Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (1)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (2)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (3)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (4)

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki
Zutaten
Pak Choi,Enoki,SojaKeimlinge,Stangensellerie, Frühlingszwiebel,Knoblauch,Chillisalz,Ketchup Manis,Fischsauce,Zucker,Ingwer,Kokosmilch,
Erdnussöl,geröstetes Sesamöl,Putenschnitzel, Stärke,Paprikapulver,Reisnudeln,
Zubereitung:
Putenschnitzel:
Pute klein schneiden, in Stärke und Paprika gewälzt,in heißem Erdnussöl braten,salzen peffern,beiseite stellen
Gemüse:
Erdnußöl erhitzen,kleingeschnittene Bleichsellerie ,Frühlingszwiebeln,Knobi aanschwitzen,Dazu die Keimlinge,würzen,Pak Coy hinzugeben, später die Enoki Pilze,zum Schluß mit Kokosmilch abrunden,und noch die vorbereiteten Reisnudeln und das Putenfleisch unterheben

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (5)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (6)

Auf die leeren Stellen klicken,dann erscheinen die Bilder

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (15).JPG

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (18).JPG

Chinakohl mit Meeresfrüchten

Pescetarisch

Spitzkohl mit Meeresfrüchten (1)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (2)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (3)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (3a)

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (6)

Chinakohl mit Meeresfrüchten
Chinakohl:
Zutaten:
Chinakohl,Meeresfrüchte,Glasnudeln,Erdnußöl,Sesamöl,Salz,Pfeffer,Currypulver, Paprikapulver,Chilli,Koriandersamen, Zitronenabrieb, Zitronensaft,Sojasauce,
Zubereitung:
Kohl in Streifen schneiden,Zwiebel und Knobi im Wok mit Erdnuss und Sesamöl (gut erhitzen) glasig schwitzen, Chinakohl zugeben,schmoren,würzen mit Salz,Pfeffer, Currypulver,Paprikapulver,Chilli,
Koriandersamen,Zitronenabrieb, weiter schmoren,zum Schluß Sojasauce und ein paar Spritzer Zitronensaft zugeben
Meeresfrüchte :
die Meeresfrüchte braten,würzen mit Salz,
Pfeffer und scharfem Paprika,nur kurz braten ,mit dem Chinakohl vermengen
Glasnudeln:
Nur mit kochendem Wasser überbrühen, und auch in die Wokpfanne geben

Spitzkohl mit Meeresfrüchten (4)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (6)

Reis mit Gemüse und Putenfleisch

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (1)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (2)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (3)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (4)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (5)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (6)

Reis mit Gemüse und Putenfleisch
Zutaten:
Reis,Putenschnitzel,getrocknete Tomaten,roteLinsen,Champignon, Möhren,Erbsen,Salz,Pfeffer,Balsamico,Chilli,Paprikapulver,Prise Zucker,Öl,

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (7)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (8)

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (17).JPG

Reis mit Gemüse und Putenfleisch (20)Reis mit Gemüse und Putenfleisch (21)

Asiatisch mit Enoki Pilzen

Wie immer aus der Hüfte
und wieder mal ein Fettfleck auf der Linse

asiatisch (2)

1.JPG

Asiatisch mit Enoki Pilzen
Zutaten:
Möhren,Kohlrabi,Zwiebel,Knobi,Paprika,Sojasprossen,
Enoki,Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Zucker,Zitronenabrieb
Zitronensaft,Chillischote,Curry,Kurkuma,Fischsauce,
Sojasauce,Paprikapulver,Reis
Zubereitung:
Die Gemüse in Stifte scheiden oder zu Zoodles hobeln,
Zwiebel und Knobi in heißem Erdnussöl im Wok anbraten,die Gemüse nach und nach zugeben,würzen, Kokosmilch angießen weiter garen bis alles bißfest ist,zum Schluß die Sojasproßen und die Enokipilze zufügen,alles zusammen noch kurz köcheln und dann servieren
Mit Reis servieren

asiatisch (7)asiatisch (8)

asiatisch (11)

asiatisch (16).JPG

Wokgemüse

Wokgemüse (1)Wokgemüse (2)Wokgemüse (3)Wokgemüse (4)

1

Wokgemüse
Zutaten:
Sellerie,Möhren,Fenchel,Brokkoli,Porree,Erbsenschoten,Zwiebel,Knobi,Sojasauce,Salz,Pfeffer,Zucker,frischen Kurkuma,frischen Ingwer,Paprikapulver,Ei,Mehl,Stärke,
Sambal Oelek,Sesamöl,Rapsöl,Hähnchenbrustfilet,Reis
Zubereitung:
Sesamöl im Wok erhitzen,das geschnittene Gemüse zugeben,kurz vor Ende der Garzeit,die Erbsenschoten und das gebratene,geschnittene Fleisch unterheben,vor dem servieren,Streifen vom Omelett auf das Gericht geben
Fleisch:
Fleisch in Stärke wälzen,würzen mit Salz,Pfeffer, Paprikapulver,das Brustfilet in Scheiben schneiden, in Rapsöl in der Pfanne braten,
Omelett:
Ei,Mehl,Milch,Salz,alle Zutaten gut verrühren und in der Pfanne ausbraten,in Streifen schneiden.

