Schmorgurken „Irmchen“


Schmorgurken,Johannisbeeren (1)Schmorgurken,Johannisbeeren (2)Schmorgurken,Johannisbeeren (3)Schmorgurken,Johannisbeeren (4)Schmorgurken,Johannisbeeren (5)1

Schmorgurken
Gurken schälen,Kerngehäuse entfernen,
in mundgerechte Stücke schneiden,
Olivenölund Chilliöl erhitzen
Gurken anschmoren,würzen mitSalz,Pfeffer,
Prise Zucker,Zitronenabrieb,Zitronensaft ,
Rosmarinzweig und ein Lorbeerblatt,
Wein angießen,Hackklößchen zugeben,
garen,zum Schluß Schmand und Dill zugeben
abschmecken
Beilage:
Salzkartoffelln
Dessert:
gezuckerte Johannisbeeren schwarz-weiß
You Tube:
https://youtu.be/KvMo4K0lEgQ

Schmorgurken,Johannisbeeren (6)Schmorgurken,Johannisbeeren (7)Schmorgurken,Johannisbeeren (8)Schmorgurken,Johannisbeeren (9)Schmorgurken,Johannisbeeren (10)Schmorgurken,Johannisbeeren (11)Schmorgurken,Johannisbeeren (12)Schmorgurken,Johannisbeeren (13)Schmorgurken,Johannisbeeren (14)Schmorgurken,Johannisbeeren (15)Schmorgurken,Johannisbeeren (16)Schmorgurken,Johannisbeeren (17)Schmorgurken,Johannisbeeren (18)Schmorgurken,Johannisbeeren (19)Schmorgurken,Johannisbeeren (20)Schmorgurken,Johannisbeeren (21)Schmorgurken,Johannisbeeren (22)Schmorgurken,Johannisbeeren (23)Schmorgurken,Johannisbeeren (24)Schmorgurken,Johannisbeeren (25)Schmorgurken,Johannisbeeren (26)Schmorgurken,Johannisbeeren (27)

Advertisements

Gurkengemüse,Kabeljau,Reis


Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (11).JPG

Gurkengemüse:

Gurken waschen-schälen-halbieren .das Kerngehäuse entfernen in größere Würfel schneiden die Gurken anschwitzen – etwas Wein angießen würzen mit Salz-Pfeffer-Harissa (oder Chillischote)-Lorbeerblatt-Salzzitrone-Zitronensaft ,Schuß Sojasauce  etwas saure Sahne und Sahne zugeben-garen zum Schluß gehackten Dill zugeben

Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (1)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (3)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (5)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (6)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (7)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (8)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (9)Gurkengemüse,Kabeljau,Reis (10)

Schmorgurken


7.7.16 - Schmorgurken    (1)7.7.16 - Schmorgurken    (2)7.7.16 - Schmorgurken    (3)

Schmorgurken :
Gurkenschälen,halbieren,Kerngehäuse entfernen,in Würfel schneiden,
in Olivenöl anschwitzen, würzenmit,Lorbeerblatt,Thymian,Salz,
Pfeffer,Zitronenabrieb,Gurkenkraut, etwas Weißwein und Zitronensaft
angießen,Prise Zucker,garen, etwas saureSahne ,Zum Schluß gehackte Kräuter (Dill und Borretsch)
Beilagen:
Reis,Kasslerscheiben (Reste vom Vortag)

7.7.16 - Schmorgurken    (4)7.7.16 - Schmorgurken    (5)7.7.16 - Schmorgurken    (6)7.7.16 - Schmorgurken    (7)7.7.16 - Schmorgurken    (8)7.7.16 - Schmorgurken    (9)7.7.16 - Schmorgurken    (10)7.7.16 - Schmorgurken    (11)7.7.16 - Schmorgurken    (12)7.7.16 - Schmorgurken    (13)

Schmorgurken,Reis,Italienische Bratwurst


Schmorgurken -2.8.15   (1)Schmorgurken:
Zutaten:
Gurken,Zwiebel,KnoblauchBorretsch,
Dill,Lorbeer,Rosmarin,
Salz,Pfeffer,Zucker,Chilli,Zitronensaft/Abrieb
Wein,Sahne,
Zubereitung:
Gurken schälen,entkernen,mundgerecht schneiden
kleingeschnittene Schalotte/Knoblauch in Öl anschwitzen
Gurken zugeben etwas schmoren,
Wein angießen,würzen,schmoren
Borretsch und Dill zurückhalten
Schuß Sahne zugeben,abschmecken
Borretsch und Dill zugeben
Beilage:
Reis,Italienische Bratwurst

Schmorgurken -2.8.15   (1a) Schmorgurken -2.8.15   (2) Schmorgurken -2.8.15   (3) Schmorgurken -2.8.15   (4) Schmorgurken -2.8.15   (5) Schmorgurken -2.8.15   (6) Schmorgurken -2.8.15   (7) Schmorgurken -2.8.15   (8) Schmorgurken -2.8.15   (9) Schmorgurken -2.8.15   (10) Schmorgurken -2.8.15   (12)Noch ein Tip einer Kellnerin aus Worms:

Wenn einem die Wespen beim Essen belästigen ,Kupfermünzen auf den Tisch legen ,und man hat seine Ruhe.

Es klappt

P1150872