Lasagne


Bilderrahmen - 2014.10.08 13.56.07 - (Lasagne - 8.10.14 (16))

Lasagne:
Zutaten:
Staudensellerie,Möhren,Knobi,Ingwer,Frühlingszwiebel,
Wein,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Tomatenmark,Dose gehackte Tomaten,
Hackfleisch,Paprikapulver,
Öl,Butter,Mehl,Muskat,Milch,
geriebener Käse,
Lasagneblätter (in diesem Fall frische),
Zubereitung:
Bolgonese:
Öl und etwas Butter erhitzen-Zwiebeln anrösten
kleingewürfelte Staudensellerie-Möhren zugeben
Knobi-Ingwer-Frühlingszwiebel
mit Wein angießen

Hackfleisch in einer Pfanne anbraten
Salz-Pfeffer-Paprikapulver
eine Dose gehackte Tomaten und eine kleine Dose Tomatenmark zugeben-Prise Zucker
Hackfleisch und Gemüse zur Bolognese mischen und köcheln lassen

Bechamel:
Öl-Buttererhitzen-Mehl-Muskat zugeben und verrühren
Milch zugießen und kräftig rühren

Auflaufform ausfetten
abwechselnd Lasagneblatt
Bechamelschicht dann Bolognesschicht und geriebenen Käse
zuoberst Bechamel-Bolognese

Beilage: Gurkensalat

Lasagne - 8.10.14 (1) Lasagne - 8.10.14 (3) Lasagne - 8.10.14 (4) Lasagne - 8.10.14 (5) Lasagne - 8.10.14 (7) Lasagne - 8.10.14 (8) Lasagne - 8.10.14 (9) Lasagne - 8.10.14 (10) Lasagne - 8.10.14 (11) Lasagne - 8.10.14 (12) Lasagne - 8.10.14 (13) Lasagne - 8.10.14 (14) Lasagne - 8.10.14 (15) Lasagne - 8.10.14 (16) Lasagne - 8.10.14 (17) Lasagne - 8.10.14 (18)

Brokkoli-Linsen Curry (vegan)


  • Zwiebel anschwitzen
  • Mandelsplitter zugeben und anrösten
  • Erdnusspaste-Currypaste verköcheln
  • Wein (Gemüsebrühe) angießen ,etwas einköcheln
  • Kokosmilch zugeben ,einköcheln
  • würzen: Sambal Oelek-Salz-Zucker-Currypulver
  • etwas Gemüsebrühe angießen
  • vorgegarte rote Linsen unterheben
  • zum Schluß die gegarten Brokkoliröschen unterheben
  • Beilage: ReisBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Schollenroulade mit Zitrone-Reis-Tomatensauce-Salat (pescetarisch)


Schollenroulade:

Schalotten klein schneiden

Salzzitronenstückchen (Zitronenabrieb)

Zitronensaft

alle Zutaten vermengen und auf die Hautseite des Filets streichen-rollen

mit Salz und Pfeffer würzen

auf das Dämpfsieb legen und auf einen Topf mit kochendem Wasser stellen

ca. 5 Minuten garen lassen

Sauce:

Zwiebel fein würfeln und in heißem Öl anschwitzen

Tomatenmark zugeben und kurz mit anrösten

mit Wein ablöschen

würzen mit Sambal Oelek-Salz-Pfeffer-Prise Zucker-Majoran

aufkochen lassen – kurz vor dem servieren noch kleingeschnittene Basilikumblätter zugeben

Beilagen:

Reis

Salat(Eisbergsalat-Rucola)

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Fasan-Kartoffel-Selleriepüree-Feldsalat-Rhabarberkompott


  • Zutaten:
  • Fasan-Speck-Wein-Fleischbrühe-Lorbeerblatt-Wacholder-Salz-Pfeffer-Sahne.Mehl
  • Kartoffeln-Sellerie-Salz-Muskat-Milch-Sahne
  • Zubereitung Püree:
  • Kartoffeln und Sellerie separat kochen
  • Kartoffeln-Sellerie stampfen-Milch-Sahne-Salz-Pfeffer-Muskat zugeben
  • Zubereitung Fasan:
  • Fasan pfeffern-salzen und mit Speck belegen-in Butter anbraten
  • nach einer Viertelstunde Speck entfernen
  • Wein-Fleischbrühe zugießen-würzen mit Wacholderbeeren-Lorbeer
  • noch etwa eine Stunde braten
  • Fasan herausnehmen-warmstellen
  • die Soße mit etwas Mehl und soße andicken-durchsieben
  • anrichten
  • BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild