Navets,Kartoffelgratin, Salate

Navets,Kartoffelgratin, Salat
Zutaten:
Navets, Rapsöl, Weißwein, Salzzitrone, Chillisauce, Lorbeerblätter, Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, Sahne, Kartoffeln,Butter, Milch, Muskat, Parmesan, Bärlauch, Olivenöl, Punterella, Pflücksalat,
Navets
Zubereitung:
Navets schälen ,in Stifte schneiden, in Öl anschwitzen, Weißwein angießen,würzen mit Salzzitrone, einige Tropfen Chillisauce, Lorbeerblätter, Prise Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, garen, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen,
Kartoffelgratin:
festkochende Kartoffeln schälen in Scheiben schneiden, in eine gebutterte Form schichten, Gemisch aus Milch und Sahne angießen, würzen,
mit Salz, Pfeffer, Muskat, darüber geriebenen Parmesan geben, im Backofen bei 180-200° Umluft ca. 20 Minuten garen
Beilage:
gehackter Bärlauch mit Olivenöl und groben Meersalz
Punterella und Bunter Pflücksalat,Vegetarisch

Vegetarisch

Navets,Kartoffelgratin,Salat (1)Navets,Kartoffelgratin,Salat (2)

Das Gratin hat doch einige Röstaromen  !!!Navets,Kartoffelgratin,Salat (3)Navets,Kartoffelgratin,Salat (4)Navets,Kartoffelgratin,Salat (5)

Navets,Kartoffelgratin,Salat (8).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (9).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (10)Navets,Kartoffelgratin,Salat (11)Navets,Kartoffelgratin,Salat (12)

Navets,Kartoffelgratin,Salat (15).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (16)Navets,Kartoffelgratin,Salat (17)

Gebackener Chicoree,Kartoffelstampf

Vegetarisch

Gebackene Chicoree (1)Gebackene Chicoree (2)Gebackene Chicoree (3)

1

Gebackene Chicoree
Zutaten:
Chicoree,Kartoffel,Sahne,Milch,Parmesan,Weißwein,Salzzitrone,Mehl,Coctailtomaten, Salz,Pfeffer,Chilli,Muskat,
Petersilie
Chicoree:
Chicoree halbieren,mit Saft der Salzzitrone beträufeln,etwas ruhen lassen,mit Salz und Pfeffer bestreuen,eine Glasform fetten,Chicoree einlegen,Weißwein angießen,und eine Mischung aus Sahne,Milch,etwas Mehl und eine Handvoll Parmesan verrühren,würzen mit Pfeffer,Salz,Chilli,über die Chicoree gießen,ein paar Coctailtomaten zugeben,bei Umluft 200° backen,kurz vor Schluß geriebenen Parmesan darüberstreuen. nach ca 20-25 Minuten ist es servierbereit
Kartoffelstampf:
Salzkartoffel kochen,abgießen,stampfen,Milch angießen,mit dem Schneebesen verrühren,Flocke Butter zugeben,würzen mit Salz,Muskat und gehackte Petersilie unterheben

Gebackene Chicoree (7)Gebackene Chicoree (8)

Salzzitrone

Salzzitronen (1)

Nach 6 Wochen ist sie wieder einsatzbereit

IMG_0001.JPG

Salzzitrone

Nach sechs Wochen ist sie wieder einsatzbereit

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat, Bamberger Hörnchen

Pescetarisch

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (1)Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (2)Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (3)Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (4)

1

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,
Bamberger Hörnchen
Fenchel:
Fenchel Waschen,Scheiben schneiden,in Öl anbraten, gestoßenen Fenchelsamen,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Chilly,Salzzitrone,Prise Zucker, zugeben, Weißwein angießen,garen, Sahne angießen,kleingehackte Tomate in die Pfanne, Deckel schließen, fertig garen, zum anrichten das feine Grün der Fenchelknolle darüber geben.
Rot Garnelen kurz braten
Tomatensalat:
Tomaten,waschen,schneiden , Salz,Pfeffer,
Olivenöl,dunkler Balsamico Essig,feine Zwiebelringe ,
alles vermengen
Bamberger Hörnchen kochen

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (5).JPG

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (19).JPG

Zucchini in Salzzitrone und roten Linsen

Vegetarisch

Zucchini in Salzzitrone und roten Linsen
Zucchini:
Zucchini grob stückeln,Zwiebel und Knobi in Öl andünsten,Zucchini zugeben und
dünste, häufig wenden,etwas Gemüsebrühe zugeben,würten mit Rosmarin,Salz,
Pfeffer,arabische Gewürzmischung,Chillischote,Sambal Oeleg,Lorbeer,wenn die
Zucchini fast gegart ist kommt 1/3 einer Salzzitrone (klein gehackt) und eine
Kelle des Saftes hinzu,zum Ausgleich etwas Agavendicksaft zugeben,und zum
Schluß kommt etwas Sahne dazu
Rote Linsen:
Einen Becher rote Linsen garen und abgießen,in eine große Schüssel geben,
darüber die gegarten Zucchini
Beilage:
Feta mit Tomate:
In eine geölte Form einen halben Feta, zerkrümeln und in der Form verteilen,
Tomaten in Scheiben schneiden und darüber verteilen, würzen mit Salz und
Pfeffer, in der Rohre bei 180° Umluft ca. 15 Minuten garen
Blattsalat

