Risotto mit Spinat und grünem Spargel

Vegetarisch

Risotto mit Spinat und grünem Spargel
Zutaten:
Reis, Spinat, Weißwein, Zwiebel, Salz, Knoblauchzehe, Harissa, Gemüsebrühe, Grüner Spargel, Öl, Pfeffer, Prise Zucker, Butter, Parmesan, Wachteleier
Zubereitung:
Geschnittene Zwiebel andünsten, gewaschenen Reis zugeben, anschwitzen, einen Schuß Weißwein angießen, köcheln und Gemüsebrühe dazugeben, würzen mit Salz, Knoblauchzehe, Harissa, den grob geschnittenen Spinat dazugeben, alles garen und immer wieder Gemüsebrühe angießen, den grünen Spargel in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker, zum Schluß den al dente gebratenen Spargel unterheben, wie immer etwas Butter, und geriebenen Parmesan unter rühren, alles schmelzen lassen, servieren
Topping:
Wachteleier kochen,schälen,halbieren

Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (1)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (2)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (3)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (4)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (5)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (6)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (7)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (8)

Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (17)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (18)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (19)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (20)

Grüner Spargel,Coctailtomaten, Buttersauce

Grüner Spargel,Coctailtomaten, Buttersauce

Grüner Spargel,Coctailtomaten und Buttersauce
Zutaten:
Grüner Spargel, Coctailtomaten, Pappardelle, Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Parmesan, Schalotten, Knobi, Petersilie, Petersiliensaft, Chilli, Butter, Eigelb, Zitronensaft, Ruccola,
Grüner Spargel, Coctailtomaten,
Spargel und Tomaten putzen, waschen, Endstücke vom Spargel abschneiden, Pfanne mit Olivenöl erhitzen, den Spargel und die Tomaten anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer, und einer Prise Zucker, zu Ende braten und etwas Parmesan über den Spargel reiben,
Buttersauce:
Schalotten und Knobi in Butter anschwitzen, ausgepressten ( im Slow Juicer ) Petersiliensaft zugeben würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, etwas einreduzieren, durch ein Sieb streichen, eiskalte Butter eirühren, vom Herd ziehen und 2 Eigelb und ein paar Tropfen Zitronensaft einrühren, abschmecken
Beilage:
Pappardelle, RuccolasalatGrüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (1)Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (2)Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (3)Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (4)Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (5)Die Spargelsaison ist in vollem Gange, aber nicht jede Mahlzeit wird gepostet, auch wenn sie noch so gut schmecktGrüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (6)

Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (7).JPG

Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (15)Grüner Spargel,Coctailtomaten,Buttersauce (16)

Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen

Karfreitag

Pescetarisch

Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen
Zutaten:
Grüner Spargel, Tomaten, Bio Garnelen, Olivenöl, Grobes Meersalz, Knoblauchzehen, Prise Zucker, Tomaten,
Rispentomaten, Coctailtomaten, scharfer Paprika,
Zubereitung:
Grüner Spargel:
Spargel putzen,Enden großzügig abschneiden, in Olivenöl, Grobes Meersalz, Knoblauchzehen, Prise Zucker, braten,
Tomaten:
Rispentomaten und Coctailtomaten in Olivenöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Knoblauchzehen, Chillischote braten
Bio Garnelen:
Garnelen in Olivenöl,Salz, Pfeffer, Knobi, scharfer Paprika kurz braten.
Nudeln kochen
Anrichten:
Nudeln auf einer Platte anrichten, die übrigen Zutaten darüber verteilen

Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (1)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (2)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (3)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (4)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (5)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (6)

Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (7).JPG

Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (15)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (16)

Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (19)Grüner Spargel,Tomaten und Garnelen (20)

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot

Vegetarisch

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot
Zutaten:
Staudensellerie, Olivenöl, Tomaten, Chilli, arabische Gewürzmischung, Prise Zucker, Rosenpaprika ,Zitronen Abrieb, Saft von der Salzzitrone, 1 Lorbeerblatt, Sherry, Weizenmehl, Trockenhefe, Honig, Kurkuma, Thymian,
Zubereitung:
1 Staude Sellerie putzen und in Stücke schneiden, eine in Scheiben geschnittene Zwiebel in Olivenöl andünsten, Bleichsellerie dazu geben, anbraten, 1 Pfund Tomaten (häuten) in Stücke schneiden, und dazu geben, zugedeckt eine halbe Stunde garen, mit Wasser aufgießen, Würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, arabische Gewürzmischung, Prise Zucker, Rosenpaprika,Zitronen Abrieb, Saft von der Salzzitrone, 1 Lorbeerblatt, weiterhin 10 Minuten köcheln, zum Schluß einen Schuß Sherry.
Den Teller anrichten: Teller anwärmen, Weißbrot in Würfel schneiden in Butter goldbraun braten, auf dem Teller verteilen und reichlich Parmesan
darüber streuen die heiße Suppe darüber gießen
Weißbrot:
1 Pfund Weizenmehl Typ 405, 1 Päckchen Trockenhefe, 1 Teelöffel Honig, 2 Tl Salz, 300 ml lauwarmes Wasser (muß man abwägen), Kurkuma, Thymian, gut kneten und gehen lassen, 3 Brote formen, nochmals gehen lassen im Backofen bei 180° O/U ca. 25-30 Min backen
Beilage:
Parmesanchips

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (1)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (2)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (3)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (4)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (5)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (6)

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (7).JPG

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (17).JPG

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (26)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (27)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (28)

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat (1)

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat (2)Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat (3)Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat (4)

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat (7)

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat
Dillsauce:
Joghurt Kräutersalz und Pfeffer, etwas Zitronenabrieb und Saft, Prise Zucker, und den gehackten Dill ( nicht zu knapp)unterheben
Forelle:
Forelle säubern, würzen mit Salz, Pfeffer, in den Bauch Kräuter (was vorhanden ist) geben, ein paar Tröpfen Öl auf beide Seiten, in Butterbrotpapier einwickeln, 180° Umluft ca. 15-20 Minuten in Ofen garen
Feldsalat:
Salat gründlich waschen
Dressing:
Balsamico Essig,Öl,Zwiebel,Senf,Salz,Pfeffer
Beilage:
Pellkartoffeln

Forelle mit kalter Dillsauce und Feldsalat (8).JPG

Sellerie Risotto

Vegetarischsellerie-risotto-2sellerie-risotto-3

Blumenkohl Curry mit Blattspinat,Jasminreis (5)Sellerie Risotto:
Zutaten:
Risotto,Gemüsebrühe,Wein,Staudensellerie,Käse,
Butter,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Kurkuma (frisch),
Orangen Zesten-Saft,
Zubereitung:
Kleingeschnittene Zwiebel in heißem Ol anschwitzen,
Reis zugeben anrösten ,Weißwein und Gemüsebrühe (aus Suppengrün)
gekocht) zugeben,Sehr kleingeschnittenen
Bleichsellerie zugeben,würzen mit Salz,Pfeffer,
Prise Zucker und frisch geriebenem Kurkuma,Orangen
Zesten und Saft zum Schluß Butter und geriebenem
Pamesan

sellerie-risotto-4sellerie-risotto-6sellerie-risotto-7sellerie-risotto-9

Brokkoli mit Garnelen

Brokkoli mit Garnelen und Reisudeln

Brokkoli mit Garnelen (1)Brokkoli mit Garnelen (2)Brokkoli mit Garnelen (3)Brokkoli mit Garnelen (4)Brokkoli mit Garnelen (5)Brokkoli mit Garnelen (6)

Brokkoli mit Garnelen
Zutaten:
Garnelen, Reisnudeln, Kokosöl, Frühlingszwiebeln, Knobi, Brokkoli, Pastinaken, Salz,Prise Zucker, Chilli, Ingwer, Zitronen Abrieb/Saft, Fischsoße, Sojasoße manis, Koriandersamen, geröstetes Sesamöl,Radieschengrün,
Zubereitung:
Kokosöl erhitzen, klein geschnittene Frühlingszwiebel und Knobi zugeben,Brokkoliröschen und Pastinakenstift in den Wok geben, würzen mit Salz,Prise Zucker, Chilli, Ingwer, Zitronenabrieb/Saft, Fischsoße, Sojasoße manis, Koriandersamen, geröstetes Sesamöl, alles al dente garen, Radieschengrün, seperat zubereitete Reisnudeln und gebratene Garnelen unterheben, abschmecken.

Brokkoli mit Garnelen (7)Brokkoli mit Garnelen (8)Brokkoli mit Garnelen (9)Brokkoli mit Garnelen (10)Brokkoli mit Garnelen (11)Brokkoli mit Garnelen (12)Brokkoli mit Garnelen (13)Brokkoli mit Garnelen (14)Brokkoli mit Garnelen (15)Brokkoli mit Garnelen (16)Brokkoli mit Garnelen (17)Brokkoli mit Garnelen (18)Brokkoli mit Garnelen (19)

Asiatische Gemüsesuppe

Vegan

Asiatische Gemüsesuppe (1)Asiatische Gemüsesuppe (2)Asiatische Gemüsesuppe (3)Asiatische Gemüsesuppe (4)

Asiatische Gemüsesuppe
Zutaten:
Staudensellerie,Knollensellerie,Pastinaken, Lauch,Möhren,Salz,Pfeffer,Chilli,Knobi, PiriPiri,Curry,frische Kurkumawurzel, Prise Zucker,Ingwer,Sojasauce, Koriandersamen,
Zubereitung:
Gemüse fein schneiden,Gemüse in Erdnußöl anschwitzen,Kaiserschoten zurückhalten, Wasser aufgießen,würzen mitSalz,Pfeffer, Chilli,Knobi,PiriPiri,Curry,frischeKurkumawurzel, PriseZucker,Ingwer,Sojasauce, Koriandersamen,
Kaiserschoten zugeben,garen,Reisnudeln kochen,abgießen und zur Suppegeben Kokosmilch angießen, abschmecken

Asiatische Gemüsesuppe (5)Asiatische Gemüsesuppe (6)Asiatische Gemüsesuppe (7)Asiatische Gemüsesuppe (8)Asiatische Gemüsesuppe (9)Asiatische Gemüsesuppe (10)Asiatische Gemüsesuppe (11)Asiatische Gemüsesuppe (12)Asiatische Gemüsesuppe (13)

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot

Diesmal nicht rheinisch sondern italienisch

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (1)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (2)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (3)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (4)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (5)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (6)

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot
Tomatensauce:
Zutaten:
Miesmuscheln,Zwiebeln,Knobi,Tomaten,
passierte Tomaten,Tomatenmark,Olivenöl, Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Piment,Wacholder,
Thymian,Rosmarin,Prise Zucker,
Schuß Weißwein,
Zubereitung:
Zwiebeln und Knolauch in Olivenöl anschwitzen,geschnittene Tomaten zugeben, etwas schmoren lassen,Tomatenmark und eine Flasche passierte Tomaten zugeben, würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Piment,Wacholder,
Thymian,Rosmarin,Prise Zucker,Schuß Weißwein,alles ca. 20 Min. köcheln lassen, gewaschenen Muschen zugeben,ca 3 Min. bis die Muscheln sich öffnen, Guten Appetit
Paprikabrot:
Zutaten:
Mehl,Hefe,Salz,Paprika,Rosmarin, Olivenöl,Thymian,Majoran,Rosmarin
Zubereitung:
Mehl,Salz,Trockenhefe,lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben zu einem Teig kneten, ruhen/gehen lassen,eine Kastenform einfetten,ein Drittel des Teiges in die Form geben, den Rand etwas hochziehen, die vorbereiteten Paprika (Paprika waschen,halbieren,entkernen,in der Backröhre auf einem Blech mit Olivenöl und Rosmarin ca 20 Min rösten, etwas abkühlen,die Haut abziehen,in Streifen schneiden, auf den Teig legen wieder Teig und nochmal Paprika und mit dem Rest Teig bedecken. In der Röhre bei 180°
O/Unterhitze ca. 30 Minuten backen

