Ratatouille mit selbstgemachten Nudeln (vegetarisch)


Bilderrahmen - 2014.11.10 13.02.53 - (Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (31))

Nudeln:
250 gr Weizenmehl (405)
1 Ei
1/2 Eischale Wasser
Teelöffel Salz
Alles vermengen und in Folie packen und ruhen lassen
Dünn ausrollen,aufrollen und in Streifen schneiden
Im Kochenden Salzwasser 3-5 Minuten kochen

Ratatouille:

Zucchini,Aubergine,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
In einer Kasserole in heißem Fett anschmoren
Etwas Weißwein angießen und eine Dose gestückelte Tomaten zugeben
würzen mit Chillysalz,Pfeffer,Thymian,Lorbeer,Majoran,Salzzitrone (feine Streifen schneiden),Prise Zucker
Schmoren lassen

Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (2) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (3) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (4) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (6) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (1) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (2) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (3) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (4) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (8a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (8b) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (9) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10c) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10d) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10e) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (19) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (20) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (22) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (25) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (26) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (29) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (30) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (31) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (34) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (35)

 

 

Advertisements

Mangold-Frikadellen-Bratkartoffeln-Salat


Mangold:

waschen-Stiele abschneiden-Stiele kleinschneiden-die Blätter in Streifen schneiden

Zwiebeln und die Stiele in Öl andünsten

nach einigen Minuten die Mangoldblätter zugeben mit Brühe angießen

würzen mit Salz-Pfeffer-Muskat-Knobi

zum Schluß einen Schuß Sahne zugeben

Frikadellen:

Biohackfleisch (halb und halb) mit eingeweichtem Brötchen-Ei- gewürfelter Zwiebel-Salz-Pfeffer-Kümmel-Majoran-Knobi mischen

Frikadellen formen und braten

zur Probe ,vorab ein klenes Stück der Masse braten

Salatdressing:

für Eisberg/Rucolasalat

Zitronensaft-Olivenöl-Kräutersalz-Pfeffer-Agavendicksaft-Sahnemeerrettich

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Schollenroulade mit Zitrone-Reis-Tomatensauce-Salat (pescetarisch)


Schollenroulade:

Schalotten klein schneiden

Salzzitronenstückchen (Zitronenabrieb)

Zitronensaft

alle Zutaten vermengen und auf die Hautseite des Filets streichen-rollen

mit Salz und Pfeffer würzen

auf das Dämpfsieb legen und auf einen Topf mit kochendem Wasser stellen

ca. 5 Minuten garen lassen

Sauce:

Zwiebel fein würfeln und in heißem Öl anschwitzen

Tomatenmark zugeben und kurz mit anrösten

mit Wein ablöschen

würzen mit Sambal Oelek-Salz-Pfeffer-Prise Zucker-Majoran

aufkochen lassen – kurz vor dem servieren noch kleingeschnittene Basilikumblätter zugeben

Beilagen:

Reis

Salat(Eisbergsalat-Rucola)

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Kartoffelsuppe


  • Zutaten:
  • Kartoffeln
  • Suppengrün
  • Zwiebel-Knoblauch
  • Salz-Pfeffer-Majoran-Thymian-Paprika-Muskat-Sambal Oelek-Bärlauch-Petersilie
  • Wiener Würstchen
  • Zubereitung:
  • Kartoffeln und Gemüse schälen-Gemüse in kleine Wüfel schneiden-Kartoffeln etwas größere Würfel
  • Kartoffel und Gemüse in Öl anrösten-Brühe angießen-köcheln-wenn die Suppe gar ist mit einem Kartoffelstampfer leicht zerdrücken
  • Würstchen kleinschneiden zugeben
  • Bärlauch waschen-grob schneiden und zugeben
  • feingehackte Petersilie über die Suppe verteilen
  • Servieren

 

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild