigmasse

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (6).JPG

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (10).JPG

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (16)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (17)

Asiatisch mit Enoki Pilzen

Wie immer aus der Hüfte
und wieder mal ein Fettfleck auf der Linse

asiatisch (2)

1.JPG

Asiatisch mit Enoki Pilzen
Zutaten:
Möhren,Kohlrabi,Zwiebel,Knobi,Paprika,Sojasprossen,
Enoki,Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Zucker,Zitronenabrieb
Zitronensaft,Chillischote,Curry,Kurkuma,Fischsauce,
Sojasauce,Paprikapulver,Reis
Zubereitung:
Die Gemüse in Stifte scheiden oder zu Zoodles hobeln,
Zwiebel und Knobi in heißem Erdnussöl im Wok anbraten,die Gemüse nach und nach zugeben,würzen, Kokosmilch angießen weiter garen bis alles bißfest ist,zum Schluß die Sojasproßen und die Enokipilze zufügen,alles zusammen noch kurz köcheln und dann servieren
Mit Reis servieren

asiatisch (7)asiatisch (8)

asiatisch (11)

asiatisch (16).JPG

Wir trotzen dem Winter und essen ein Frühlingsgericht

Vegetarisch
Kraütersauce mit wachsweichen Eiern,
Radicciosalat,Gurkensalat
Pellkartoffeln

Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (1)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (2)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (3)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (4)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (5)

Schürze (2).jpg

Kräutersauce:
Zutaten:
Butter,Öl,Mehl,Salz,Zucker,Pfeffer,PiriPiri,Kurkuma,
Zitronensaft,Pr. Zucker,Dill,glatte Petersilie,
Zubereitung:
Butter/Ölgemisch erhitzen,Mehl einrühren,anschwitzen, Milch/Brühe aufgießen,aufkochen,würzen mit Salz,Pfeffer,PiriPiri,Kurkuma,Zitronensaft,Pr. Zucker,kurz köcheln,vom Herd ziehen und die Kräuter unterheben.
Radicchio:
putzen,in Streifen schneiden,
Dressing:
Zitronensaft,Agavendicksaft,Salz,Pfeffer,Walnußöl,
geröstete Walnüsse,in Butter gebratene Birnenscheiben,
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Pellkartoffeln
wachsweich gekochte Eier

Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (12)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (13)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (14)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (15)

Grünkohl,Knoblauch, Chili, Sojasauce

Vegetarisch

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (1)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (2)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (3)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (4)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (5)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (6)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (7)

1

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja
Zutaten:
Grünkohl,Zwiebel,Knoblauch,Pfeffer,Salz,Chili,
heller Sojasauce, Zucker, Gemüsebrühe, Quitten,
Zubereitung:
Grünkohl von der Palme zupfen,3-4Min. blanchieren, abgießen,in Eiswasser legen,abtropfen und grob hacken, eine Zwiebel und mehrere Knoblauchzehen andünsten,Grünkohl zugeben,würzen mit Pfeffer,Salz,Chili,
heller Sojasauce,Prise Zucker,etwas Gemüsebrühe angießen, schmoren,abschmecken und gebratene Quitten Spalten zugeben.
Kartoffeln:
Kartoffeln kochen,schälen abkühlen in einer Pfanne mit Puderzucker karamelisieren
Bratapfel:
Zutaten:
Boskop,Butter,Marzipan,Mandelsplitter,brauner Zucker, Honig,Zitronensaft,Zimt,Apfelsaft
Apfel aushöhlen und mit den Zutaten befüllen,in eine Form setzen,mit etwas Apfelsaft begießen, in der Backröhre bei 200° ca 30 Minuten braten

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (15).JPG

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (21).JPG

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (25).JPG

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (28).JPG

Wokgemüse

Wokgemüse (1)Wokgemüse (2)Wokgemüse (3)Wokgemüse (4)

1

Wokgemüse
Zutaten:
Sellerie,Möhren,Fenchel,Brokkoli,Porree,Erbsenschoten,Zwiebel,Knobi,Sojasauce,Salz,Pfeffer,Zucker,frischen Kurkuma,frischen Ingwer,Paprikapulver,Ei,Mehl,Stärke,
Sambal Oelek,Sesamöl,Rapsöl,Hähnchenbrustfilet,Reis
Zubereitung:
Sesamöl im Wok erhitzen,das geschnittene Gemüse zugeben,kurz vor Ende der Garzeit,die Erbsenschoten und das gebratene,geschnittene Fleisch unterheben,vor dem servieren,Streifen vom Omelett auf das Gericht geben
Fleisch:
Fleisch in Stärke wälzen,würzen mit Salz,Pfeffer, Paprikapulver,das Brustfilet in Scheiben schneiden, in Rapsöl in der Pfanne braten,
Omelett:
Ei,Mehl,Milch,Salz,alle Zutaten gut verrühren und in der Pfanne ausbraten,in Streifen schneiden.

Wokgemüse (5)Wokgemüse (6)

Wokgemüse (18).JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto

Vegetarisch

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (1)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (2)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (3)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (4)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (5)

1.JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto
Polenta:
Zutaten:
Polenta,Zwiebel,Knobi,Butter,Parmesan,
Brühe, Milch (je 1/2),Rosmarin,Thymian,Lorbeer,
Kurkuma,Curry,Chilli,Zitronen Abrieb,Zitronensaft,Maiskörner
Zubereitung:
Zwiebel kleinschneiden,in Butter,Ölgemisch anschwitzen,Milch,Brühe angießen,würzen, aufkochen,Polentagries einrühren,5-10 Min. aufkochen,dabei rühren,Butter und Parmesan zugeben ,gut unterrühren.Maiskörner
unter die Polenta heben und auch oben auf, abschmecken
Rucola Pesto:
Zutaten:
Rucola,Parmesan,Mandeln,Salz,Pfeffer,Prise Chilli,
Olivenöl
Alle Zutaten im Mixer kleinhacken
Gurkensalat:
Zutaten:
Salatgurke,Salz,Zucker,Pfeffer,Sahne,Dill,
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Dessert:
Zutaten:
Quark,Dickmilch,Preiselbeer Kompott,Blaubeeren,
Zubereitung:
Quark,Dickmilch mit Preiselbeerkompott vermengen und frische Blaubeeren unterheben

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (6).JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (16)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (17)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (18)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (19)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (20).JPG

 

Orientalische Köstlichkeiten

Vegetarisch

Orientalische Köstlichkeiten (1)Orientalische Köstlichkeiten (2)Orientalische Köstlichkeiten (3)Orientalische Köstlichkeiten (4)

1.JPG

Orientalische Köstlichkeiten
Baby Auberginen:
Auberginen halbieren,in einer Pfanne in Olivenöl braten,würzen mit Salz,Pfeffer, und kleine Tomaten hinzugeben

Bohnen in Tomatensauce (scharf)
Tsatsiki:
Salatgurke schälen,raspeln,Zucker,Salz darüber
streuen und einwirken,etwas stehen lassen, ausdrücken,
Joghurt,Creme Fraiche untermischen,zum Schluß
Thymian,Oregano,und viel Knoblauch und einen Strauß
Dill (kleingehackt) untermischen, kalt stellen.
Salat:
Mandouri in kleine Würfel schneiden, Tomatenspalten, Oliven, Olivenöl, Petersilie, Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter,Zitronenspalte, alles gut vermengen
Reis

Leider hat sich mal wieder ein Fettfleck auf die Linse verirrt

Orientalische Köstlichkeiten (5).JPG

Orientalische Köstlichkeiten (15)Orientalische Köstlichkeiten (16)