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (7)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (8)

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (18).JPG

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (23)Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (24)

Reis mit Gemüse und Putenfleisch

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (1)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (2)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (3)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (4)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (5)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (6)

Reis mit Gemüse und Putenfleisch
Zutaten:
Reis,Putenschnitzel,getrocknete Tomaten,roteLinsen,Champignon, Möhren,Erbsen,Salz,Pfeffer,Balsamico,Chilli,Paprikapulver,Prise Zucker,Öl,

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (7)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (8)

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (17).JPG

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (20)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (21)

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine (1)Quiche Lorraine (2)Quiche Lorraine (3)Quiche Lorraine (4)Quiche Lorraine (5)

Quiche Lorraine:
Lauch putzen und waschen, das Weiße und Hellgrüne
in dünne Ringe schneiden.
in 20 g Butter 4-5 Min. andünsten, mit Salz, Pfeffer und
Kümmel würzen, abkühlen lassen.
Hefeteig herstellen:
Mehl(halb Weizenmehl,halb Roggenmehl) Salz,Prise Zucker,lauwarme Milch,Trockenhefe
Den Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 26 cm Ø groß ausrollen.
In eine gefettete Tarte-Form legen, den Rand andrücken und
begradigen, Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Abgekühlte Lauchmischung daraufgeben.
Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
Thymian, mit Eiern, Milch, Sahne,geriebenen Gouda.
etwas Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen, abschmecken und über dieLauchmischung gießen.eine Handvoll Schinkenwürfel darüber
Backröhre : 200°-30-35 Min. backen.

Quiche Lorraine (6).JPG

Quiche Lorraine (18).JPG

Italienische Gemüsesuppe

Vegetarisch

Italienische Gemüsesuppe (1)Italienische Gemüsesuppe (2)Italienische Gemüsesuppe (3)Italienische Gemüsesuppe (4)

1

Italienische Gemüsesuppe
Suppe:
Zwiebel,Paprika,Bleichsellerie,Tomaten,
Dose mit ganzenTomaten,Knoblauch,
Baguette Scheiben
Parmesan gerieben,
eigene Gemüsebrühe,Olivenöl,
Pfeffer,Salz,Thymian,
Lorbeer,Chilli,Zitronenabrieb,Prise Zucker
Zubereitung:
Gemüse vorbereiten,waschen,schälen,schneiden,
Öl erhitzen,Paprika,Sellerie,Zwiebel anbraten,
Tomaten mit dem Saft zugeben,
zugedeckt ca. 20-30 Minuten,dämpfen,
sobald das Gemüse weich ist die Gemüsebrühe angießen,würzen und nochmals ca. 10 Minuten köcheln,Baguette Scheiben goldbraun braten
Auf den Tellerboden die Baguette Scheibe legen,
und etwas Parmesan darauf reiben, die Suppe
darauf geben , Guten Appetit

Italienische Gemüsesuppe (5).JPG

Italienische Gemüsesuppe (10)Italienische Gemüsesuppe (11)Italienische Gemüsesuppe (12)Italienische Gemüsesuppe (13)

Ratatouille mit selbstgemachten Nudeln (vegetarisch)

Bilderrahmen - 2014.11.10 13.02.53 - (Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (31))

Nudeln:
250 gr Weizenmehl (405)
1 Ei
1/2 Eischale Wasser
Teelöffel Salz
Alles vermengen und in Folie packen und ruhen lassen
Dünn ausrollen,aufrollen und in Streifen schneiden
Im Kochenden Salzwasser 3-5 Minuten kochen

Ratatouille:

Zucchini,Aubergine,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
In einer Kasserole in heißem Fett anschmoren
Etwas Weißwein angießen und eine Dose gestückelte Tomaten zugeben
würzen mit Chillysalz,Pfeffer,Thymian,Lorbeer,Majoran,Salzzitrone (feine Streifen schneiden),Prise Zucker
Schmoren lassen

Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (2) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (3) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (4) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (6) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (1)