Es ist die Zeit der Schmorgurken


Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (1)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (2)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (3)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (5)1

Schmorgurken
Gurken schälen,Kerngehäuse entfernen, in mundgerechte Stücke schneiden, Olivenöl und Chilliöl erhitzen Gurken anschmoren,würzen mit Salz,Pfeffer, Prise Zucker,Zitronenabrieb,Zitronensaft , Rosmarinzweig,Borretsch und ein Lorbeerblatt, Wein angießen, garen,zum Schluß Schmand und Dill zugeben abschmecken ,die Dekoration sind Borretschblüten
Beilage:
Reis
Dessert:
Eierpfannkuchen
You Tube:
https://youtu.be/Rvl-d9iWxnE

Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (6)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (7)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (8)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (9)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (13)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (14)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (15)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (16)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (17)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (18)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (19)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (20)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (21)Schmorgurken,Reis,Eierpfannkuchen (22)

Advertisements

Schmorgurken „Irmchen“


Schmorgurken,Johannisbeeren (1)Schmorgurken,Johannisbeeren (2)Schmorgurken,Johannisbeeren (3)Schmorgurken,Johannisbeeren (4)Schmorgurken,Johannisbeeren (5)1

Schmorgurken
Gurken schälen,Kerngehäuse entfernen,
in mundgerechte Stücke schneiden,
Olivenölund Chilliöl erhitzen
Gurken anschmoren,würzen mitSalz,Pfeffer,
Prise Zucker,Zitronenabrieb,Zitronensaft ,
Rosmarinzweig und ein Lorbeerblatt,
Wein angießen,Hackklößchen zugeben,
garen,zum Schluß Schmand und Dill zugeben
abschmecken
Beilage:
Salzkartoffelln
Dessert:
gezuckerte Johannisbeeren schwarz-weiß
You Tube:
https://youtu.be/KvMo4K0lEgQ

Schmorgurken,Johannisbeeren (6)Schmorgurken,Johannisbeeren (7)Schmorgurken,Johannisbeeren (8)Schmorgurken,Johannisbeeren (9)Schmorgurken,Johannisbeeren (10)Schmorgurken,Johannisbeeren (11)Schmorgurken,Johannisbeeren (12)Schmorgurken,Johannisbeeren (13)Schmorgurken,Johannisbeeren (14)Schmorgurken,Johannisbeeren (15)Schmorgurken,Johannisbeeren (16)Schmorgurken,Johannisbeeren (17)Schmorgurken,Johannisbeeren (18)Schmorgurken,Johannisbeeren (19)Schmorgurken,Johannisbeeren (20)Schmorgurken,Johannisbeeren (21)Schmorgurken,Johannisbeeren (22)Schmorgurken,Johannisbeeren (23)Schmorgurken,Johannisbeeren (24)Schmorgurken,Johannisbeeren (25)Schmorgurken,Johannisbeeren (26)Schmorgurken,Johannisbeeren (27)

Gurkengemüse,Kabeljau,Reis


Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (11).JPG

Gurkengemüse:

Gurken waschen-schälen-halbieren .das Kerngehäuse entfernen in größere Würfel schneiden die Gurken anschwitzen – etwas Wein angießen würzen mit Salz-Pfeffer-Harissa (oder Chillischote)-Lorbeerblatt-Salzzitrone-Zitronensaft ,Schuß Sojasauce  etwas saure Sahne und Sahne zugeben-garen zum Schluß gehackten Dill zugeben

Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (1)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (3)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (5)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (6)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (7)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (8)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (9)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (10)

Schmorgurken


7.7.16 - Schmorgurken    (1)7.7.16 - Schmorgurken    (2)7.7.16 - Schmorgurken    (3)

Schmorgurken :
Gurkenschälen,halbieren,Kerngehäuse entfernen,in Würfel schneiden,
in Olivenöl anschwitzen, würzenmit,Lorbeerblatt,Thymian,Salz,
Pfeffer,Zitronenabrieb,Gurkenkraut, etwas Weißwein und Zitronensaft
angießen,Prise Zucker,garen, etwas saureSahne ,Zum Schluß gehackte Kräuter (Dill und Borretsch)
Beilagen:
Reis,Kasslerscheiben (Reste vom Vortag)

7.7.16 - Schmorgurken    (4)7.7.16 - Schmorgurken    (5)7.7.16 - Schmorgurken    (6)7.7.16 - Schmorgurken    (7)7.7.16 - Schmorgurken    (8)7.7.16 - Schmorgurken    (9)7.7.16 - Schmorgurken    (10)7.7.16 - Schmorgurken    (11)7.7.16 - Schmorgurken    (12)7.7.16 - Schmorgurken    (13)