Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen, Pflücksalat


Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (1)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (2)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (3)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (4)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (5)1

Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen:
Spaghetti kochen,abgießen etwas,
Kochwasser aufbewahren,Garnelen braten
Bärlauchpesto im Frühjahr eingefroren
Spaghetti auf den Teller,Bärlauchpesto
dazugeben und einen Schluck Kochwasser
(so läßt sich alles besser vermengen, Garnelen
dazugeben und etwas Parmesan darüber reiben
Beilage:
Pflücksalat

Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (6)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (7)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (8)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (9)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (10)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (11)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (12)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (13)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (14)

Advertisements

Eierpfannkuchen mit Spinat, Pflücksalat


Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (1)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (2)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (3)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (4)1

Eierpfannkuchen mit Spinat
Eierpfannkuchen:
Eier-Milch-Mehl-Salz verrühren,
zu einem sehr dünnen Teig .
Babyspinat:
In einem Kochtopf zusammen fallen
lassen,abkühlen,kleinhacken,
den Spinat unter den Pfannkuchen
Teig rühren,ausbacken
Beilage:
Pflücksalat

Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (5)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (6)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (7)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (8)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (9)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (10)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (11)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (12)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (13)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (14)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (15)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (16)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (17)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (18)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (19)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (20)Eierpfannkuchen mit Spinat,Pflücksalat (21)

Falafel,Tzatziki,Pflücksalat


Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (13)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (14)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (23)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (24)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (26)1

Falafel,Joghurt Dip,Pflücksalat
Falafel
174 gr Kichererbsen,mindest. 12 Std
einweichen
1 Sch Toastbrot ohne Rinde
1 mittelgroße Zwiebel
4 Knobi Zehen
2 EL Korianderkraut oder Petersilie
1 EL gemahlener Koriander
1 EL Kreuzkümmel
2 TL Salz
Pfeffer,gemahlen
1 TL frischen Kurkuma,gerieben
3 EL Mehl
1 TL Backpulver
Pflanzenöl zum Frittieren
Zubereitung:
Kichererbsen(eingeweichte) und Zwiebeln
fein mixen,Knobi und Petersilie(fein hacken)
zugeben,Mehl und Backpulver einrühren,alles
gut vermischen,1/2 Std ruhen,mit nassen
Händen kleine Klößchen formen,Öl im Wok
auf ca 180° erhitzen,2-3 Minuten
goldgelb frittieren
Händen ,ein EL
Beilagen:
Tsatziki,Pflücksalat

Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (27)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (27a)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (30)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (31)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (34)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (35)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (36)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (37)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (38)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (39)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (40)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (41)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (42)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (43)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (44)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (45)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (46)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (47)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (48)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (49)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (50)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (51)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (52)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (53)Falafel,Tzatziki,Pflücksalat (54)