Bleichsellerie,Gorgonzolasauce, Spinatnudeln,Salat

Vegetarisch

Bleichsellerie,Gorgonzolasauce,Spinatnudeln,Salat
Bleichsellerie putzen und stückeln,in Rapsöl dünsten,
würzen mit Salz,Pfeffer,Chillischote,Schuß Weißwein,
Prise Zucker,Salzzitrone,Salzzitronensaft,Rosmarinzweig,
ist der Sellerie gar mit den gekochten Spinatnudeln
vermengen und die Gorgonzolasauce unterheben
Gorgonzolasauce:
Gorgonzola,Butter,Sahne,Milch, Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Alle Zutaten in einem Topf langsam erhitzen,dabei
immer rühren, bis zum aufkochen bringen,einköcheln
Beilage:
Blattsalat
Vinaigrette:
Traubenkernöl,Zitrone,Kräutersalz,Agaven Dicksaft,
Pfeffer,1 Tl Sahnemeerrettich

Kokosnusssuppe nach Thai Art mit Fisch

Pescetarisch

Kokosnuss Suppe nach Thai Art mit Fisch
Zutaten:
Möhren,Zuckerschoten,Paprikaschoten(gelb,Rot)Zucchini,
Bleichsellerie,Seelachsfilet,Knobi,Chillischote,Zwiebel,
Ingwer,Erdnussöl,brauner Zucker,Currypaste,Geflügelfond,
Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Sambal Oelek,Reiswein,Kurkuma,
Zitronengras,Salzzitrone+Saft,Kreuzkümmel,Arabisches
Orangengewürz
Zubereitung:
Möhren waschen sehr fein stifteln,Zuckerschoten längs
halbieren,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke
schneiden,Knobi und Zwiebelund Ingwer feinhacken,
In Erdnussöl anbraten,Currypaste unterrühren,Gemüse
zufügen,Fond und Kokosmilch angießen,Suppe mit
Salz,Pfeffer,würzen,15 Minuten köcheln lassen,
kurz vorher Zuckerschoten und Seelachs zufügen,
abschmecken,auf den Teller gehackte glatte Petersilie
streuen
Ohne Fisch ist es eine vegane Suppe

Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Quark-Joghurt Dip

Vegetarisch

Ofengemüse
Ofenkartoffeln
Joghurt-Quark Dip
Quark,Joghurt halbe Salzzitrone
etwas Agaven Dicksaft alles gut
vermixen

Öl/Salz Zitronen

DSC06354

Eingelegte Zitronen nach Haya Molcho:
5 Bio Zitronen
100 gr grobes Meersalz
50 gr Zucker
20 ml Zitronensaft frisch gepresst
40 ml Olivenöl
Zubereitung:
Zitronen heiß abwaschen,trocknen,
in Scheiben schneiden,Kerne entfernen,
mit Salz,Zucke, Zitronensaft vermischen,
über den Tag immer wieder umrühren,
nach 10 Stunden oder mehr,in ei Glas geben
und mit Olivenöl aufgießen,
nach 20 Tagen sind die Zitronen fertig.
Währenddessen das Glas immer mal wieder schüttelnDSC06356DSC06357DSC06358DSC06359DSC06810DSC06811DSC06812

Salzzitrone

Salzzitronen - 5..15   (1)

Salzzitrone:
Biozitronen in der Mitte dreiviertel einschneiden,in ein Schraubglas füllen,mit Zitronensaft aufgießen.Auf ein 500ml Glas etwa einen Esslöffel Salz geben.
Das Glas verschließen,ca 6 Wochen im Kühlschrank lagern.
Verwendung:
Fisch-Geflügel-Gemüse-Soßen
kleingeschnittene Stücke sowie den Saft mitkochen oder dünsten
Je länger die Biozitrone lagert umso intensiver der Geschmack
Wichtig: Immer mit Zitronensaft auffüllen,das die Zitronen bedeckt sind.