Wokgemüse (5)Wokgemüse (6)

Wokgemüse (18).JPG

Gemüsesuppe mit Pappardelle

Frische Rinderbrühe,Frische Pappardelle

Gemüsesuppe mit Pappardelle (1)Gemüsesuppe mit Pappardelle (2)Gemüsesuppe mit Pappardelle (3)Gemüsesuppe mit Pappardelle (4)

1

Gemüsesuppe mit Pappardelle
Zutaten:
Brokkoli,Möhren,Sellerie,Porree,Champignon,Snackpaprika,
Erbsenschoten,Erbsen,Petersilie,Salz,Pfeffer,Lorbeer,frischen Kurkuma,Paprika,frischer Rosmarin,frischer Thymian,
Curry,Zitronenabrieb,,frisch gekochte Rinderbrühe,selbstgemachte Pappardelle
Zubereitung:
Gemüse waschen,schälen, mundgerecht schneiden
neutrales Öl in einem Topf erhitzen ,Wurzelgemüse anschwitzen,ausgenommen Erbsenschoten und Erbsen, Brühe angießen,würzen,garen,kurz vor Ende der Garzeit die Erbschoten und die Erbsen zugeben,abschmecken,nun die frisch zubereiteten Pappardelle in die Suppe geben,
Pappardelle:
135 gr Mehl
140 gr Hartweizengrieß
2 Eier
1 EL Olivenöl
Alle Zutaten gut vermengen und eine 1/2 Stunde ruhen lassen.die Pappardelle in der Nudelmaschine ausrollen ,die Breite selbst bestimmen und mit einem Messer selbst schneiden,Wasser erhitzen ,eine Prise Salz und die Papardelle 3 Minuten kochen,abgießen

Gemüsesuppe mit Pappardelle (14)Gemüsesuppe mit Pappardelle (15)Gemüsesuppe mit Pappardelle (16)

 

Perlhuhn, Kartoffel/Pastinaken Stampf, Bunter Salat

Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (1)Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (2)Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (3)Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (4)

1.JPG

Perlhuhn,Kartoffel/Pastinaken Stampf,Bunter Salat
Perlhuhn.
Huhn waschen ,abtupfen Salz außen und innen,Paprikapulver außen und innen, etwas einreiben,in die Kasserolle etwas Öl geben,das Huhn einsetzen, etwas Öl über das Huhn, Suppengrün kleinschneiden, rund um das Huhn geben, ein klein wenig Wasser angießen,die Backröhre auf 200° aufheizen,Nach etwa 40 Minuten noch etwas Wasser angießen,nach einer stunde Deckel abnehmen das das Huhn schön braun wird,nach 1Stunde und 15 Minuten sollte das Perlhuhn gar sein, das Huhn herausnehmen , die Flüssigkeit und das Gemüse in einen kleinen Topf umfüllen, mit dem Zauberstab alles fein pürieren, wenn nötig noch etwas Flüssigkeit zugeben und aufkochen,die entstandene Soße abschmecken
Kartoffel/Pastinaken Stampf:
Kartoffel+Pastinake schälen und etwas klein schneiden.die Kartoffeln in gesalzenes Wasser geben und aufkochen , nach ca 15 Min. die Pastinaken zugeben und beides noch ca. 20 Min. kochen, Wasser abgießen,stampfen etwas Muskat und etwas Butter zugeben ,Milch angießen und mit dem Schneebesen noch kräftig durchrühren,abschmecken
Bunter Salat:
Salat waschen, rupfen, und trocken schleudern.
Dressing:
Zitronensaft,Agaven Dicksaft,Walnußöl,Kräutersalz,Pfeffer

Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (6).JPG

Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (11).JPG

Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (15)Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (16)Perlhuhn,KartoffelPastinaken Stampf (17)

Lasagne

Bilderrahmen - 2014.10.08 13.56.07 - (Lasagne - 8.10.14 (16))
Lasagne:
Zutaten:
Staudensellerie,Möhren,Knobi,Ingwer,Frühlingszwiebel,
Wein,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Tomatenmark,Dose gehackte Tomaten,
Hackfleisch,Paprikapulver,
Öl,Butter,Mehl,Muskat,Milch,
geriebener Käse,
Lasagneblätter (in diesem Fall frische),
Zubereitung:
Bolgonese:
Öl und etwas Butter erhitzen-Zwiebeln anrösten
kleingewürfelte Staudensellerie-Möhren zugeben
Knobi-Ingwer-Frühlingszwiebel
mit Wein angießen
Hackfleisch in einer Pfanne anbraten
Salz-Pfeffer-Paprikapulver
eine Dose gehackte Tomaten und eine kleine Dose Tomatenmark zugeben-Prise Zucker
Hackfleisch und Gemüse zur Bolognese mischen und köcheln lassen
Bechamel:
Öl-Buttererhitzen-Mehl-Muskat zugeben und verrühren
Milch zugießen und kräftig rühren
Auflaufform ausfetten
abwechselnd Lasagneblatt
Bechamelschicht dann Bolognesschicht und geriebenen Käse
zuoberst Bechamel-Bolognese
Beilage: Gurkensalat
Lasagne - 8.10.14 (1) Lasagne - 8.10.14 (3) Lasagne - 8.10.14 (4) Lasagne - 8.10.14 (5) Lasagne - 8.10.14 (7) Lasagne - 8.10.14 (8) Lasagne - 8.10.14 (9) Lasagne - 8.10.14 (10) Lasagne - 8.10.14 (11) Lasagne - 8.10.14 (12) Lasagne - 8.10.14 (13) Lasagne - 8.10.14 (14) Lasagne - 8.10.14 (15) Lasagne - 8.10.14 (16) Lasagne - 8.10.14 (17) Lasagne - 8.10.14 (18)