Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (1)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (2)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (3)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (4)

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei
Zutaten
Kidney Bohnen (aus der Dose),Thunfisch (in Öl), Staudensellerie,Lauchzwiebel,Kapern,Salz, Pfeffer,Essig,Chilli,Majoran,Pr. Zucker,Mandeln, Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, Ei, Rucola Zitronenzesten,Öl, ein Teil aus der Thunfischdose und zum Schluß etwas hochwertiges Haselnußöl darüber geträufelt
Salat Zubereitung:
Staudensellerie und Frühlingszwiebeln klein
schneiden,in eine Schüssel geben, Thunfisch mit dem Ö lzugeben,ebenso alle Gewürze,vorsichtig aber gut vermengen,etwas ziehen lassen und das Haselnußöl darüber träufeln
Pesto:
Rucola waschen ,in den Blender ,dazu Mandeln,Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, fein mixen
Wachsweich gekochtes Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (5)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (6)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (7)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (8)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (9)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (10)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (11)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (12)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (13)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (14)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (15)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (16)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (17)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (18)

Gefüllte Snackpaprika, Krautsalat, Tzatziki

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (1)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (2)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (3)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (4)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (6)Gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki
Zutaten:
Snackpaprika,Gehacktes,Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli, Zwiebel,Eigelb,Knobi,Brötchen,Spitzkohl,Zucker, Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,Gurke, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Peperoni,Oliven,
Snackpaprika
Anmachen:
Gehacktes anmachen mit Snackpaprika die Kappe abschneiden, mit Gehacktem füllen,das Gehackte anmachen mit Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli,Zwiebel, Eigelb,Knobi,Brötchen,alles gut vermengen in eine Jenaer Glasform legen im Backofen bei 200° O/U Hitze ca 20 Minuten garen
Krautsalat
Anmachen:
Spitzkohl in feine Streifen schneiden,Salz und Prise Zucker zugeben und gut verkneten, etwas stehen lassen das gebildete Wasser abgießen, anmachen ,mit
Pfeffer,Chilli,Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,
Tzatziki
Anmachen:
Gurke schälen,entkernen,fein raspeln,Salz und etwas Zucker zugeben,stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Beilagen:
Peperoni und schwarze Oliven

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (7).JPG

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (9)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (10)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (11)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (12)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (13)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (14)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (15)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (16)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (17)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (18)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (20)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (21)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (22)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (23)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (24)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (25).JPG

 

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (20)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle

pescetarisch

Der Laptop spinnt heut mal wieder, nun ist das Gmalm 3 mal eingestellt

Gmalm mit Snackpaprika (1)Gmalm mit Snackpaprika (2)Gmalm mit Snackpaprika (3)Gmalm mit Snackpaprika (4)Gmalm mit Snackpaprika (5)Gmalm mit Snackpaprika (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle
Gmalm:

Kartoffeln,Snackpaprika,geräucherte Forelle,Rapsöl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Zwiebel,
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,reiben, in einer Pfanne mit reichlich Öl erhitzen,die geriebenen Kartoffeln braten unter ständigem rühren,Zwiebel zugeben,das sich etwas Kruste auf dem Pfannenboden ansetzt ist gewollt ,abkratzen und weiterbraten,würzen, servieren.
Snackpaprika:
In einer geölten Pfanne die Paprika braten,würzen mit Salz,Pfeffer,
Beilage:
geräucherte Forelle

Gmalm mit Snackpaprika (7)Gmalm mit Snackpaprika (8)

Gmalm mit Snackpaprika (13)Gmalm mit Snackpaprika (14)Gmalm mit Snackpaprika (15)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle

Pescetarisch

Gmalm mit Snackpaprika (1)Gmalm mit Snackpaprika (2)Gmalm mit Snackpaprika (3)Gmalm mit Snackpaprika (4)Gmalm mit Snackpaprika (5)Gmalm mit Snackpaprika (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle
Gmalm:
Kartoffeln,Snackpaprika,geräucherte Forelle,Rapsöl,Salz,
Pfeffer,Muskat,
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,reiben, in einer Pfanne mit reichlich Öl eritzen,die geriebenen Kartoffeln braten unter ständigem rühren,das sich etwas Kruste auf dem Pfannenboden ansetzt ist gewollt ,abkratzen und weiterbraten,würzen, servieren.
Snackpaprika:
In einer geölten Pfanne die Paprika braten,würzen mit Salz,Pfeffer,
Beilage:
geräucherte Forelle

Gmalm mit Snackpaprika (7).JPG

Gmalm mit Snackpaprika (12)Gmalm mit Snackpaprika (13)Gmalm mit Snackpaprika (14)Gmalm mit Snackpaprika (15)

Steckrüben Eintopf

Steckrüben Eintopf (1)Steckrüben Eintopf (2)Steckrüben Eintopf (3)Steckrüben Eintopf (4)

Steckrüben Eintopf
Zutaten:
Steckrübe,Kartoffeln,Gemüsebrühe,Kolbasz,Kochwurst,
Salz,Pfeffer,Chilli,Knoblauch,Majoran,Rosmarin,Lorbeer,Tomatenmark,Petersilie, Zwiebeln,
Rapsöl,
Zubereitung:
Zwiebeln in Öl glasig dünsten,Tomatenmark und Kolbasz zugeben und mit anbraten,Rübe und Kartoffelwürfel anbraten die Kochwürste zugeben, andünsten, Brühe angießen, würzen,im Dampftopf fertig garen, abschmecken,servieren
Als Vorspeise : Gemischter Salat mit Radieschen
Steckrüben Eintopf (6).JPG

Steckrüben Eintopf (10).JPG

Steckrüben Eintopf (17)Steckrüben Eintopf (18)

Fenchel und knusprige Kartoffelnester

Vegetarisch

Fenchel und knusprige Kartoffelnester (1)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (2)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (3)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (4)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (5)

1.JPG

Fenchel und knusprige Kartoffelnester
Zutaten:
Fenchel,Kartoffeln,Eier,Sahne,Mehl,Fenchelgrün,Rapsöl,Chilliöl,Salz,Pfeffer,Muskat,
Fenchel:
In ca. 5 Millimeter Scheiben schneiden, aufs Blech legen,mit etwas Rapsöl und etwas Chilliöl beträufeln, würzen mit Salz und Pfeffer.in der Backröhre ,Umluft,180° ca 20 Minuten garen,zum Schluß gehacktes Fenchelgrün darüberstreuen.
Kartoffelnester:
Kartoffeln schälen ,in Scheiben schneiden,Muffinformen einfetten und die Kartoffelscheiben schön in die Form einlegen,etwas salzen,
Eierguß:
2 Eier,Sahne,gehäufter Teelöffel Mehl,Salz,Pfeffer,Muskat,alles verquirlen über die Kartoffelnester gießen,etwas grob geriebenen Parmesan darüberstreuen,in der Backröhre ca 20 Minuten bei 180° Umluft knusprig garen

Fenchel und knusprige Kartoffelnester (13)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (15)

Wokgemüse

Wokgemüse (1)Wokgemüse (2)Wokgemüse (3)Wokgemüse (4)

1

Wokgemüse
Zutaten:
Sellerie,Möhren,Fenchel,Brokkoli,Porree,Erbsenschoten,Zwiebel,Knobi,Sojasauce,Salz,Pfeffer,Zucker,frischen Kurkuma,frischen Ingwer,Paprikapulver,Ei,Mehl,Stärke,
Sambal Oelek,Sesamöl,Rapsöl,Hähnchenbrustfilet,Reis
Zubereitung:
Sesamöl im Wok erhitzen,das geschnittene Gemüse zugeben,kurz vor Ende der Garzeit,die Erbsenschoten und das gebratene,geschnittene Fleisch unterheben,vor dem servieren,Streifen vom Omelett auf das Gericht geben
Fleisch:
Fleisch in Stärke wälzen,würzen mit Salz,Pfeffer, Paprikapulver,das Brustfilet in Scheiben schneiden, in Rapsöl in der Pfanne braten,
Omelett:
Ei,Mehl,Milch,Salz,alle Zutaten gut verrühren und in der Pfanne ausbraten,in Streifen schneiden.

Wokgemüse (5)Wokgemüse (6)

Wokgemüse (18).JPG

Kürbispuffer mit Dips

Vegetarisch

Kürbispuffer,Dips (1)Kürbispuffer,Dips (2)Kürbispuffer,Dips (3)Kürbispuffer,Dips (4)Kürbispuffer,Dips (5)

1.JPG

Kürbis-Kartoffelpuffer
Puffer:
Hokkaido,Kartoffel,Zwiebel,Ei,Mehl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Rapsöl
Zubereitung:
Kartoffelschälen,Hokkaido waschen,beides
reiben,würzen,Ei und Mehl zugeben,
ausbraten

Baba Ganoush:

Auberginen rundherum einstechen,im Backofen Umluft

180° ca. 20-25 Minuten garen,Das Fleisch mit einem
Löffel auskratzen,würzen mitSalz,Pfeffer,Knobi,
Quark Dip:
Quark,Joghurt,Manouri,Salz,Pfeffer,Zitrone,PiriPiri,Basilikum,
Schnittlauch
Zubereitung:
Alle Zutaten im Blender verrühren,nur der Schittlauch kommt zum Schluß kleingeschnitten obenauf
Meeresalgen

Kürbispuffer,Dips (6)Kürbispuffer,Dips (7)

Kürbispuffer,Dips (14)Kürbispuffer,Dips (17)

Chicoree mit Birne und Gorgonzola

Vegetarisch

Chicoree,Birne,Gorgonzola (1)Chicoree,Birne,Gorgonzola (2)Chicoree,Birne,Gorgonzola (3)Chicoree,Birne,Gorgonzola (4)

1.JPG

Chicoree mit Birne und Gorgonzola :
Zutaten:
Chicoree (weißundviolett)Rapsöl,Birne, Gorgonzola, Salz,Pfeffer,Arabisches Orangengewürz, Reis,
Zubereitung:
Chicroree vierteln und mit Zitrone beträufeln und auf ein gefettetes (Rapsöl) Blech verteilt auf die Chicoree Blätter noch etwas Rapsöl verteilen,gewürzt mit Salz ,Pfeffer,Arabisches Orangen Gewürz, Birne in Scheiben schneiden und auf den Chicorree verteilen, Gorgonzola auf den Birnen verteilen, In der Backröhre bei 180-200 ca. 25-30 Minuten garen
Beilage:
Reis

Chicoree,Birne,Gorgonzola (5)Chicoree,Birne,Gorgonzola (6)

Chicoree,Birne,Gorgonzola (12)Chicoree,Birne,Gorgonzola (13)

Chicoree,Birne,Gorgonzola (18).JPG

Pastinaken/Petersilienwurzelsuppe

Vegetarisch/Pescetarisch

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (1)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (2)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (3)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (4)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (5)

1.jpg

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe
Suppe:
Zutaten:
Pastinaken,Petersilienwurzel,Kartoffel,Rapsöl, 1 Chillischote,
Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,
Kurkuma,Bio-Zitronenschale,Sahne,Lachs,Tomaten,Petersilie
Zubereitung
Das Gemüse sowie eine Kartoffel schälen und in Stücke schneiden,
(Zuvor eine gut gewürzte Gemüsebrühe kochen,mit allem was dazu
gehört)Gemüsestücke in heißem Rapsöl halbwegs gardämpfen.die
Gewürze dazugeben: 1 Chillischote,Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,
Kurkuma,Bio-Zitronenschale,weitergaren,restliche Gemüsebrühe
angießen,wenn alles gar ist mit dem Mixstab fein pürieren,
abschmecken mit einem Schuß Sahne,
Topping:
1 Scheibe Lachs braten,2 kleine Tomaten würfeln,Petersilie klein
hacken,und als Topping auf die Suppe geben

 

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (6).JPG

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (9).JPG

Zutaten für die GemüsebrühePastinaken-Petersilienwurzelsuppe (10).JPG

Lachs

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (11).JPG

Tomaten

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (13).JPG

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (12)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (14)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (15)

Liebstöckelpaste (Maggikraut)

  • großer Bund Liebstöckel-Rapsöl-grobes Salz
  • Liebstöckel -Öl-Salz im Zerkleinerer oder mit dem Zauberstab fein pürieren
  • Verwendung: Suppen und EintöpfeBildBildBildMaggikraut-24.5.2014 (1)Maggikraut-24.5.2014 (2)