Die Woche beginnt Grün

Gün,RiiJiiReis,Radicchio (1)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (2)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (3)1

Die Woche beginnt Grün
Gemüse:
Zutaten:
Pak Choy,Spitzpaprika,Bleichsellerie,
Frühlingszwiebel,Kaiserschoten,Knobi,
Kokosmilch,Kreuzkiümmel,frischer Kurkuma,
Salz,Pfeffer,Sweet Chilly Sauce,Fischsauce
Zubereitung:
Gemüse mundgerecht schneiden,im Wok dämpfen,
würzen,Kurkuma reiben,fertig garen.
Radicchio Salat:
kleinschneiden,Granatapfelkerne zugeben
Dressing:
Kräutersalz,Pfeffer,Agavensaft,Zitronensaft anrühren,
über daen Salat geben und vermengen
Beilage:
der wunderbare RiiJii Reis
vegan

Gün,RiiJiiReis,Radicchio (4)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (5)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (6)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (7)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (8)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (9)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (10)Gün,RiiJiiReis,Radicchio (11)

Spitzpaprika in Wein und Ravioli

Spitzpaprika,Ravioli (1)Spitzpaprika,Ravioli (2)Spitzpaprika,Ravioli (3)Spitzpaprika,Ravioli (4)

1


 

Spitzpaprika in Wein +Ravioli
Spitzpaprika:
Paprika waschen,in den Römertopf geben,und
Tomaten,würzen mit Chilliöl,Salz,Pfeffer,Lorbeer,
Salz/Ölzitrone,Prise Zucker,Chillischote
Weißwein angießen,in der Backröhre
180°-200° ca 30-40 Min. gar schmoren,
zum Schluß einen Schuß Sahne angießen
Ravioli:
Mehl,Ei,Salz,Öl
Füllung:
Mett und Bärlauchpesto

Spitzpaprika,Ravioli (5)Spitzpaprika,Ravioli (6)Spitzpaprika,Ravioli (7)Spitzpaprika,Ravioli (8)Spitzpaprika,Ravioli (9)Spitzpaprika,Ravioli (10)Spitzpaprika,Ravioli (11)Spitzpaprika,Ravioli (12)Spitzpaprika,Ravioli (13)Spitzpaprika,Ravioli (14)Spitzpaprika,Ravioli (15)Spitzpaprika,Ravioli (16)Spitzpaprika,Ravioli (17)Spitzpaprika,Ravioli (18)Spitzpaprika,Ravioli (19)

Spitzpaprika mit Wein, Bulgur,Aprikosenkompott

Spitzpaprika mit Wein,Bulgur,Aprikosenkompott,vegetarisch (1)Spitzpaprika mit Wein,Bulgur,Aprikosenkompott,vegetarisch (2)Spitzpaprika mit Wein,Bulgur,Aprikosenkompott,vegetarisch (3)Spitzpaprika mit Wein,Bulgur,Aprikosenkompott,vegetarisch (4)1

Paprika in Wein:
Rapsöl in der Pfanne erhitzen, Spitzpaprika (gewaschen,geputzt,entkernt) dazugeben und andünsten,
würzen mit Knobi,Frühlingszwiebeln,Rosmarin,Pfeffer,Salz,
Prise Zucker,Chilli,Lorbeer,Wein angießen und garen,noch
einen Schuß Gemüsebrühe,Zitronenöl,Zitronensaft zugeben, fertig garen , noch einen großzügigen Schuß Sahne, mit Fetakrümel bestreuen obenauf Kresse und Borretsch
You Tube: