Garnelen,Grüner Spargel,Fussili

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (1).JPG

Garnele,Grüner Spargel, Fussili
Zutaten:
Garnelen,, Grüner Spargel, Nudeln, Kohlrabi, Erbsen(TK), eingelegte Tomaten, Zucker, Olivenöl, Muskat, Pfeffer, Salz,
Grüner Spargel:
Etwas schälen ,kürzen, In der Pfanne in Olivenöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker,
Kohlrabi,Erbsen:
Kohlrabi schälen ,dünne Scheiben schneiden, in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, bevor sie ganz gar sind , kleingeschnittene eingelegte Tomaten unterheben, Erbsen (TK), zugeben und ganz kurz noch garen
Fussili:
Nudeln in Salzwasser kochen,
Garnelen:
Garnelen in der Pfanne in Olivenöl kurz braten
Alle Zutaten in einer großen flachen Schüssel anrichten

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (2)Grünerspargel,Garnelen,Fussili (3)Grünerspargel,Garnelen,Fussili (4)Grünerspargel,Garnelen,Fussili (5)

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (6)

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (6).JPG

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (11).JPG

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (15).JPG

Nudel/Zucchini Lasagne

Nudel-Zucchini Lasagne (1).JPG

Nudel/Zucchini Lasagne:
Zutaten:
Lasagneblätter, Zucchini, Bio Gehacktes, Olivenöl, Chilli, Paprika, Lorbeer, Zimt, Zucker, Zwiebel, Knobi, Tomaten, Rotwein, Butter, Mehl, Muskat,
Zubereitung:
Bolognese:
Bio Hackfleisch in Olivenöl anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Paprikapulver, Lorbeer, Msp. Zimt, Prise Zucker nicht vergessen Zwiebel und Knobi (kleingehackt,angeschwitzt), mit pürierten Tomaten und ein paar kleingehackten frischen Tomaten schmoren, ein Schuß Rotwein angießen und weiterköcheln, abschmecken.
Bechamel Sauce:
Butter/Öl Mischung mit Mehl verrühren, Milch angießen, mit dem Schneebesen verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, unterrühren und aufkochen,
In die Form zuerst Bechamel geben, verteilen, Nudelplatten darüber, wieder Bechamel und Bolgnese darüber, geriebener Käse, dünn geschnittene Zucchinischeiben verteilen, würzen mit Salz, Pfeffer, wieder Bechamel, Bolognese, geriebener Käse, Lasagneblatten, wiederholen längs und quer, obenauf nochmals beide Saucen und etwas Käse und einige Butterflöckchen, bei ca 180 ° O/Unterhitze ca. 40 Minuten
garen

Nudel-Zucchini Lasagne (2)Nudel-Zucchini Lasagne (3)Nudel-Zucchini Lasagne (4)Nudel-Zucchini Lasagne (5)Nudel-Zucchini Lasagne (6)

Nudel-Zucchini Lasagne (7).JPG

Nudel-Zucchini Lasagne (20)Nudel-Zucchini Lasagne (21)Nudel-Zucchini Lasagne (22)

Nudel-Zucchini Lasagne (23)

Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle

Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (1).JPG

Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle
Zutaten:
Brennesselspitzen (aus dem Wald bei Buchfahrt), Gorgonzola, Butter, Sahne, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch (gepresst), Spätzle
Zubereitung:
Brennessel blanchieren, ca, 2 Minuten, Wasser abgießen, und abtropfen lassen, kleinhacken, eine Gorgonzolasauce herstellen: Gorgonzola in Würfel geschnitten, Butter in Würfel geschnitten, Schlagsahne, Milch, Salz, Pfeffer, Knobi, Muskat, alle Zutaten erhitzen gut verrühren , etwas reduzieren lassen, die gehackten Brennessel zugeben und alles vermengen, kurz zusammen erhitzen, abschmecken
Beilage:
Spätzle

Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (2)Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (3)Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (4)

Spargelsuppe (5)

Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (24)Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (25)Brennessel mit Gorgonzola und Spätzle (27)

Kartoffel-Möhren Puffer mit Quark Dip und Fenchelsalat

Vegetarisch

Kartoffel-Möhren Pupper mit Quark Dip und Fenchelsalat (1).JPG

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (5)

Kartoffel-Möhren Puffer mit Quark Dip und Fenchelsalat
Zutaten:
Kartoffeln, Möhren, Salz, Pfeffer, Muskat, Zwiebel, Eier, Mehl, Rapsöl, Quark, Milch, Kräutersalz, Zitronensaft, Agaven Dicksaft, Chillisauce, Kräuter, Fenchel, Orange, Walnußöl
Puffer:
Kartoffeln und Möhren fein raspeln, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, feingeschnittene Zwiebel, Eier, Mehl, Alle Zutaten verrühren und in Rapsöl Puffer in der Eisenpfanne braten.
Quark Dip:
Quark 2o%, Milch, Kräutersalz, Pfeffer, Zitronensaft, Agaven Dicksaft, Chillisauce und feingehackte Kräuter, alle Zutaten gut vermengen,
Fenchel-Orangensalat:
Fenchel fein schneiden, Orangen un Würfel schneiden,
Dressing:
Zitronensaft, Walnußöl, Salz, Pfeffer,

Kartoffel-Möhren Pupper mit Quark Dip und Fenchelsalat (2)Kartoffel-Möhren Pupper mit Quark Dip und Fenchelsalat (3)

Kartoffel-Möhren Pupper mit Quark Dip und Fenchelsalat (4).JPG

Kartoffel-Möhren Pupper mit Quark Dip und Fenchelsalat (12).JPG

Kartoffel-Möhren Pupper mit Quark Dip und Fenchelsalat (16).JPG

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (1)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (2)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (3)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (4)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (5)

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf
Zutaten:
Zucchini,Kartoffeln, Tomaten, Olivenöl, Mett, Brötchen, Eier, Muskat, Salz, Pfeffer, Feta, Parmesan, Butter,
Zubereitung:
Zucchini:
Zucchini Kappe abschneiden, aushöhlen, Mett anreichern mit Eigelb, Brötchen, Salz, Pfeffer, und Fetawürfel untermengen, Zucchini füllen und Deckel obenauf.
Kartoffelauflauf:
Kartoffelkochen,schälen noch warm durch die Presse drücken,würzen mit Muskat und Pfeffer, ein Ei und geriebenen Parmesan einarbeiten, in eine gefettete Form geben, geriebenen Käse darüber und Butterflöckchen
Beide Formen in die Röhre, Umluft 170°-180° ca. 40 Min. backen

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (6).JPG

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (19)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (20)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (21)