Salzzitronen - 5..15   (2)

Chicoree, Reis, vegetarisch

      P1140686 Chicoree halbieren,Strunk entfernen,mit Zitronensaft beträufeln
in der Pfanne anbraten
würzen:Salz,Pfeffer,Chillischote,Salzzitrone
Sahne und Wein angießen alles dämpfen
zum Schluß gehackte Tomaten und Parmesan zugeben

P1140678 P1140679 P1140680 P1140681 P1140682 P1140683 P1140684 P1140687 P1140689 P1140688

Paprikapfanne,Kartoffeln,Pflaumenkompott (vegetarisch)

Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (1)

Paprika -waschen ,halbieren
in Olivenöl anbraten mit Wein ablöschen
würzen mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Frühlingszwiebel,
Chilischote,Lorbeer,Salzzitrone und Schuß Sahne
Garen

Auch für Veganer geeignet mit Sojasahne

Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (1a) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (2) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (3) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (4) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (5) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (6) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (8) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (9) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (10) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (11) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (12) Paprika,Kartoffeln - 14.12.14   (13)

Fenchelgemüse,Blumenkohlsalat,Kartoffeln

Bilderrahmen- (Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (19))
Fenchelgemüse:
Fenchel waschen,putzen in feine Streifen schneiden
In die heiße Pfanne mit Öl den Fenchel geben
würzen mit Salz,Pfeffer,Salzzitrone,Chilly,Lorbeerblatt,Fenchelsamen,
mit Weißwein angießen
gestückelte Tomaten und das Fenchelgrün zugeben
Sahne zugeben und garen
Beilagen:
Blumenkohlsalat,Pellkartoffeln
Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (1) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (3) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (4) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (6) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (7) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (8) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (9) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (10) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (11) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (12) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (14) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (15) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (16) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (17) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (18) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (19) Fenchelgemüse-Hokkaido-Blumenkohlsalat-Kartoffeln- 22.10.14   (22)
 

Gemüse-Bulgurpfanne-Joghurt Dip (vegetarisch)

  • Bulgur: mit heißer Brühe übergießen und ziehen lassen
  • Paprika-Zucchini-Staudensellerie: waschen -kleinschneiden
  • Öl in der Pfanne erhitzen- Gemüse zugeben und anbraten-mit einem Schuß Wein aufgießen
  • würzen-Salz-Pfeffer-Curry Prise Zucker
  • garen lassen
  • Den gequollenen Bulgur zugeben
  • Joghurt: mit etwas Salz und Salzzitrone und Zitronensaft anmachen

BildBildBildBildBildBildBildBildBild

Gemüsepfanne-Pimentos-Amaranth

  • Gemüsepfanne:
  • Auberginen,Zucchinis,Paprika,Lauchzwiebel
  • Gemüse waschen-putzen-in mundgerechte Stücke schneiden
  • in Öl anbraten
  • würzen mit Salz-Pfeffer-Salzzitrone-Lorbeer-Chilli
  • mit Wein angießen -garen
  • Pimentos:
  • in Olivenöl braten
  • mit grobem Salz-Pfeffer würzenBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Fenchel-Tomatengemüse-Pilze-Nudeln mit Babyspinat

  • :Fenchel:
  • Fenchel in feine Scheiben schneiden
  • Das Fenchelgrün klein hacken
  • Fenchel anbraten-Weißwein angießen
  • würzen mit Salz-Pfeffer-Chilli-Lorbeerblatt-Salzzitrone-Fenchelsamen (Teebeutel)
  • kleine halbierte Tomaten und das Grün des Fenchel zugeben
  • einen Schuß Sahne zugeben und fertig garen
  • Nudeln mit Babyspinat:
  • Nudeln kochen -abgießen
  • Babyspinat in der Pfanne andünsten
  • Nudeln dazugeben und würzen mit Salz-Pfeffer-Schuß Sahne

BildBildBildBild

Fenchelgrün

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Dessert/Kirschkompott

Bild

 

Paprikagemüse-Zucchini-Hirse

  • Paprikagemüse: Paprikawaschen-schneiden -in Öl anrosten-Zwiebel,Knoblauch zugeben-Wein (Apfelsaft) angießen-würzen:Salz-Pfeffer-Salzzitrone-Chilli-Lorbeer-Köcheln
  • Hirse: Ein Teil Hirse-zwei Teile Wasser-aufkochen-kochen bis das Wasser aufgesogen ist oder im Bett quellen lassen
  • Zucchini: in der Pfanne braten-würzenBildBildBildBild

Geschmorter Chicoree

  • Zutaten : Chicoree-Öl-Zitronensaft-Salzzitrone-Weißwein-Sahne-Tomaten-Parmesan-Salz-Pfeffer-Lorbeer
  • Zubereitung: Chicoree waschen-halbieren-Strunk rausschneiden-mit Zitronensaft beträufeln-in Öl andünsten-Wein angießen,Salz und Pfefferund Lorbeer-nach einiger Zeit die gewürfelten Tomaten,Salzzitronen zugeben-zugedeckt köcheln lassen-Sahne und geriebenen Parmesan zugeben-servieren
  • BildBildBildBildBildBild